Polo WRC - Unrunder Leerlauf und Fehlzündungen bei Kaltstart und mehr

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Polo WRC - Unrunder Leerlauf und Fehlzündungen bei Kaltstart und mehr

      Na super, kaum denkt man über eine Leistungssteigerung nach holt einen das Auto auf den Boden der Tatsachen zurück || .

      Seit gestern hat mein WRC wohl ein kleines Problemchen:

      Erstens springt er schon sehr viel mürrischer an als gewohnt, er braucht auch länger. Wenn er dann an ist springt die Drehzahl wild durch die Gegend, mal geht er fast aus, dann auf einmal auf knapp 1300 Touren usw.
      Dabei stottert der Motor ziemlich und es gibt Fehlzündungen. Nach der Arbeit dann das selbe Spiel, allerdings nicht mehr so schlimm wie in der früh.

      Nach ca. 2 Minuten fahren inkl. ein paar Fehlzündungen und stottern ist dieses Problem dann weg, aber dafür fühlt es sich so an als ob er z.B. beim fahren an eine Ampel im Schiebebetrieb die Motorbremse nicht aktiviert sondern sogar noch ein wenig
      Zwischengas gibt. Des weiteren geht an der Ampel die Drehzahl mal einfach so kurz auf 1200-1300 Umdrehungen nach oben, ohne das stottern allerdings. Auch wenn er auf Temperatur ist. Die Motorkontrollleuchte ist bis jetzt nicht an gegangen.

      Die Leistung scheint voll da zu sein und komische Geräusche konnte ich auch nicht wahr nehmen. Die Sichtprüfung hat nichts ergeben, bin aber auch ITler und kein Mechaniker ;).


      Ist hier jemand KFZ Mechaniker und kann schon mal eine grobe Analyse abgeben was das vielleicht sein könnte UND ob ich Angst haben muss das der Motor Schaden nimmt? Vielleicht hatte auch schon jemand hier das selbe Problem. Die Google Suche gibt zu diesen Problemen zwar einiges her, aber mit sehr verschiedenen Ergebnissen.

      Am 09.04. habe ich einen Termin beim Freundlichen meines Vertrauens, bis dahin muss mich der WRC noch sicher und ohne Ausfälle in die Arbeit und zurück bringen...


      Danke schon mal für eure Unterstützung



      Viele Grüße


      Oliver



      PS: Grad gesehen, falsche Kategorie. Sorry dafür, vielleicht kann ein Mod das Thema in die richtige schieben... hab nicht viel geschlafen die letzte Zeit :(

      von emptyMC Erledigt. ;)
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emptyMC ()

    • Ja die Werkstätten hier sind voll ausgebucht :(.

      Kenne hier leider keine anderen Auto Begeisterten Leute, bin erst hierher gezogen.

      Kerzen wurden vor 1000 km neu gemacht. Ich würde laut Internetrecherche auf das Druckregelventil / Kurbelgehäuseentlüftungsventil tippen.

      Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.