Neue Antenne als Knabberspaß

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich seit neuestens auch, das Mistvieh saut mir mein ganzes Auto und kommt sogar irgendwie in die
      Garage rein. :thumbdown: Am liebste würde ich ihn :böse: Aber solange er noch keinen Schaden macht,
      geht es ja.

      Liebe Grüße Steffi ^^

      ANZEIGE
    • Antenne als Marderspielzeug

      Guten Abend,

      Gestern Nacht war es mal wieder so weit. Irgendein Vieh, ich gehe von einem Marder aus, hat sich wieder an meiner Antenne zu schaffen gemacht. Man sieht deutliche Knabberspuren. Glücklicherweise sind alle Kabel und Schläuche im Motorraum heil geblieben.

      Ist es ratsam die Antenne einfach abzuschrauben für die Nacht? Ist dann da, wo die Antenne normalerweise steckt ein Loch und sollte man dieses abdecken oder ist das kein Problem?



      Vielen Dank für eure Hilfe! 8)

    • hey tommy221,

      das ist kein problem kannst das loch ruhig offen lassen passiert gar nichts mit, beim waschen in der waschanlage machst du doch auch die Antenne ab oder :?:

      wenn du denkst oder merkst das die antenne mal nicht mehr in das gewinde will dann mach ab und zu mal ein paar tropfen rostlöser in das gewinde, ( WD 40 oder so )aber sonst brauchst du keine bedenken haben.

      das mit dem marder ist,ist natürlich böse........

      denk dran nimmst du dem marder sein spielzeug weg sucht er sich was neues, also kuckmal was du unter deinen oder in den moter von deinem polo tust, gelle.

      und nun immer schön rechts fahrn. :thumbup: damit ich schneller un dir vorbei bin :fuck:

      mfg

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Hallo :)
      hatte bei meinem Polo auch das Problem, dass frühs immer der ganze Wagen vollgetrampelt war & die Antenne angebissen. Ich hab mir dann einfach bei ATU eine Kurzstabantenne aus Metall geholt - seit dem keine Probleme mehr.

      Ich nehme an, dass die Antenne nicht so sehr riecht :D

      Polo Highline 1,2 l TSI 77 kW (105 PS) 6-Gang
      Produktionsdatum: 25. Mai 2011
      Ankunft in Emden: 4. Juni 2011
      Via Zug unterwegs: 10. Juni 2011
      Beim Händler: 20. Juni 2011
      Beim mir: 28. Juni 2011 *.*
    • Okay also die Kurzstabantenne aus Alu scheint mir wohl die beste Lösung gegen das Vieh zu sein :D Letztes mal hat er mir auch noch eine Wurst direkt hinter die Antenne gelegt :böse:

      Aber besteht die Möglichkeit, wenn ich mir die Alu Antenne hole, dass er dann auf den Motorraum aufmerksam wird? Weil da würde ich dann lieber die Gummi Antenne drauf lassen :D

      Immerhin gibt es ja noch mind. 5 Autos die gleich daneben stehen, vllt geht er ja dann da hin. Aber ich habe nur Angst, dass er sich dann dem Motorraum widmet :nene:

    • habe auch das antennenproblem.

      alle die die antenne gegen eine aus alu oder so ausgetauscht haben:
      habt ihr noch eine andere marderabwehr verbaut? zb. diese ultraschall- und elektroschockgeräte? weil ich habe auch etwas bedenken, dass der marder, wenn die antenne weg ist, in den motorraum geht und dort alles zerbeisst. das wäre deutlich schlimmer.

      ANZEIGE
    • PheniX schrieb:

      Dieser Marderschreck ist nur eine Übergangslösung. Bei uns war der nach wenigen Wochen dennoch im Motorraum, weil er sich anscheinend an das Geräusch gewöhnt hat. Dazu kommt das nervige Fiepen, wenn man beim Auto steht.

      Was für ein Ultraschallgerät hast du denn gekauft?

      Ich hab das von K&K bei VW einbauen lassen mit dem Ultraschall und den Stromplatten und hatte seit dem keinen Marder mehr im Motorraum. Nerviges Fiepen kann ich auch nicht wahrnehmen.

