Neue Antenne als Knabberspaß

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Problem hab ich nich :D fahre nicht in die Waschanlage sondern nur zur Selbstwäsche also SB - Box macht mehr Spaß :thumbsup:

      Mit dem Nachttisch is auch ne gute Idee, freut sich meine Freundin :D
      Hatte das Zeug als es kam mal kurz ins Klo gesprüht um zu testen wie es riecht, musste danach erstmal ne halbe Dose Raumspray ins Bad sprühen :D

      Polo spielt man nicht , Polo fährt man! :thumbup:
      ANZEIGE
    • Albatros schrieb:

      R-Line_Pdm schrieb:

      Bei meinem Polo ist der Marder auch Dauergast.
      Hab mir deshalb jetzt Anti Marderspray von Hagopur bestellt, hat zwar einen stolzen Preis von 18,99€ für die 200ml Dose aber bis jetzt war kein Marder mehr in und auf meinem Auto.
      Hab einfach die ganze Antenne eingesprüht (hält sogar bei dem Regenwetter momentan, da es sehr schmierig ist) und in den Motorraum hab ich die 4 mitgelieferten Filzpads geklebt alle in der Gegend vom unteren Einstieg bis nach oben.
      Stinkt zwar wie Sau aber scheint hoffentlich auf Dauer zu wirken. :thumbup:
      Wie schraubt man denn die Antenne vor der Wagenwäsche ab, wenn sie schmierig ist und dazu noch eklig stinkt? <X
      Mit Einweghandschuhen geht das nicht, die sind zu rutschig, um die Antenne abzuschrauben.
      Lieber das Teil abends abschrauben und auf den Nachttisch legen... ^^
      Oder öfter eine nachbestellen.
      Waschanlage ? Kennen hier glaub ich wenige :facepalm::D

      Jeden Tag wieder ein Grinsen im Gesicht! :love::drive:

    • R-Line_Pdm schrieb:

      Das Problem hab ich nich :D fahre nicht in die Waschanlage sondern nur zur Selbstwäsche also SB - Box macht mehr Spaß :thumbsup:

      Mit dem Nachttisch is auch ne gute Idee, freut sich meine Freundin :D
      Hatte das Zeug als es kam mal kurz ins Klo gesprüht um zu testen wie es riecht, musste danach erstmal ne halbe Dose Raumspray ins Bad sprühen :D
      :D:D:D
      Ins Parkhaus kommen die bei uns nicht, allerdings war jetzt die A-Klasse meiner Schwägerin dran.
      Zudem zeigt die Außentemperatur jetzt -35 Grad an. Vermute, der kleine Scheisser hatte noch mehr Appetit.

      Gibt's noch irgendwas zum Pinseln oder Sprühen, was nicht so extrem stinkt, aber trotzdem was bringt?
    • Jop, gibt von K&K einen Ultraschall Marder -Schreck zum an die wand hängen....
      Des Ding Is extra für "Gebrauchtwagenplätze". Das Problem Is : wenn du das Teil an schaltest, isses so stark, dass Singvögel, Hünde, Igel, usw.vertrieben werden....und da ich mitten im Wald wohne und unser "Wildlife" als naturverbundener Mensch eigtl ziemlich genieße, ist das für mich keine Option.
      :facepalm:
      Trotzdem hasse ich dieses Marder so abgrundtief. Ich habe ALLES versucht!
      Ich hab insgesamt 390€ für 2! Systeme von k&k ausgegeben. Eins mit Stromplatten im Motorraum und eins mit Schwinger, der die Chassis des Kfz dafür benutzt, die Schallwellen gut zu übertragen und verhindern soll, dass er Antennen annagt und ewig sein Dreck am frisch geputzten Autodach hinterlässt. :wütend:
      Nach 3 Wochen war Ihm das scho wida sch***segal !
      Es helfen auch weder Hundehaare, noch Sprays, Lebendfalle rûhrt er nicht an, Anisspray hilft auch nicht zum locken, Speck,rohe Eier auch nicht. Bewegungsmelder ist ihm völlig egal, Styroporfetzen an den Seitenspiegeln auch. Ich hab das GANZE Auto schon mit Gitter umrahmt ( und mach das mal wenn du abends heim kommst)--> da Is er einfach drüber gesprungen.
      Duftmarkenentfernungsspray von k&k. 30€!!!! Ist ihm völlig egal.
      Also ich kann allen, die versuchen dieses dumme Tier davon abzuhalten, auf eurem Auto Tango zu tanzen und die Antenne Anbeißen sagen: es ist aussichtslos. :strafe:

      Jeden Tag wieder ein Grinsen im Gesicht! :love::drive:

    • Ich habe ja auch gerade öfters Besuch von dem Vieh, Antenne alles ok nur leider immer wieder Spuren auf den Plastikdeckeln rechts unter der Haube. Was hilft denn nun? Keine Lust zu warten bis der 2. mir alles zerlegt!! Mit dem Henry-Stutzen auf die Lauer legen darf ich mich ja auch nicht....

