Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 537.

  • Fahre das Vogtland GW und finde die Abstimmung gut, was den Komfort angeht. Leider fährt das Auto nicht ganz auf Schienen wie mit den H&R und den B8 Dämpfern. Aber man kann nicht alles haben. Für den Alltag finde ich es super.

  • Na dann hoffen wir einmal das Beste.

  • Nein alt ist mein Dämpfer noch nicht. Bin einmal gespannt, wie Vogtland versucht die Kosten für den Dämpfer nicht zu ersetzen.

  • Wir sitzen Alle im fast gleichen Boot und sind ja hier um zu diskutieren. Und der Ton macht die Musik, da man sich ja nicht sieht beim Reden und somit nicht genau weiß, wie der Gegenüber es meint.

  • Das Staubschutzrohr muss doch über den Dämpfer, sonst würde es ja nicht schützen. Bei meinen B8 berührt da gar nichts und es gab auch nie Geräusche. Zur Zeit habe ich ein Klackergeräusch hinten rechts. Da ist der Stoßdämpfer defekt vom Vogtland GW. Die lassen mich schon seit einer Woche zappeln. Basti fragt ständig an, wann die endlich den Ersatzdämpfer rausschicken. Danke an Basti.

  • Es wurde aber auch schon unzählige Male erwähnt, dass Sportfedern im SportSelect im GTI knüppelhart sind und hoppeln.

  • GFW: H&R Monotube

    AndreasE - - Gewindefahrwerk

    Beitrag

    Der Fahrkomfort kommt hauptsächlich von den Federn. Die Stoßdämpfer haben da nur einen sehr geringen Anteil. Somit wirst Du mit dem Monotube, egal wie hoch du es stellst, nicht mehr Fahrkomfort erreichen. Ich persönlich kann Dir das Vogtland GW für den Fahrkomfort empfehlen. Ich hatte vorher die 35/55 H&R Federn in Kombination mit den Bilstein B8 Dämpfern drin und bin vorn leider nicht so tief gekommen, wie ich wollte. Und es war wie Du beschrieben hast hart. Aber dafür lag er wie auf Schienen …

  • Ich erwähnte ja in unzähligen threads, dass es besser wäre, mit gekürzten Stoßdämpfern die Sportfedern zu fahren. @BlueMotionGt15 Ich biete B8 mit gerade einmal 500km gefahren im Marktplatz an.

  • Ich kann mich auch nur noch einmal wiederholen. Es gibt ein schönes Video auf youtube von OK Chiptuning, wo er den Zündzeitpunkt misst, wenn normales Benzin getankt wird und ultimate 102. Der Motor regelt den Zündzeitpunkt zurück, sprich weniger Leistung, bei normalen Benzin. Dann wäre ein Chiptuning mit Normalbenzin ziemlich kontraproduktiv, wenn dort der Zündzeitpunkt verstellt wird und der Motor diesen wieder zurückregelt wegen des "schlechten" Benzingemischs.

  • Bei Diesel ist es doch schon etwas anderes, da Du ja noch den Partikelfilter für den ganzen Dieselruß im Auspuff hast.

  • Ich zahle gern 0,10 EUR mehr für den Liter bei ARAL für das Ultimate 102, da ich eine saubere Verbrennung habe und eben keine Additive zusätzlich reinschütten muss. Ich hatte es ja schon erwähnt, dass ich an meinem Auspuff keine Rußspuren mehr habe. Und ich tanke es seit der 3. oder 4. Tankfüllung meines Autos. Beim Tuning ist das für mich eh eine Selbstverständlichkeit das ich ARAL 102 tanke.

  • Kaufberatung/Ausstattung 6C GTI

    AndreasE - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von justbad: „(und das ganze kostet dann noch einiges weniger) “ Das stimmt so nicht. Wenn Du das Sport Select bestellst kostet es 270,- EUR. Wenn Du noch Federn kaufst für ca. 130,- und welche eine feste Höhe haben und einmal wieder das Problem haben, dass Deine Seriendämpfer nicht im optimalen Bereich arbeiten ( darüber diskutieren wir jetzt nicht), dann bist Du auch bei 400,- EUR. Einbaukosten sind bei federn und Fahrwerk fast gleich. Dann zahlst Du vielleicht 100-200 EUR mehr, als das…

  • Kaufberatung/Ausstattung 6C GTI

    AndreasE - - Kaufberatung

    Beitrag

    @Campa spar Dir das Geld für das Sport Select Fahrwerk. Hoppelt wie sua und sieht aus, wie ein Panzer. Kauf Dir gleich ein ordentlichen Gewindefahrwerk, da kannst Du tief und hoch einstellen.