      Gruß
    • Dachantenne beliebt bei Mardern? Tausch auf eine andere?

      Hallo Forum,

      meine Dachantenne ist sehr beliebt bei den kleinen Drecksviechern.
      Laut meinem Freundlichen ist das bei allen Polos so.
      Woran liegt das?

      Komischerweise konnte ich bis jetzt noch keine Spuren im Motorraum erkennen.

      Ich würde die Antenne (Stab ca. 20 Cm lang TN: 6C0.035.501 und 6C0.035.849.H für den Stab) gerne durch eine Haiflosse ersetzen.
      Leider finde ich keinen passenden Thread dazu?
      Wer kann weiterhelfen bzw. hat seine Antenne auch umgebaut?
      Als Radio habe ich das Composition Media . Kein DAB .

      von emptyMC Ich habe Deinen Thread mal mit diesem hier bereits vorhandenen Thread zusammengefügt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emptyMC ()

    • Hallo :)

      ich habe vorgestern den "Match" vom Gebrauchtwagenhändler abgeholt.
      Das Fahrzeug ist in sehr gutem Zustand, habe bisher keine Mängel entdecken können.

      Mit einer kleinen Ausnahme: :D

      20160416_175136.jpeg

      Unklar ist, ob der Verbiss bereits bei der Vorbesitzerin in München entstand, oder während der Standzeit beim Gebrauchtwagenhändler in der Nähe von Berlin...

      Bei eBay gibt es einen Anbieter, der einen neuen Antennenstab für 13,90 € verkauft.
      Das wird dann sicherlich kein Original-VW Ersatzteil sein.

      Nachts kommt der Polo bei mir in die Tiefgarage.

      Albatros ;)

    • Bei meinem Polo ist der Marder auch Dauergast.
      Hab mir deshalb jetzt Anti Marderspray von Hagopur bestellt, hat zwar einen stolzen Preis von 18,99€ für die 200ml Dose aber bis jetzt war kein Marder mehr in und auf meinem Auto.
      Hab einfach die ganze Antenne eingesprüht (hält sogar bei dem Regenwetter momentan, da es sehr schmierig ist) und in den Motorraum hab ich die 4 mitgelieferten Filzpads geklebt alle in der Gegend vom unteren Einstieg bis nach oben.
      Stinkt zwar wie Sau aber scheint hoffentlich auf Dauer zu wirken. :thumbup:

      Dazu muss ich noch sagen das ich seit Wochen mit dem Vieh im Krieg war.
      Vor dem Spray hatte ich mal Nachts geguckt ob er wieder da war, keine Spur nix, hab mich gefreut.
      Doch als ich nen paar Stunden wieder geguckt habe hat mir dieses Mistvieh anstatt Spuren aufm Dach zu hinterlassen erstmal schön vorne aufn Scheibenwischer gekackt, so Wallnuss Größe :facepalm:

      Polo spielt man nicht , Polo fährt man! :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R-Line_Pdm ()

    • R-Line_Pdm schrieb:

      Bei meinem Polo ist der Marder auch Dauergast.
      Hab mir deshalb jetzt Anti Marderspray von Hagopur bestellt, hat zwar einen stolzen Preis von 18,99€ für die 200ml Dose aber bis jetzt war kein Marder mehr in und auf meinem Auto.
      Hab einfach die ganze Antenne eingesprüht (hält sogar bei dem Regenwetter momentan, da es sehr schmierig ist) und in den Motorraum hab ich die 4 mitgelieferten Filzpads geklebt alle in der Gegend vom unteren Einstieg bis nach oben.
      Stinkt zwar wie Sau aber scheint hoffentlich auf Dauer zu wirken. :thumbup:
      Wie schraubt man denn die Antenne vor der Wagenwäsche ab, wenn sie schmierig ist und dazu noch eklig stinkt? <X

      Mit Einweghandschuhen geht das nicht, die sind zu rutschig, um die Antenne abzuschrauben.
      Lieber das Teil abends abschrauben und auf den Nachttisch legen... ^^
      Oder öfter eine nachbestellen.