Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 73.

  • Aber ist es nicht immer so? Die Renderbilder von zukünftigen Modellen waren doch bis jetzt fast immer zum Gruseln. Und dann, wenn man ihn auf der Straße sieht, findet man ihn plötzlich ganz toll und das alte Modell sieht aus, als ob es aus einem anderen Jahrtausend ist.

  • Thermostat defekt?

    Klapperpolo6r - - Antrieb

    Beitrag

    Das Phänomen ist ganz normal. Indem du heiße Luft in den Innenraum pustest, muss diese Wärme ja irgendwo herkommen und zwar vom Motor/Wasserkreislauf. Damit kühlst du den Motor ab. Ich hörte sogar schon von Fahrern in der Wüste, die die Heizung des Autos auf Maximum gestellt haben, um den Motor zu kühlen.

  • Genau so hatte es mir auch mein bestätigt. Er sprach dabei von "den neuen Polos". Ich habe auch Syenit Felgen (215R16 für den Sommer) beim 6R und das ist gar kein Problem. Im Fahrzeugschein steht die Mindestensreifengröße und da Polo GTIs mit diesen Syenit Felgen (Teilenummer 6R0 601 025 N) auch ausgeliefert werden können, bedarf es keiner Eintragung durch den TÜV .

  • Neue Antenne als Knabberspaß

    Klapperpolo6r - - Exterieur

    Beitrag

    Ich hatte auch Marderprobleme. Aber dann hatte ich mir eine Kurzstabantenne aus Hartplastik gekauft. Diese ist anscheinend sehr unattraktiv für das kleine Tierchen

  • Hallo liebe Polo-Freunde, Ich habe seit kurzem dem Pace Link One, ein OBD-2 Stecker zum auslesen von Fahrzeugdaten über das Smartphone. Ich habe einen Polo 6R Baujahr 2009 mit dem 1.4 Motor (86 PS). Nun zeigt die App keine Öltemperatur und keinen Verbrauch an. Meine Frage ist nun, ob das an dem Stecker/ der App liegt, oder ob Daten wie Öltemperatur und Verbrauch sowie Tankfüllmenge tatsächlich nicht ausgelesen werden können. MFA hab ich nicht, aber die Sensoren müssten ja alle vorhanden sein.

  • Klacken hinter dem Lichtschalter

    Klapperpolo6r - - Technik

    Beitrag

    Ich kenne das Problem und es nervt total! Es wird erst besser, wenn das Auto richtig warm ist. Bei mir hat ein Filzpuffer zwischen Tür und Armaturenbrett minimal geholfen. Ist keine gute Lösung. Ich würde gerne die Ursache finden. Ich tippe auf die Lüfterdüse. Vielleicht diese mal aus dem Armaturenbrett entfernen und schauen ob diese Geräusche macht. Meine knarzt beim Anfassen sehr. Vielleicht kommt es davon.

  • Ich würde erst mal Xerapol probieren. Das funktioniert bei solchen Materialien super.

  • Batterie schon kaputt?

    Klapperpolo6r - - Technik

    Beitrag

    Also meiner (BJ.2009) bekam Oktober 2015 eine neue Batterie, weil die alte defekt war. Vor 2 Wochen bekam er wieder eine neue, weil die Austauschbatterie auch defekt war. Egal, wie man fährt, das sollte nicht passieren, dass nach einem Jahr die Batterie kaputt ist. Die war direkt VW und ich fahre hauptsächlich Strecken > 20 Kilometer.

  • Smartphonehalter gesucht

    Klapperpolo6r - - Sonstiges / Zubehör

    Beitrag

    Wieso ist das denn bei dir gescheitert? Ich hab echt gar keine Probleme.

  • Smartphonehalter gesucht

    Klapperpolo6r - - Sonstiges / Zubehör

    Beitrag

    Der Kenu Airframe ist eine der besten Halterungen, die ich jemals gesehen hab! Sehr elegant und für das Lüftungsgitter. Funktioniert mit iPhone 6s ohne Probleme.

  • Mir kommt nur ein Wackelkontakt in den Sinn. Durch das Beschleunigen wird vielleicht eine Verbindung so belastet, dass sie kurzzeitig Kontakt verliert. Könnte vielleicht ein Stecker korrodiert sein.

  • Voller Lenkeinschlag knacken

    Klapperpolo6r - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Danke für den Hinweis! Bei mir tritt ein Poltern bein Lenkeinschlag auf Kopfsteinplaster auf. Könnte es das sein?

  • Ein DSG ist im Prinzip ja nur ein automatisiertes Schaltgetriebe. Wenn du hinter einer Kuhherde am Berg hinterherschleichst, dann schleift dauerhaft die Kupplung. Das würde auch kein normales Schaltgetriebe lange mitmachen. Dann lieber anhalten, warten und dann weiterfahren, damit die Kupplung nicht dauerhaft schleift.

  • Lenkradtausch

    Klapperpolo6r - - Interieur

    Beitrag

    Ich habe mit der Erneuerung einer Mutter (die angeblich immer gewechselt werden soll) + Diagnose 37€ bezahlt. Frag am Besten mal bei einem anderen nach. Ein anderer sagte mir auch eine Spanne von 75-100€

  • Verbrauch ist klar. Ein bisschen weniger Leistung kommt dann tatsächlich auf die Straße, da die Energie in den Klimakompressor geht. Aber bei dem 1.8T merkt man das doch sicher kaum. Ich im 1.4 mit 86PS hingegen merke das deutlicher. Vor allem auch, wie schnell der Motor wieder runterdreht beim schalten. Da kann man gar nicht ohne einen Ruck schalten.

  • Lenkradtausch

    Klapperpolo6r - - Interieur

    Beitrag

    Ja, kann ich auch so bestätigen. Airbag passt leider nicht

  • Mal meine Erfahrungen mit Xerapol: Erst mal danke für den Tipp! Die zerkratzte Tachoscheibe nervte mich schon sehr lange. Dabei sieht es auf den Bildern deutlich schöner aus, als es tatsächlich ist.polo6rfreunde.de/index.php/Att…54dd185f9a4ba2e67aa69ce58 Da ich ein wenig faul war, habe ich also das Lenkrad so Verstellt, damit es nicht ganz so im Weg ist und alles grob abgeklebt. polo6rfreunde.de/index.php/Att…54dd185f9a4ba2e67aa69ce58 Dann habe ich Xerapol mit dem mitgelieferten Tuch einpoliert…

  • Normal ist das definitiv nicht. Bei mir geht Bremsdruck mit ausgeschalteten Motor erst verloren nach mehrmaligem pumpen. Manchmal steht meiner auch eine Woche. Selbst da ist dann noch ein bisschen Bremsdruck vorhanden.

  • Ich denke erst neue Felgen und dann tieferlegen ist sinnvoll. Da siehst du dann genau, wie tief er werden soll, kannst es dir dann besser vorstellen und passende Teile raussuchen. Wenn du nicht so viel Geld ausgeben willst, dann würde ich dir Tieferlegungsfedern empfehlen (das Fahrverhalten wird aber dadurch nicht zwingend besser). Ein neues Fahrwerk hätte natürlich ein viel besseres Fahrverhalten, würde aber auch deutlich mehr kosten.

  • Ist die Nachrüstung von MFA bei allen Tachos auf diese Art möglich? Bzw. bei allen Bordnetzsteuergeräten? Gibt es da keine Ausschlusskriterien?

Alle Foren als gelesen markieren