RCD 330g. MIB für den 6R !

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Niemand!? :(

      ANZEIGE
    • seraph84 schrieb:

      Hi Leute!

      Jetzt bin ich auch soweit, dass ich upgraden will... das RCD 310 nervt so langsam.

      Hätte jetzt aber ein paar Fragen. Vllt. kann mir ja jemand weiterhelfen.

      Momentan scheint, dass HIER die aktuellste Version zu sein (mit Android Auto). Liege ich da richtig bzw. kann ich beruhigt bei dem Verkäufer kaufen?

      Der nötige Fakra-Adapter schein schon dabei zu sein. Werden dann eigentlich nach wie vor beide Antennen für den Radioempfang benutzt?

      Ist es bei der Version jetzt möglich deutsch als Systemsprache via Firmware-Update nach zu "flashen".

      Benötige ich sonst irgend etwas?

      Im voraus vielen Dank!
      Also ich versuche mal deine Fragen so gut es geht zu beantworten..

      Die von Dir verlinkte Version ist auf jeden Fall das aktuellste Modell des RCD330 (endet auf ..187 B), meines Wissens aufgrund der Softwareversion basierend auf Linux, folglich theoretisch mit 512 MB RAM. Diese kann bisher NICHT auf Deutsch geflasht werden! Meines Erachtens ist hier nur die Software des VW R340 vom russischen Markt (Hersteller Visteon, Google: VW R340g, 2. oder 3. Link führt zur Seite von VW RU) draufgeflasht worden, da meines Wissens das NoName/Linux RCD330 kein Android Auto unterstützt. (Bitte korrigieren sofern fehlerhaft!)

      Es gibt jedoch mittlerweile schon eine Version (selbe Teilenummer) von Desay mit 1 GB RAM und diese unterstützt ebenfalls Android Auto.

      Im MT-Forum wurde das alles mal vernünftig aufgelistet, welche Geräte was und wie unterstützen. Ich weiß nicht, ob man das hier verlinken darf :D Einfach mal suchen!

      Falls jemand weitere Informationen zum VW R340 (TN beginnt mit 6RF...) hat, wäre ich dafür an dieser Stelle sehr dankbar, da ich mir überlege solch eins zu kaufen aufgrund der RDS-Unterstützung!

      Zu der Frage, ob man bei diesem Verkäufer kaufen kann, kann ich folglich nichts sagen :D

      Es wird nur noch eine der Radioantennen benutzt, der Adapter dient nur zum Anschluss des Steckers an das Radio, was sonst nicht möglich wäre! Was das Thema betrifft, habe ich mich mal im Netz schlau gemacht und bin auf folgenden Adapter gestoßen: Phantomspeiseadapter QAD PHA 07
      Hab ich aber noch nie probiert, also kann ich da nichts zu sagen, aber vielleicht hat den ja jemand hier :) Wäre hilfreich, da ich auch viel Radio höre und mich das interessiert! :)
    • Ok, das hab ich schon seit Monaten drauf :)

      ANZEIGE
    • Ich habe gerade mal nachgeschaut, die silberne Spange um das Radio scheint bei genauem Hinsehen tatsächlich etwas mehr zu glänzen als die um die Reihe mit den Knöpfen darüber (die Luftdüsen sind bei mir schwarz umrandet aber die Spange um die Knopf Reihe dürfte die selbe silberne Farbe haben wie bei den Luftdüsen in den Ausstattungen mit silberner Umrandung). Aber mir ist das bis heute noch nie aufgefallen und der Unterschied ist denk ich minimal.

      Innen / Technik
      Coming & Leaving Home | RCD 330 plus | VW Helix Soundsystem | Fußraumbeleuchtung vorne (LED Bänder)
      LED Handschuhfachbeleuchtung | Vordertüren gedämmt | Rückfahrkamera | OBDeleven


      Außen
      Chrom Endrohrblende | GTI Grill mit TSI Emblem | Streifen im Grill mit Carbonfolie foliert | U-Tube Scheinwerfer
      H&R 25/40 | 17 Zoll Felgen RC Design RC29 | Schwarzes VW Emblem vorne und hinten | "POLO" Schriftzug hinten entfernt | Voll LED Rückleuchten
    • Klapperpolo6r schrieb:

      Ich möchte mir auch das RCD330 Plus zulegen. Sind die Metallelemente an diesem Radio im gleichen Stil, wie die um den Schaltsack und um die Lüftungsdüsen?
      Auf Bildern sehen diese Elemente immer sehr glänzend aus, wobei die anderen Elemente im Auto eher matt sind.
      Es gibt auch eine Version, die nicht die Chromzierelemente hat, sondern die matten wie in den Polos. Produziert wird diese von Visteon (TN: 6RF035187C/E) für den russischen/südamerikanischen Markt; heißt dann VW R340. Leider sind sehr viele Fakes im Umlauf/geflashte 330er, sodass ich Dir außer folgendem Link keine Bezugsquelle nennen kann:

      VOLKSWAGEN POLO SHOP's Markt – 95 Artikel | VK

      Bin selbst auf der Suche nach solch einem Radio, leider in eBay/Aliexpress nicht zu finden. Falls du irgendwo mal was ausfindig machen solltest, wäre klasse du schreibst hier was dazu rein!
    • Danke für den Tipp @theapplebeat ! Ich bleibe mal auf der Suche. Beim RCD 330 Plus hat es ja auch eine Weile gedauert, bis diese hier gut verfügbar waren. Ich hab in einem anderen Forum einen Eintrag dazu gefunden. Da behauptete jemand, dass die Rückfahrkamera und -sensoren nicht mit eingebunden werden. Das wäre aber sehr komisch... :/

    • Hi,

      ich habe letzte Woche das RCD 330 (B187 Desay) in meinem 6R nachgerüstet.
      Habt ihr aber auch das Problem, wenn ihr das iPhone verbindet bevor der Motor gestartet wird das CarPlay nicht richtig funktioniert?
      Bei mir funktioniert die Sprachsteuerung dann nicht bzw. Siri versteht mich nicht. Ich muss dann immer das Kabel rausziehen und wieder einstecken.
      Wenn ich das iPhone dann erst anschließe wenn der Motor gestartet ist, habe ich damit keine Probleme. Könnt ihr mal schauen ob das bei euch auch so ist?

      Wie gesagt, so kann ich das Radio nur empfehlen. Macht echt was her und das für den Preis :) (ich habe 150€ bei Ebay mit Versand aus Deutschland bezahlt).

    • HumanOfTheWeek schrieb:

      Hi,

      ich habe letzte Woche das RCD 330 (B187 Desay) in meinem 6R nachgerüstet.
      Habt ihr aber auch das Problem, wenn ihr das iPhone verbindet bevor der Motor gestartet wird das CarPlay nicht richtig funktioniert?
      Bei mir funktioniert die Sprachsteuerung dann nicht bzw. Siri versteht mich nicht. Ich muss dann immer das Kabel rausziehen und wieder einstecken.
      Wenn ich das iPhone dann erst anschließe wenn der Motor gestartet ist, habe ich damit keine Probleme. Könnt ihr mal schauen ob das bei euch auch so ist?

      Wie gesagt, so kann ich das Radio nur empfehlen. Macht echt was her und das für den Preis :) (ich habe 150€ bei Ebay mit Versand aus Deutschland bezahlt).
      Moin,
      würdest du mir verraten, bei welchem eBay-Händler du dir das RCD 330 + (6RD035187B) von Desay gekauft hast?
      Ich möchte mir auch ein Originales von Desay zulegen, anstelle von irgendwelchen No-Name-Produkten. Leider finde ich bei eBay jedoch keinen Händler, der Desay explizit erwähnt...
      Achso, und das müsste doch auch die 1-Gigabyte-Variante sein, oder?
      Besten Dank!
    • 6.5" VW Autoradio MIB2 RCD330+ CarPlay MirroLink RVC USB SD Bluetooth wie RCD510 | eBay

      Als Hersteller steht Deasy. Was es bei mir auch ist. Ist glaube die 1GB Version.
      Versendet aus Deutschland. Ging ganz fix.

      P.s. Preisvorschlag von 150€ hatte er bei mir angenommen ;) nach dem Kauf darauf achten das man noch ne Mail bekommt die man bestätigen muss.
    • Hallo zusammen,
      ich habe seit ein paar Monaten ein RCD330plus eingebaut, welches ich über ebay Kleinanzeigen erstanden habe.
      Der Anbieter hat mir einen Einbau bei Abholung angeboten, in diesem Zug habe ich ihm noch einen Kamera Adapter und eine OEM Rückfahrkamera abgekauft.
      Beim Einbau kurz die Kabel hinterm Radio zusammengetüddelt und schon war das Bild da, die Kamera lief.

      Das ist einige Monate her, natürlich war nun erstmal beim Rückwärtsgang einlegen die Meldung "The Rear View Camera System is currently not available" zu sehen.

      Gestern hab ich mich endlich an den Einbau der Kamera gemacht, die Meldung ist nun verschwunden aber ein Kamerabild bekomme ich nicht. Das Symbol oben links in der Ecke ist sichtbar aber nicht aktiverbar. 12V Plus für die Kamera geht durch das Cinchkabel als Zusatzleitung mit nach vorne und ist dort (erstmal) an Dauerplus angeklemmt, Minus hab ich weggelassen, das holt sich die Kamera eigentlich über das Cinchkabel. Testweise mal Minus anschliessen hat auch keine Lösung gebracht.

      Hatte das schonmal jemand? Ich komm da aktuell nicht weiter ohne das Ganze wieder zu zerlegen. Codiert sein muss das ganze, sonst hätte es beim Verkäufer nicht funktioniert und sonst hätte es ja auch die ganze Zeit die Meldung nicht gegeben.

      Viele Grüße,
      Martin