Querlenker gewechselt, Knacken ist geblieben, was tuen?

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Querlenker gewechselt, Knacken ist geblieben, was tuen?

      Hallo liebe Polo6RFreunde,

      ich habe ein Problem mit meinem Polo 6R, Fahrerseite vorne. Ich habe ein knacken, welches ich einfach nicht wegbekomme. Koppelstange und Spurstange sind komplett neu. Ich war beim TÜV , der meinte es liegt höchstwahrscheinlich an einem Gummilager im Querlenker. Da ich nichts Aus/Einpressen wollte, habe ich einfach einen komplett neuen Querlenker selber eingebaut. Dabei habe ich nur den neuen Querlenker, welcher sämtliche Gummilager schon beinhaltete eingebaut. Die hintere Gummilagerung wurde im März 2018 bereits erneuert. Der nette Herr vom TÜV meinte, dass der jenige der mir im März 2018 die Gummilagerung gewechselt hat, gegebenfalls eine Alu Hülse (oder sowas in der Art) ? vergessen hat und es deswegen noch Spiel gibt. Kann mir jemand sagen was er damit meinte? Habe keine Alu Hülse gesehen/ gewechselt oder ist die in dem Fertigen Querlenker schon drinn? Auf der Rüttelplatte beim Tüv war aber eindeutig zu hören, dass das Knacken irgendwo vom Querlenker kommt! Kann mir jemand helfen?

      MfG

      marcel

      ANZEIGE