Übersicht Polo VI (AW) 2017/2018 (Infos/Bilder/Videos/Diskussionen) >> erste Seite aktuell <<

    • [Allgemein]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich weiß, dass es Geschmackssache ist, aber der Polo sieht einmal nur als 3 Türer gut aus. Ich gehe auch einmal davon aus, dass der Wert eines 3 Türer Polo steigen wird, wenn es ihn nicht mehr zu bestellen gibt. :grins:

      Polo GTI 1.8 TSI , 3 Türen, DSG , uni- schwarz, Navi, Performance Kit, Fahrkomfort Paket, LED Scheinwerfer, außen Serien Leuchtmittel durch LED Birnen ersetzt.

      ANZEIGE
    • Tazman schrieb:

      lars_go schrieb:

      Und da entschied ich sofort den 6C zu kaufen, denn 5 Türen bei Kleinwagen gehen meiner Meinung (!!) nach, optisch gar nicht...
      Genau aus diesen Grund hatte ich mich letzten Herbst dann doch noch nach einiger Überlegung dazu entschlossen mich nach fast 9 Jahren von meinen Polo GTI Cup Edition zu trennen um nochmal die Chance zu nutzen einen 3-türigen Polo neu zu bestellen welchen ich dann vorraussichtlich auch mindestens 7Jahre fahren werde(bis jetzt hatte ich jeden Vorgängerpolo als Neuwagen gekauft und mindestens 7Jahre behalten).
      Bei meinen allerersten Polo war damals in Mai mit der Produktion schluß als im September der neue rauskam.Als der Polo 6r neu rauskam lief die Produktion von Vorgänger auch einige Monate vorher aus,aber da wurde glaube ich seinerzeit noch eine größere Stückzahl nachproduziert wegen der Abwrackprämie die damals gezahlt wurde.


      Sorry für OT:

      Hast du noch Bilder von dem 9N3 Cup?
      Zugegebenermaßen liebe Ich dieses Auto abgöttisch :D:love::love::love:
    • Hallo zusammen,

      ich finde die Designänderungen vom 6R/6C zum 2018 Modell recht moderat,
      wenn man es gegen andere Generationswechsel des Polo vergleicht (z.B. 9N3-6R).
      Damit bleiben die 6R/6C natürlich noch eine Weile wertstabiler.
      Hätte mit der MQB-Plattform aber drastischere Änderungen erwartet.

      Aber auch mir gefällt der 6C bisher noch besser... mal sehen wie er live aussieht.
      Verkaufen wird er sich sicher gut... wird nur immer fetter... (ich kenne noch den Golf 1 und Polo 1).

      Typ-Kürzel hat immer noch keiner gesichtet, oder? (ich meine so etwas wie 9N oder 6R...)

      Grüße,

      2017er CrossPolo 6C
      TSI , 90PS, DSG , Composition Media , Fahrkomfortpaket, Winterpaket, abnehmbare AHK
    • Leider habe ich bis jetzt nur Neue Polo´s (Prototypen) ohne FIN gesehen.

      Was soll sich auch viel oder radikal ändern, so bleibt der wiedererkennungswert vom Polo erhalten. Alt bewährtes gepaart mit Verkaufsschlager ändert man nicht radikal, der Morphing Prozess dauert nun mal seine Zeit. Im Innenraum wird sich mehr verändern oder verändern lassen.

    • abwarten. Den normalen 6r 6c finde ich auch total langweilig. Beim polo hat vw mal eben ein richtig geiles rline paket gebaut. Hoffe für den neuen gibt es auch so eins.

      Dann ist der neue polo in 2 jahren meiner

      Polo 1.2 TSI DSG Highline
      Bestellt 11.01.2016
      Auftragsbestätigung 19.01.2016
      Willkommens Paket 10.02.2016
      FIN auf meinauto online 12.02.2016
      Gebaut 12.02.2016
      Handbuch online 13.02.2016
      Abholtermin wurde am 19.02.2016 für den 20 03.2016 gemacht.

    • Ob 3 oder 5-türig - ich glaube, letztendlich sind wir selbst "schuldig".

      Hört sich auf den ersten Blick hart und verblüffend an, aber denkt mal nach.