  • Scheibentönung Polo 6C

    AndreasE - - Interieur

    Beitrag

    Die Bilder sind nicht schön, aber dafür selten.

  • Scheibentönung Polo 6C

    AndreasE - - Interieur

    Beitrag

    Wollte einmal meine Aktualisierung durchgeben. Habe die SolarPlexius wieder rausgeschmissen und durch Windesa Sonnenschutz ( Hersteller für den originalen VW Sonnenschutz) gekauft. Ich habe mich dafür entschieden, da ich nachts nach hinten null gesehen habe und es ab und an bei Fahrten auf Kopfsteinpflaster, Vibrationsgeräusche gab. Ich kann nur sagen einfach top. Der Einbau dauerte 5 min oder weniger. Und man kann Sie jederzeit einfach entfernen und auch wieder einbauen. Dies geht mit den Sola…

  • Sorry, wie seid ihr denn drauf? Wie viele Idioten fahren im Straßenverkehr rum und halten es absolut nicht für nötig Ihre Richtungswechsel durch blinken anzuzeigen? Und zeigt mir bitte einen Gutachter, welcher sich bei einem normalen Auffahrunfall ohne Personenschaden, die Mühe macht und nach irgendwelchen Leuchtmitteln, als Ursache des Unfalls, sucht. Er sucht viel eher nach Anbauten und nicht zugelassenen Fahrwerken usw. Ich würde sagen, die Unfälle werden zu 99% nicht durch falsche Lichtsign…

  • Also ich war beim TÜV , als die mein GW eingetragen haben. Da hat der TÜV Mensch gefragt, hat der Polo sogar LED Scheinwerfer? Ich sagte jupp. Und dann sagte ich die Blinker sind aber gekauft als LED. Das hat den absolut nicht interessiert. Und ich kann es hier nur nochmals sagen, wenn Euer Auto nicht durch irgendwelche Umbaumaßnahmen ( Auspuff super laut , Felgen breiter als Kotflügel usw.) der Polizei oder dem TÜV sofort auffällt, dann kommen die gar nicht auf die Idee, die LED Lampen anzusch…

  • Zitat von AndreasE: „@Polofreak: Dein Bild auf Seite 95 von den original Rückleuchten kann ich nicht ganz glauben. Die "dunkle" originale Version ist definitiv mit hellerer Scheibe bei den Blinkern. Ich habe ja am GTI die dunkle version dran. Hast Du da noch Spray drauf oder eine Folie? Zu den LED Leuchten, kann ich nur sagen: holt Euch die LED´s ohne Widerstand. Habe ich in einem anderen thread genau beschrieben, welche Nummern ihr braucht. Abigale - Toffiefee mit DSG : Schlüsselkappe 'Chrom' …

  • Ich finde das die ganzen LED Varianten für den Polo vom Aftermarket nicht annähernd nach LED aussehen. Da sind die LED Lampen alle so groß und meist ist dann der Blinker trotzdem nur mit Glühlampe usw. Somit habe ich bei mir LED Lampen von Benzinfabrik drin und der Blinker ist perfekt. Siehe Bilder und Video von mir in folgendem Thread: Abigale - Toffiefee mit DSG: Schlüsselkappe 'Chrom'

  • Also ich würde in einem Auto, wo hauptsächlich Plastik an den Scheinwerfer, Blinkern und Rückleuchten verbaut wird, NIE mit irgendwelchen Lastwiderständen arbeiten!!! Die werden heiß und können im Extremfall Dein Auto abbrennen lassen. Kauf dir die originalen LED Sscheinwerfer für vorn, nehme die LED Lampen für alle Nebler ( Abbiegelicht), Blinker und Rückleuchten von Benzinfabrik ohne Lastwiderstände und warte bis VW original LED Rückleuchten herstellt. So ist zumindest mein Denkansatz.

Alle Foren als gelesen markieren