Leistungssteigerung Gti wo machen lassen?

    • [Polo 6C]
    • Neu

      Wollt mich da eig raus halten da ich keine Ahnung von dem tüv Zeug habe
      Aber nach deinem Letztem Post bzgl Software und tüv hab ich mein Kumpel von der Dekra gefragt
      Auslesen von Steuergeräten is zwar im Gespräch aber noch lange nicht umgesetzt
      Das würde Unmengen an Geld kosten
      Gtü, tüv Süd haben mir das bestätigt
      Mein Tuner ebenfalls, da wird es in nächster Zeit keine Probleme geben vorausgesetzt die Software is fehlerfrei wie Alex schon gesagt hat

      ANZEIGE
    • Neu

      @Dennis Doerner
      schau mal hier rein:
      Ist allerdings "nur" TÜV Nord
      polo6rfreunde.de/index.php/Att…62314-CVN-Abfrage-HU-pdf/

      "Die neue Prüfung der Software zeigt das hohe Potential des HU-Adapters als zukunftsfähiges, technologisch hochwertiges Diagnose-Prüfmittel für die Fahrzeugüberwachung. Die HU wird dadurch weiter aufgewertet und langfristig gesichert."

      Egal ein Petrolhead muss tun, was ein Petrolhead tun muss - um Friedrich II zu zitieren: ... den hier mus ein jeder nach Seiner Faßon Selich werden
      :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DO-KM ()

    • Neu

      Wenn ich so manches lese, frag ich mich echt, ob Videos von JP und co. so einen großen Einfluss auf teils unwissende Menschen haben, die sich teilweise sonst noch nie mit einem Motor beschäftigt haben.
      Nur weil ein JP sagt Wagner ist top, muss es dann für viele nur noch dieser sein ?! :whistling:
      Nur weil Tuner xy sagt Downpipe muss bei Leistungssteigerung gemacht werden, denken viele direkt, dass diese Aussage Gesetz ist. :huh:
      Genauso das Thema Ansaugung, es muss einfach keine HG Airbox sein.
      Die Themen kann man sicherlich angehen wenn man in Bereiche über 30% Leistungssteigerung vordringen möchte, drunter nice2have, entlastet sicherlich auch hier und da Motor sowie Motorbauteile, aber ist noch kein muss.

      Nicht falsch verstehen .. ich hab selbst nen LLK hier liegen, fahre eine geänderte Zwangbeatmung und will mir eine EWG-Downpipe zulegen, weil es halt auch einfach Hobby ist, und wie gesagt auch diverse Bauteile entlastet, mich stören lediglich diese Pauschalaussagen die nicht auf eigenen Erfahrungen beruhen.

      Zum Thema Tuningbox, welchen Spitzenwert soll dein MSG denn speichern wenn die Werte ehh alle verfälscht werden wenn die Box dazwischen hängt. Die Daten werden ja von dieser Box "geschönt" damit das MSG denkt alles ist ok.

    • Neu

      AlexVierkant schrieb:

      Wo geht’s hier grad um Garantie? Wer Garantie will, muss eben nen Tuner suchen, der Gutachten und Garantie auf den Antriebsstrang übernimmt.

      Wem es rein um die CVN/ TÜV Geschichte geht, darum geht’s doch grad?, ist mit nem Kunden Flasher bestens bedient. Und zu deiner Reaktion ... lach du nur. ;) Mein Diesel Tuner kann das bei den CR TDIs.

      FTS bietet gegen Aufpreis eine Garantie auf alles an.