WRC Stoßstangehinten + Kiemen + SLN

    • [Polo 6R]
    • WhitePolo86 schrieb:

      Ja die Aufkleber finde ich auch total :kotz: Wenn dann richtig :D
      VW hätte sich noch viel mehr bei dem Auto denken können..Aber so haben wir wenigstens was zu tun.Dein LED Umbau fand ich klasse!Meine Frau hat den 6c Gti und ich bekomme immer Tränen in die Augen wenn ich danach mein Xenon fahre :facepalm:
      Vernüftige Brenner mit 45 W Steuergerät und deine Xenons sind locker auf 6C Led Ebene.

      Zum Spiegel, hast du da genauere Infos, gibt ja viele verschiedene beim Golf7. Mit Ambiente hab ich noch keinen gefunden.
      ANZEIGE
    • Schön das ich auf die Idee gekommen bin :D
      Mach grad eine Stoßstange mit CLA Einlässen

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stormtrooper 379 ()

    • Da bin ich mal gespannt wenn´s fertig ist :D

      VW Polo 6C BlueGT - 1.4 TSI ACT - 6 Gang
      EZ: 23.03.2016

      Tuning To-Do:
      [✓] Alu-Pedalkappen
      [✓]Haubenlift
      [✓]Innenraum auf LED umrüsten
      [✓]Auspuffblenden
      [✓]Gewindefahrwerk KW Street Comfort
      [✓]Helix Soundsystem
      [✓]Plastikteile an Front lackieren / WRC Heckdiffusor
      [✓] VW Embleme schwarz
      [✓]Auspuff
      [✓]18 Zoll Felgen
      [✓]Fußraumbeleuchtung nachrüsten

      Instagram: @chris_bluegt
    • Gtsportms schrieb:

      WhitePolo86 schrieb:

      Ja die Aufkleber finde ich auch total :kotz: Wenn dann richtig :D
      VW hätte sich noch viel mehr bei dem Auto denken können..Aber so haben wir wenigstens was zu tun.Dein LED Umbau fand ich klasse!Meine Frau hat den 6c Gti und ich bekomme immer Tränen in die Augen wenn ich danach mein Xenon fahre :facepalm:
      Vernüftige Brenner mit 45 W Steuergerät und deine Xenons sind locker auf 6C Led Ebene.
      Zum Spiegel, hast du da genauere Infos, gibt ja viele verschiedene beim Golf7. Mit Ambiente hab ich noch keinen gefunden.










      Ich weiß nicht ob es erlaubt ist aber hier bekommst du ihn :




      VW Golf 7 Innenspiegel,rahmenlos--im Polo 6R,Golf5/6,automatisch in Güstrow - Landkreis - Laage | eBay Kleinanzeigen
    • amok schrieb:

      @Storm

      Das stimmt und bleibt dein Verdienst.


      Vernünftige legale Xenon Brenner kommen an das Lichtbild der LED Scheinwerfer im Leben nicht dran.

      Zudem schocken die LED Scheinwerfer such optisch besser im WRC.
      Kostet ja bloß das xfache mehr als 2 neue Brenner und 2 Steuergeräte. Optisch finde ich sehen Linsenscheinwerfer besser als Welche mit Reflektoren. Übrigens sind die LED Scheinwerfer vom 6C jetzt auch nicht das Maß aller Dinge. Können ja mal die Lumen messen. Und mit illegal und legal, hast du die umgebauten Stoßstangen vom tüv auf Festigkeit usw testen lassen ? Ich glaube nämlich nicht das das alles so 100% legal ist. Ob es jemand merkt oder nicht ist dann natürlich eine andere Frage.
    • Wenn du mit deinen Xenon Scheinwerfern zufrieden bist, ist doch alles super und du kannst wirklich zufrieden sein.


      Wenn man von Xenon auf LED Scheinwerfer umrüstest, ist der Unterschied wirklich enorm.
      Ich muss sagen, neben der Standheizungsnachrüstung ist der Umbau auf LED Scheinwerfer einer der beiden Umbauten, mit dem meisten Komfortgewinn bisher.
      Und alles OEM. Das ist das beste.

      "vernünftige" Brenner und 45Watt (???) Vorschaltgeräte, würden für "mich" nicht in Frage kommen.
      Zumal dem Xenon Brenner technische Grenzen gesetzt sind,was nicht zuletzt die Entscheidung der Fahrzeughersteller unterstreicht, diese veraltete Technik nicht weiterzuentwickeln und statt dessen alle Mühe in die intelligente LED Beleuchtung zu stecken.
      Mehr als 35 Watt ist ohnehin nicht zulässig ebenso wie jegliche Veränderung am Scheinwerfer oder Leuchtmittel. Aber das hatten wir ja schon.

      Der 6C LED Scheinwerfer ist sicher nicht der beste jemals getestete OEM Scheinwerfer auf LED Basis. Aber durch die von dir angesprochenen Streuscheiben erreicht er eine deutlich bessere Fahrbahnausleuchtung.

      So und zu guter Letzt noch ein paar Worte zur Eintragung des Stoßfängers.

      ...der geschweißte OEM Stößfänger muss nur abgenommen werden, wenn es eine technische Änderung gibt.
      Also bespielsweise wenn er die Maße des Fahrzeuges verändert.
      Davon ist natürlich auch die Angabe zur Fahrzeughöhe betroffen.
      Da wir keinerlei Maße im Vergleich zum Serienstoßfänger verändern, ist keine Eintragung nötig.


      Ein höheres Gefahrenpotential geht nicht von ihm aus, da das Material im Schweißverfahren - quasi nass in nass verarbeitet wird.

      ABS kann bei entsprechender Verwindung oder Punktbelastung brechen, neigt aber nicht zur Splitterbildung im klassischen Sinne, wie es einigen hier sicher noch aus der Zeit der GFK Schürzen ein Begriff sein dürfte.

      Daher werden ABS Bauteile am Fahrzeug bei Defekt in vielen Fällen instandgesetzt ohne dass man danach zum Tüv muss und die Instandsetzung abnehmen lassen muss.

      Nichts anderes ist das was wir mit den Kiemen machen.

      @WhitePolo86

      Wir schreiben per PN weiter, solltest du meine Hilfe benötigen oder Detailfragen haben.

      Smile, wink, lol, AFAIK, nienicht = :facepalm:--> gehts noch? :strafe:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von amok ()