Polo GTI: Lockeres Ansaugrohr?

    • [Polo 6R]
    • Polo GTI: Lockeres Ansaugrohr?

      Hallo,

      ich wollte mal fragen, ob folgender Sachverhalt bei euch auch zutrifft. Bei meinem Polo sitzt das "Ansaugrohr" zwischen Luftfilterkasten an der Kühlerseite relativ locker. (siehe Bild) Ab und zu habe ich schon die Haube aufgemacht und das Rohr war anscheinend herumgerutscht und nur noch auf dem letzten Millimenter in der Halterung. Von einer dichten Luftführung kann man dann natürlich kaum mehr sprechen.

      Denkt ihr ich sollte es etwas fixieren?
      Würde eine "Falschluftansaugung" an dieser Stelle deutlich die Leistungsentfaltung hindern?
      Sollte es an dieser Stelle idealerweise nicht 100%tig dicht sein?

      Danke

      Dateien
      ANZEIGE
    • Die Luftführung an der beschriebenen Stelle dient hauptsächlich dafür, möglichst kühle Luft an den Luftfilterkasten heranzuführen. Undichtigkeiten führen zu keinem bemerkenswerten Leistungsverlust. Bevor da was runterfällt solltest du den Schlauch jedoch befestigen.

      Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail, ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert. Für Schäden und Folgeschäden an Sachgegenständen und/oder Personen übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen Vorschriften sind zu beachten, insbesondere die Sicherheitsvorschriften. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.