      Als der Polo vor vielen Jahren auf den Markt kam, war er der kleinste Wagen im VW Regal.

      Gelobt für dies und das. Als man ihn fuhr, schlich sich eine Normalität ein und man wünschte sich mehr.
      Die gewünschten Extras konnte man sukzessive einbauen - sei es ein höhenverstellbarer Fahrersitz, einen Bremskraftverstärker ( ja - der war anfangs nicht serienmäßig ) oder einen Intervall für den Scheibenwischer.
      Was man nicht einbauen konnte war mehr Platz. Also mußte das nächste Modell nicht nur zeitgemäßer vom Design werden, sondern auch adäquat beim Innenraum zulegen. Nicht zuviel - es sollte ja noch ein Kleinwagen bleiben und den Abstand zum Golf weiterhin wahren.
      Gebraucht hat diesen Zugewinn an Platz aber eigentlich niemand. Man hätte ja den Golf ordern können.

      Dennoch ging man diesen Schritt, weil Mitbewerber diesen auch gingen und man Gefahr lief Kunden zu verlieren.
      Aber wäre dem wirklich so gewesen ? Neues Design - o.k.
      Aber wegen der Größe?

      Nicht unbedingt nachvollziehbar, aber der Käufer will insgeheim MEHR haben. Mehr Design und mehr Größe. Mehr Extras sowieso und wenn diese nun serienmäßig waren, dann halt mehr andere Extras.

      Da erkennt sich jetzt jeder mehr oder weniger wieder - ich auch.

      Und 5 Türen sind praktisch. Optisch sei es dahingestellt.

      Dadurch, noch mehr Größe und das nun kommende Design wird der Polo zu erwachsen. Modern hin oder her - diese "freche" geht verloren. Will nicht sogar sagen er wird bieder.

      Ich glaube der wirkliche neue Polo ab 2017/2018 heißt VW up!

      Seht selbst:
      Keine Alus, keine Nebler, kein rechter Außenspiegel, keine Kopfstützen hinten, kein....

      1200px-VW_Polo_LS_I_1977_green_vl_TCE.jpg

    • Also ich bin ganz froh das ich den aktuellen Polo als GTI habe.
      Der Neue sieht ja fürchterlich aus.

      ANZEIGE
    • Der Neue soll jetzt sogar einen Dämpfer für die Motorhaube bekommen. Hatte der Micra meiner Frau schon vor 15 Jahren sowie eine Kofferraum Beleuchtung. Ihrem jetzigen UP fehlt beides . VW rüstet mächtig nach.Vielleicht weiß jemand ob der neue Polo evtl. sogar eine Beleuchtung für das Handschuhfach bekommt ?

    • passat_vr5 schrieb:

      Einen Motorhaubenlifter gab es schon im 9N. Wurde weggespart beim 6R/6C.
      Nein,der wurde schon beim 9N3 (Facelift) weggespart ;) .
      Hatte vorhin mal versucht beim VW Stand in Reifniz in einen 5-türigen Golf probe zu sitzen - geht gar nicht mit der kleinen Tür in Verbindung mit meiner Größe/Körper :facepalm: .
      Wenn VW in Zukunft nur noch 4/5Türer baut ist mein Polo GTI leider mein letzter VW dem ich gekauft habe...

      Polo 6C GTI
      Bestellt am 02.11.2016
      Auftragsbestätigung am 16.11.2016
      Abholung am 20. Januar 2017

    • Tazman schrieb:

      passat_vr5 schrieb:

      Einen Motorhaubenlifter gab es schon im 9N. Wurde weggespart beim 6R/6C.
      Nein,der wurde schon beim 9N3 (Facelift) weggespart ;) .Hatte vorhin mal versucht beim VW Stand in Reifniz in einen 5-türigen Golf probe zu sitzen - geht gar nicht mit der kleinen Tür in Verbindung mit meiner Größe/Körper :facepalm: .
      Wenn VW in Zukunft nur noch 4/5Türer baut ist mein Polo GTI leider mein letzter VW dem ich gekauft habe...

      Bin ja auch vom 9N3 von einer Bekannten ausgegangen. :D