Angepinnt Was nervt euch am Polo???

    • [Polo 6R]
    • Bei mir steht das Lenkrad immer leicht schief nach links :( ... kann man nichts machen, es ist zu wenig um es einen Zahn nach rechts zu setzen, dann würde es eben nach rechts stehen... Sieht einfach behindert aus, wenn man eine Halbe Umdrehung nach Lins machen muss, bei einer Kurve wo man eine viertel Umdrehung nach rechts bräuchte...

      ANZEIGE
    • Fry schrieb:

      Bei mir steht das Lenkrad immer leicht schief nach links :( ... kann man nichts machen, es ist zu wenig um es einen Zahn nach rechts zu setzen, dann würde es eben nach rechts stehen... Sieht einfach behindert aus, wenn man eine Halbe Umdrehung nach Lins machen muss, bei einer Kurve wo man eine viertel Umdrehung nach rechts bräuchte...

      Irgendwie passt der ganze Text vorn und hinten nicht zusammen.
      Wenn das Lenkrad weniger als 1 Zahn nach links steht, brauchst du keine halbe Umdrehung nach RECHTS um ne Viertel Kurve nach rechts zu fahren.

      Gruß Sven

      Polo BlueGT
      Bestellung am 11.11.2016
      Auftragsbestätigung 18.11.2016
      Abgeholt am: 26.02.2017

    • Neu

      Da im Dezember schon der Blue GT durch einen Golf ersetzt wurde und nun auch der 6R Trendline seit 1.Mai Geschichte ist, nervt am Polo nichts mehr! Der Up macht seine Sache gar nicht mal so schlecht! Auf den ersten 1800km habe ich den Polo noch nicht vermisst!

      Dateien
      • IMG_3009.JPG

        (166,33 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_2995.JPG

        (172,48 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_2998.JPG

        (184,89 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3003.JPG

        (188,36 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      [OT]

      Sveeni schrieb:

      Irgendwie passt der ganze Text vorn und hinten nicht zusammen.
      Wenn das Lenkrad weniger als 1 Zahn nach links steht, brauchst du keine halbe Umdrehung nach RECHTS um ne Viertel Kurve nach rechts zu fahren.
      Ich habe auch ein bisschen übertrieben :P

      Fakt ist, beim Geradeauslauf steht das Lenkrad etwas nach links ;)
      [/OT]
    • Neu

      @Fry

      Auch wenn du übertreibst sollte der Text in sich schon sinnvoll sein. Wenn du nach links lenkst um nach rechts zu fahren, kann man nicht mehr helfen.

      Und ne Abhilfe gegen ein schiefstehendes Lenkrad wurde auch schon gepostet.

      Gruß Sven

      Polo BlueGT
      Bestellung am 11.11.2016
      Auftragsbestätigung 18.11.2016
      Abgeholt am: 26.02.2017

    • Neu

      DerBu schrieb:

      ... Der Up macht seine Sache gar nicht mal so schlecht! Auf den ersten 1800km habe ich den Polo noch nicht vermisst!

      Meine Frau nutzt einen 75 PS Mii als Stadtauto. Ganz ehrlich, die Größe ist klasse für Einkäufe und Kurzstrecken, aber diese knapp 100 nm Drehmoment sind extrem nervend. Bei deinen optisch zwar schönen Riesenfelgen (17 Zoll?) dürfte sich das noch mehr auswirken. Die Höhe - ist`s ein Gewinde - sieht jedenfalls super aus.
      Zudem stört mich am Mii das 4+Schongang Getriebe.
    • Neu

      RainerS schrieb:

      DerBu schrieb:

      ... Der Up macht seine Sache gar nicht mal so schlecht! Auf den ersten 1800km habe ich den Polo noch nicht vermisst!
      Meine Frau nutzt einen 75 PS Mii als Stadtauto. Ganz ehrlich, die Größe ist klasse für Einkäufe und Kurzstrecken, aber diese knapp 100 nm Drehmoment sind extrem nervend. Bei deinen optisch zwar schönen Riesenfelgen (17 Zoll?) dürfte sich das noch mehr auswirken. Die Höhe - ist`s ein Gewinde - sieht jedenfalls super aus.
      Zudem stört mich am Mii das 4+Schongang Getriebe.
      Also mir macht das gar nichts aus und wir fahren nur die 60PS Variante, allerdings war der Polo Trendline auch nur ein 60PS Modell, aber noch mit dem 1,2er Motor! Die 170km Arbeitsweg jeden Tag kann ich mit dem Up genauso gut fahren, wie mit dem Golf, im Stau sind sowieso alle gleich schnell oder langsam!
      Da der Durchmesser der Räder ja quasi identisch ist, ob ich nun 14 oder 17 Zoll fahre, dürfte sich das mit der Drehmomentschwäche eigentlich nicht so dramatisch auswirken!
      Der Up fährt sich auf jeden Fall, auch mit den 17 Zöllern und dem Gewindefahrwerk, erstaunlich komfortabel und vor allem deutlich angenehmer, als von uns erwartet! Gott sei Dank!
    • Neu

      Sveeni schrieb:

      Auch wenn du übertreibst sollte der Text in sich schon sinnvoll sein. Wenn du nach links lenkst um nach rechts zu fahren, kann man nicht mehr helfen

      Ich habe geschrieben:

      Fry schrieb:

      wenn man eine Halbe Umdrehung nach Lins machen muss, bei einer Kurve wo man eine viertel Umdrehung nach rechts bräuchte
      Bedeutet: nach links eine halbe Umdrehung, für den Selben Kurvenradius, bei dem nach rechts eine viertel Umdrehung notwendig wäre. Und ja, genaugenommen ist "Umdrehung" auch das Falsche Wort, weil ich natürlich in Grad gemessen genauso viel nach links wie rechts drehe ... aus dem Zusammenhang ergibt sich aber, dass damit die endgültige Stellung des Lenkrads im Bezug auf das Fahrzeug gemeint ist... :facepalm:
    • Neu

      Fry schrieb:

      Sveeni schrieb:

      Auch wenn du übertreibst sollte der Text in sich schon sinnvoll sein. Wenn du nach links lenkst um nach rechts zu fahren, kann man nicht mehr helfen
      Ich habe geschrieben:

      Fry schrieb:

      wenn man eine Halbe Umdrehung nach Lins machen muss, bei einer Kurve wo man eine viertel Umdrehung nach rechts bräuchte
      Bedeutet: nach links eine halbe Umdrehung, für den Selben Kurvenradius, bei dem nach rechts eine viertel Umdrehung notwendig wäre. Und ja, genaugenommen ist "Umdrehung" auch das Falsche Wort, weil ich natürlich in Grad gemessen genauso viel nach links wie rechts drehe ... aus dem Zusammenhang ergibt sich aber, dass damit die endgültige Stellung des Lenkrads im Bezug auf das Fahrzeug gemeint ist... :facepalm:
      Macht auch kein Sinn :D Es wurde dir schon oben abgeholfen. Lenkrad einstellen oder mal eine Achsvermessung machen.
    • Neu

      nyan schrieb:

      Macht auch kein Sinn
      Meine Güte ... meine Gedankengänge sind wohl etwas zu verworren xDDD
      Ich nehme alles zurück ... Lenkrad steht super gerade!!! xD


      ABER noch etwas nervt mich am Polo, und zwar ist der rechte Fensterheber deutlich langsamer als der linke. Muss jedes mal nachjustieren, wenn ich die Fenster nur halb öffnen möchte, bzw eben so, dass sie auf der selben Höhe sind wie die hinteren ganz unten xD
      ANZEIGE
    • Neu

      Urmel schrieb:

      Fahrersitz wackelt jetzt auch bei mir :)

      Wenn mich jemand im Auto anruft und auflegt habe ich keinen Bass mehr bei der Musik, nur wenn ich den Schlüssel ziehe und neustarte. Habt ihr das auch? Total nervig :o
      Ne definitiv nicht :D bei mir hatte der Sitz mal geknarzt aber dann wurde alles ausgetauscht.
      Aber etwas ähnliches hatten wir mal beim GTD dort redete die Navigation nicht mehr, danach wurde das Navi Steuergerät ausgetauscht und alles war wieder im Lot.

      Gruss Marco
      Bestellt: 27.11.2016 I Abgeholt: 16.12.2016
      To Do's: -> Ziel 255 PS I 320 NM

    • Neu

      Wie lange bleibt eigentlich der nervige Plaste-Geruch?
      Ist natürlich subjektiv - und manche knallen sich ja auch "Neuwagenduft" aus der Sraydose rein.
      Ich find' das recht anstrengend... <X hoffe in Sommermonaten bekomme ich den langsam mal raus...

      Und Fenster kann man ja nicht öffnen, wegen Regenrinnenproblem (duck-und-weg ;) ) - hab auch schon mehrfach im Polo geduscht X(

      2017er CrossPolo 6C
      TSI , 90PS, DSG , Composition Media , Fahrkomfortpaket, Winterpaket, abnehmbare AHK
    • Neu

      orangina schrieb:

      Und Fenster kann man ja nicht öffnen, wegen Regenrinnenproblem (duck-und-weg ;) ) - hab auch schon mehrfach im Polo geduscht X(
      das ging mir auch schob mehrmals so. Ins Auto eingestiegen, Fenster runter gemacht und um die Kurve gefahren und zack ist die ganze Tür innen nass :facepalm:
      8o POLO 8o
    • Neu

      MarcoP schrieb:

      Urmel schrieb:

      Fahrersitz wackelt jetzt auch bei mir :)

      Wenn mich jemand im Auto anruft und auflegt habe ich keinen Bass mehr bei der Musik, nur wenn ich den Schlüssel ziehe und neustarte. Habt ihr das auch? Total nervig :o
      Ne definitiv nicht :D bei mir hatte der Sitz mal geknarzt aber dann wurde alles ausgetauscht.Aber etwas ähnliches hatten wir mal beim GTD dort redete die Navigation nicht mehr, danach wurde das Navi Steuergerät ausgetauscht und alles war wieder im Lot.
      Kann man immerhin wieder schön bei VW diskutieren gehen :D