Übersicht Polo VI (AW) 2017/2018 (Infos/Bilder/Videos/Diskussionen) >> erste Seite aktuell <<

    • [Allgemein]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Polo ist halt ein Massenauto das für die meisten Menschen ein reines Fortbewegungsmittel ist, die achten da nicht drauf und machen sich auch keine Gedanken drum wie jemand der sich auskennt, sein Auto hegt und pflegt und wert auf entsprechende Optik legt. Von daher -> selbst Hand anlegen oder damit leben.

      Verstehen kann ich’s zwar auch nicht, genauso wenn man die LED Rückleuchten hat aber die Blinker trotzdem noch mit 0815 Halogen Birnen bestückt sind...

      Waiting for GTI :D
      Bestellt 09.07.2018, voraussichtlicher Liefertermin KW 47
      Ausstattung: DSG , Active Info Display, Außenspiegel anklappbar, Blind Spot-Sensor, ACC , Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht- und
      Sicht-Paket, Discover Media , Park Assist, Scheiben getönt, induktive Ladefunktion, App-Connect, Dekor in Deep Iron Metallic

      ANZEIGE
    • Offizielles T-Cross Vorab-Video | Weltpremiere im Herbst 2018

      Wieder mal etwas neues zum neuen T-Cross, von VW gab es heute ein offizielles Video zum Design-Prototyp:



      Zusätzlich gibt es noch ein wenig mehr Informationen vom VW-Medien-Service:

      • Weltpremiere soll im Herbst stattfinden
      • Rücksitzbank kann längs verstellt werden
      • 4,107m lang
      • Lane-Assist sowie Front Assist Serie
      Quelle : 7a5bbec13158edd433c6630f5ac445da?p_auth=xoOv0ThA
    • Das sehe ich ganz genauso. So gewisse Designentscheidungen werden bestimmt nur deswegen beschlossen, weil der Abstand zum Golf gewahrt bleiben muss. Muss man so hinnehmen. Wird bei anderen Marken genauso sein, ohne jetzt bei allen Konkurrenzmodellen die ganzen möglichen Ausstattungspakete zu kennen. :D

    • So, bald ist es soweit, der Modelljahreswechsel steht an, von Modelljahr 2018 auf Modelljahr 2019 in der 31. KW. Es läuft im Moment Chaotisch und keiner kann richtig Auskunft geben.

      Warum?

      Weil die Zertifizierung auf WLTP ansteht und im Werk Wolfsburg ordentlich umgebaut wird, es fehlen noch Einfahrstände die nach WLTP zertifiziert sind, schuld daran sind Lieferengpässe. Alleine vom Golf müssen noch 2 Mio Ausstatungsvarianten WLTP zertifiziert werden. Deswegen werden einige Ausstattungen und Motoren und Getriebevariationen verschwinden. Das Kraftfahrtbundesamt tut auch einiges um die Stimmung anzuheizen, denn die nehmen im Moment keine WLTP Zertifizierung ab, da das Gesetz erst zum 01.09.2018 in Kraft tritt. Es werden im Moment noch Fahrzeuge abgearbeit die bis zum 01.09.2018 ausgeliefert werden ohne WLTP und es werden schon Fahrzeuge nach WLTP auf Halde gebaut um diese wenn sie ihr OK von der KBA bekommen zu verkaufen, ab dem 01.09.2019, deswegen wurde der BER angemietet
      Sicher ist, dass der Polo GTI MJ2019 so bleibt wie er ist und "nur" zusätzlich einen Partikelfilter (OPF) bekommt. Von der Leistung sollen weiterhin 200 PS und 320Nm anliegen. Partikelfilter Fluch oder Segen, das wird sich erst in der Praxis rausstellen. Was an der Ausstattung oder Farben hinzu kommt oder wegfällt, konnte mir bis jetzt keiner sagen.

      Eventuell habt ihr schon etwas gehört?

      Aber VW ist nicht alleine mit dem WLTP Problem, bei BMW fallen alle 8 Zylinder weg und die M-Modelle und bei Mercedes gibt es auch Probleme.

      Das größte Manko wird sein, dass wir Endkunden mehr Steuern auf das Fahrzeug zahlen müssen, man rechnet bis zu 140% mehr bei Kleinwagen umgerechnet ca. 1,4 Milliarden Mehreinnahmen für den Staat.

      Edit: Bei meiner Golf GTI Performance Bestellung konnte ich jetzt folgende ungereimtheiten in der Ausstattung ausmachen:

      - Kulanz 6StellerModelljahreswechsel 31/18..............................SN6
      - WLTP-Einplanung.............................................................S5J
      - Kulanz OptionenModelljahreswechsel 31/18............................S96

      Nur die WLTP-Enplanung kann ich mir erklären, die anderen beiden Kulanz Sachen nicht.

      Bei meiner Polo GTI Bestellung warte ich noch auf WE Daten und kann sie noch nicht einsehen.

      Edit2: Alles was unter 2% Verkaufsquote, Motoren, Ausstattung, Getriebe und Farben, liegt soll wohl wegfallen. Ganz krass wird es den Golf erwischen, da dieser nächstes Jahr abgelöst wird vom Golf 8 und einem anderen noch geheimen Modell.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von New-Polo ()

    • Vielen Dank Bernd für die Informationen. Könnte wohl den einten oder anderen Interessieren. Wenn das für dich kein Problem ist werd ich deinen Beitrag als Zitat auf die erste Seite als Info zum MJ2019 hinzufügen. Das Chaos und die Unklarheiten herrschen ja nicht nur intern, sondern auch bei vielen Kunden :huh:

    • Ist für mich kein Problem mit dem Zitat.