      Polo GTI - klein und gemein :liebe:

    • hero4you schrieb:

      Ich habe ja auch gerade öfters Besuch von dem Vieh, Antenne alles ok nur leider immer wieder Spuren auf den Plastikdeckeln rechts unter der Haube. Was hilft denn nun? Keine Lust zu warten bis der 2. mir alles zerlegt!! Mit dem Henry-Stutzen auf die Lauer legen darf ich mich ja auch nicht....
      schon alleine wegen dem eigenen Auto nicht ! :totlach:

      Bau dir von k%k die Stromplatten ein. Damit Is wenigstens der MarderSCHADEN nicht gegeben. Gegen die Kacke und die Spuren .....siehe oben :/

      Jeden Tag wieder ein Grinsen im Gesicht! :love::drive:

    • Das Problem ist, dass der Marder glaubt, dass Auto gehöre ihm, weil es in seinem Revier steht.
      Er kann ja nicht wissen, dass wir genau denselben Besitzanspruch haben! :D

      Letztlich ernährt sich der Marder ja nicht von Gummi - er beisst nur wutentbrannt hinein, wenn er den Geruch eines Rivalen in unserem Auto feststellen muss. Kommt im Lauf der Nacht der Rivale vorbei, dann beisst er aus Trotz auch noch überall hinein. :D

      Einige Ratschläge dazu:

      Marder im Auto loswerden

      Den Marder loszuwerden ist einfacher gesagt, als getan. Sobald eines der Tiere begonnen hat, das Auto für sich zu beanspruchen, und seine Duftmarken gesetzt hat, lockt es Artgenossen an, die ihm das Revier streitig machen möchten und ebenfalls versuchen es in ihren Besitz zu nehmen.

      Um den Dauerbesuch von Steinmardern in Ihrem Auto zu verhindern, müssen Sie zunächst die angebrachten Duftmarken beseitigen. Weil sich die Tiere jedoch bis in die verzwicktesten Ecken durchschlängeln, erweist sich das oft als sehr schwierig. Versuchen Sie keinesfalls, alleine das Marderproblem in den Griff zu bekommen, sondern wenden Sie sich an den Fachmann.

      Der Profi in Sachen Marderduft im Auto befindet sich in der Autowerkstatt Ihres Vertrauens.
      Das Wichtigste ist, eine gründliche Motorwäsche durchzuführen.
      Gleichzeitig kann der Automechaniker alle Kabel, Schläuche und das Dämmmaterial kontrollieren und defekte Stücke sofort austauschen.
      Wer besonders häufig Ärger mit angeknabberten Zündkabeln hat, kann sich einen Mantel um die Zündkabel legen lassen, den die Nagetiere nicht durchbeißen können.

      Selbst wenn Sie alle Duftmarken beseitigt haben und eine zusätzliche Kabelummantelung angebracht ist, sollten Sie sich nicht hundertprozentig sicher fühlen und alle Vorbeugemaßnahmen gegen einen erneuten Marderbesuch treffen.


      Albatros :daumendrück:





    • Na, das ist ja mal ne Aussage.

      ANZEIGE
    • Marderalarm bei meiner polo6r antenne!!!!

      Hallo Freunde!
      Ich hab jetzt endgültig die Schnauze voll von den mardern! Volgendes:
      Habe jetzt mittlerweile schon die dritte Antenne samt fuß berappen müssen da diese immer angebissen wird! Ich überlege mir jetzt eine shark antenne zu installieren. Wies funktioniert hab ich mir schon ausgegugt. Ich habe das rcd 210 Radio drin bin damit zufrieden und das plug and play soundsystem! Super Sache. Aber Radio fehlt schon! Und ich hab den normalen Fakra 1 Stecker! So weiß lila eckig! Kein 12 v Kabel!
      Kann mir jemand paar Tips von guten shark Antennen sagen bzw.links zu den seiten?

      Ich weiß ich kann mich auf euch verlassen!
      Dafür schon mal lieben Dank!!

      Lg Roland