Brillenfach nachrüsten

    • [Allgemein]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brillenfach nachrüsten

      Hallo an Alle!

      Hab wieder mal was nützliches im Netz gefunden, eine Einbauanleitung für ein Sonnenbrillenfach, anstatt des Haltegriffes auf der Fahrerseite. Da es sich aber um ein Brillenfach eines Boras handelt und dieser im Polo nicht mehr verschraubt sondern geclipst ist, ists ein bisschen schwieriger.
      Diese Anleitung, mit den Teilenummern ist für alle, ausser GTI Besitzer geeignet. Warum? Weil das Brillenfach, welches aus dem Bora stammt, hellgrau ist :D


      Erforderliche Teile:

      1x 1J0 857 465 Y20 Brillenfach
      2x Plattendübel 10 + Schrauben



      Erforderliche Werkzeuge:

      Schlitzschraubendreher
      Kreuzschraubendreher



      Anleitung:

      -) Zuerst werden die Klappen beim originalen Haltegriff geöffnet und mit einem Schlitzschraubendreher jeweils in beiden Schlitzen oben und unten die Clipse (nach außen) aufgebogen, damit der Griff herausgezogen werden kann. (siehe Bild 1)
      -) Danach sieht man zwei große rechteckige Löcher im Blech, in die man natürlich die Schrauben des Brillenfachs nicht einfach reindrehen kann. Darum kommen jetzt die Plattendübel zum Einsatz. (Andere Spreizdübel gehen nicht, da sie nicht direkt hinter dem Blech halten, sondern das Brillenfach 1cm weit heraushängen lassen würden.) (siehe Bild 2)
      -) Da die beiliegenden Blechschrauben des Brillenfachs zu kurz sind, werden die Holzschrauben aus der Dübelpackung genommen. Sie sind nicht zu lang. Die Schrauben werden durch die Öffnungen im Brillenfach und dann in die größere Öffnung eines Dübels gesteckt; leicht festziehen, ohne dass die Spreizung schon wirksam wird, aber die Dübel nicht mehr durchdrehen können.
      Nun kann das Brillenfach ans Auto angebracht werden: Die Dübel passen durch die rechteckigen Haltelöcher im Blech. Das Brillenfach schön an den Himmel andrücken. Dann die Schrauben vorsichtig andrehen. Wenn die Spreizung der Dübel wirksam wird, die Schrauben weiter ohne großen Druck so weit festdrehen, bis das Brillenfach bündig festsitzt. Nicht überdrehen! (Bild 3 und 4)
      -)Nun werden die Klappen des Brillenfachs geschlossen und der Umbau ist fertig! (Bild 5 und 6)

      Das beste ist aber, ihr habt keine Probleme mit der Alarmanlage, da ihr nicht das Fach in der oberen Innenleuchte einbauen müsst! :thumbup:
      Wie oben schon geschrieben, habe ich diese Anleitung im Internet gefunden und ein bisschen modifiziert. Ich habe es selbst nicht umgebaut.

      Dateien
      • 1.jpg

        (53,14 kB, 298 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.jpg

        (43,4 kB, 210 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.jpg

        (45,88 kB, 207 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4-2.JPG

        (13,45 kB, 256 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.jpg

        (47,85 kB, 242 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6-2.JPG

        (10,3 kB, 260 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Porsche 911
      Navi, Tiptronic, komplett Umbau auf 997, GT3 MK2 Heckspoiler, neubelederte Turbositze


      Audi A5 2.0 TFSI S-Line
      LED Kennzeichenbeleuchtung, MTM Motortuning auf 270PS (vom Vorbesitzer), uvm
      ANZEIGE