Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Hallo, habe vor kurzem mein 1.6 TDI ''Upgraden'' lassen von VW . Die haben da jetzt diesen Strömungsgleichrichter eingebaut. Ich war 1 Tag später beim Optimierer und habe ihn Kennfeld optimieren lassen. Meine Frage nun, kann man diesen Strömungsgleichrichter problemlos wieder ausbauen?

  • Welches Getriebeöl?

    Emrederausburg - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Hallo, fahre einen 1.6TDI 105PS Polo. Wollte mal ein Getriebeöl wechsel machen. Welches Öl verwendet ihr oder habt ihr verwendet? Welche Marken sind gut? Lg

  • Ich will Sommer 2017 eine humane tiefe fahren... soll erstmal schick aussehen mit den EtaBetas im Standart-Kleid des Polos... und für Sommer 2018 dann der WRC umbau... Soll ich mir dann vorsorglich das Monotube tiefe Version holen? Damit es für 2018 schonmal drin ist?

  • pSCL finde deine Tiefe eigentlich richtig nice aber meine Felgen stechen etwas weiter raus hmm... Also würden doch in dem Fall Kotflügel schicken oder?..

  • Also ist der Reifen ''gezogen''... Habe nun aber auf den EtaBetas 215er drauf... Die Tiefe des Fahrzeuges sollte relativ bündig mit den Felgen sein, ticken Reifen sollte man noch sehen.. Also schon unverschämt tief.. wenn schon, denn schon! Kenne mich mit den Abkürzungen net aus.. was heißt dünne AW?

  • Plan Änderung! Ich will tief fahren... Andere Kotflügel wären kein Problem... Über die Nacht kamen mir Visionen... Eine Innere Stimme sagte mir - ''Bau den Jungen komplett auf WRC um und leg den Bus flach''... Also Felgen waren die EtaBeta Gold Polish... Nun welches Fahrwerk? Das monotube? Aber welches jetzt genau? Was würde mich das alles kosten? Felgen sind ja schon da Ich schätze: Fahrwerk ( +selbst einbau ) - 900€ WRC Front+Heck ~ 1100€ Front und Heck lackieren? Was würde das kosten in Cand…

  • Hey, danke für die schnelle Antwort.. Also ich will das Auto tief und komfortabel haben... bin bisher kein Fahrwerk gefahren, ich kenne mich leider nicht aus... Im Forum stand, dass das Vogtland eine gute tiefe erreicht und auch recht komfortabel sei.. Laut angaben hat das Vogtland Gewindefahrwerk diese Angaben: Vorderachse Tieferlegung in mm ca. 30 - 60 Hinterachse Tieferlegung in mm ca. 25 - 50 Also mit Cupra Tellern Hinten auf Max. 57... aber dann wahrscheinlich knüppel hart oder wie? Ich ka…

  • Hallo, das ist mein erster Beitrag! Ich fahre einen Candy White 1.6 TDI (105PS) 3 Türer mit Bi-Xenon. Er soll für den kommenden Sommer nun tiefer werden. Dazu habe ich schon Felgen bestellt, die EtaBeta Venti-R Gold/Polish (7,5x18 ET38). Geplant war nun das Vogtland-Gewindefahrwerk - ich will zusätzlich die Cupra Gummiteller einbauen! Meine Frage ist nun: Wie tief komme ich mit dem Fahrwerk? Würde gerne die Hinterachse komplett runter drehen... würde da was schleifen? Hat da jemand Erfahrungen?…

  • Nebelscheinwerfer auf Xenonlook

    Emrederausburg - - Licht und Sicht

    Beitrag

    Hey Antony habe heute die 12 Euro Birnen mit den Original Birnen getauscht... Es ist ein schönes Weiß wie bei den Xenonscheinwerfern... Die Ausleuchtung hingegen ist etwas schlechter! Es sieht eig genau so aus wie du es dir vorstellst. Habe meine Nebelscheinwerfer foliert daher würde ein Bild kein Sinn machen... Es lohnt sich!

  • Summer 2016 .. 1 Woche nach meinem Kauf

Alle Foren als gelesen markieren