      Wir internen sind auch voll im unklaren, wie, was, wo! Es war noch nie so viel Chaos wie im Moment. Jetzt im Werksurlaub machen die Tiguan Linien 10 Std. Schichten für 3 Wochen und danach machen sie eine 4 Tage oder auch 3 Tage Woche. Das passt alles nicht zusammen und ist nur dem WLTP geschuldet, weil da keiner im Gang kommt von den Behörden.

      Gerade herausgefunden, dass der UP! GTI schon voll WLTP zertifiziert ist, aber noch nicht von der KBA abgenommen.

      Edit: Der "normale" Golf GTI 230PS wird nicht WLTP zertifiziert und wird aus dem Programm gestrichen, es wird nur noch den Performance geben. Den Golf R wird es nur noch mit DSG geben, der Handschalter wird nicht zertifiziert ausserdem hat dann der Golf R anstatt 228KW nur "noch" 221KW.

      Modelljahr 2019 Golf 7:

      • Entfall 110kW / 150 PSTDI 4motion mit Handschaltung
      • Entfall Golf R, GTI, GTD mit Handschaltung
        GTD [definition=27,1]DSG[/definition] erst wieder ab 02/2019 lieferbar
      • Entfall 1.4 [definition=84,1]TSI[/definition] 92kW
      • Entfall 1.4 TGI
      • 1.0 [definition=84,1]TSI[/definition] jetzt 85kW statt 81kW
      • Golf R jetzt 221kW statt 228kW
      • alle Motoren jetzt Typgenehmigung nach WLTP [definition=84,1]TSI[/definition] mit Otto-Partikelfilter
      • Entfall rahmenloser Innenspiegel
      • Entfall Lackierung 'Black Rubin', 'Pfauengrün metallic'
      • neu Lackierung 'Cranberry Red Metallic'

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von New-Polo ()

    • Der Partikel Filter ist auf jeden Fall dabei, weil ab dem 01.10. alle Fahrzeuge WLTP zertifiziert sein müssen. Ausstattungsmässig kann was wegfallen oder dazu kommen oder in Serie gehen. Hast du schon Daten für die WE App bekommen? Wen ja dann schau mal ob du die folgenden Punkte in deiner Bestellung auch drin hast:

      - Kulanz 6StellerModelljahreswechsel 31/18
      - WLTP-Einplanung
      - Kulanz OptionenModelljahreswechsel 31/18

    • New-Polo schrieb:

      Der Partikel Filter ist auf jeden Fall dabei, weil ab dem 01.10. alle Fahrzeuge WLTP zertifiziert sein müssen. Ausstattungsmässig kann was wegfallen oder dazu kommen oder in Serie gehen. Hast du schon Daten für die WE App bekommen? Wen ja dann schau mal ob du die folgenden Punkte in deiner Bestellung auch drin hast:

      - Kulanz 6StellerModelljahreswechsel 31/18
      - WLTP-Einplanung
      - Kulanz OptionenModelljahreswechsel 31/18
      Ok dannke schon mal.... leider noch nichts bekommen für die WE App.... bin da baer schon angemeldet.

      Also heißt es abwarten...vielleicht bekommst du ja bald neue Erkentnisse...

      Grüßle Tobias :)

    • @Senf fragte mich wann der Handschalter kommt.?

      Leider kann ich das nicht beantworten! Angedacht war, dass der Handschalter kommt, wenn er die WLTP Zulassung von der KBA hat. Ich bin mir nicht sicher ob überhaupt noch ein Handschalter kommt, weil beim Golf GTI der Handschalter wegfällt.
      ANZEIGE
    • New-Polo schrieb:

      @Senf fragte mich wann der Handschalter kommt.?

      Leider kann ich das nicht beantworten! Angedacht war, dass der Handschalter kommt, wenn er die WLTP Zulassung von der KBA hat. Ich bin mir nicht sicher ob überhaupt noch ein Handschalter kommt, weil beim Golf GTI der Handschalter wegfällt.
      Da es bei VW eh gerade drunter und rüber geht.... hat mein Händler das auch gemeint....HS könnte verschoben werden oder ganz wegfallen.

      Es wird eh immer mehr zum DSG hin gehen mit der zeit!

      Grüßle Tobias :)

    • AnkaLichten schrieb:

      Sveeni schrieb:

      wenn VW schon so Richtung DSG gehen will, sollte das DSG auch halten und nicht schon nach 10tkm Geräusche von sich geben und bei 50tkm die Mechanik aussteigen...
      Das Problem hat aber nicht nur VW mit dem DSG ;)
      Das hat aber eher was mit dem 7gang DSG zu tun würde ich sagen, ich hatte schon 3 mal das 6gang DSG und mit dem war ich sehr zufrieden!

      Grüßle Tobias :)

    • Mystto17 schrieb:

      Das hat aber eher was mit dem 7gang DSG zu tun würde ich sagen, ich hatte schon 3 mal das 6gang DSG und mit dem war ich sehr zufrieden!
      Kann ich auch so bestätigen. Bei uns gibt's im GTD mit dem 6Gang DSG seit 80.000km zumindest keine Probleme.
      Ich wollte damit auch eher auf andere Hersteller deuten die es mit dem DSG zum Teil genauso wenig hinkriegen ;)
      Mfg David