Polo 1,2 TSI Modelljahr 2014 Kette oder Zahnriemen

    • [Polo 6R]

      Polo 1,2 TSI Modelljahr 2014 Kette oder Zahnriemen

      :huhu: ich habe meinen Polo seit letzte Woche und mir drängt sich eine Frage auf, die wahrscheinlich viele hier im Forum interessieren wird und vielleicht hier auch beantwortet werden kann.


      Da sich seit geraumer Zeit die Probleme gehäuft hatten mit den 1,4 TSI aber auch den 1,2 TSI Motoren in Bezug auf Steuerkettenlängung hatte ich im April vor der Bestellung meines Polos im Internet recherchiert und auch den :) vor Aufgabe der Bestellung gefragt, ob die aktuellen Polos genau wie die Golf 7 nun wieder Zahnriemenantrieb haben.


      Dies wurde mir bestätigt, ab Modelljahr 2014 wären zumindest in den 1,2 TSI Motoren Zahnriemen verbaut.


      Nun die Frage ans Forum. Wird das von euch durch eigene Erfahrungen oder Infos bestätigt.


      Ansonsten müsste ich mal an meinem Polo nachschauen, ob ich irgendwo einen Hinweis auf einen Zahnriemenantrieb entdecke, wo auch immer ich dafür suchen muss ?(


      LG Erik
      ANZEIGE

      Hallo Erik

      Da der neue Motor (EA211), jetzt dann doch wieder mit Zahnriemen, für die Vereinheitlichung im MQB Konzept, eine umgekehrte Gasflussrichtung hat, d.h. der Auslass der Abgase ist von vorne betrachtet hinter dem Motor (wie beim Diesel), glaube ich kaum das VW dafür das aktuelle Modell bei einem profanen MJ Wechsel oder Facelift noch einmal so grundlegend umstricken wird.

      Diesen Motor wird es wohl erst im Nachfolger des 6R geben.

      Gruß,
      Michael

      @Gandalf71:

      Im Grundprinzip hast du recht! Die neue Motorengeneration ist für den MQB gedacht.

      Allerdings findet man zum Beispiel im Polo Blue GT und, ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher, auch im Polo WRC Street schon die neue Motorengeneration, wie sie auch im Golf VII verbaut wird.

      Aber @genesis1964:, du hast definitiv noch die Steuerkette. Aber bei deinem Baujahr sollte sie keine Probleme machen, also ruhig blut.

      LG

      Ruckelpoki :bää:

      Diesen Motor wird es wohl erst im Nachfolger des 6R geben.


      @Mo3004: Da Du sehr offensichtlich Recht hast, nehme ich meine abschliessende Behauptung zurück.

      Die beiden "Exoten" hatte ich nicht auf'm Zeiger.

      Gruß,
      Michael

      P.S.: Der Editor macht mich wahnsinnig! Ich han 200 Puls :cursing:

      P.P.S.: Bei näherer Betrachtung weiss ich allerdings nicht was mir lieber wäre, ein "wartungsfreier Zahnriemen" der im Ölbad läuft, klingt wie Pest gegen Cholera getauscht. :D Oder mit anderen Worten: "Nein der Zahnriemen muss nie getauscht werden, der ist wartungsfrei für die gesamte Lebensdauer des Motors! ...und die wird durch die Lebensdauer des Zahnriemens begrenzt :fuck:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Gandalf71“ ()

      Hallo nochmal, nach den Antworten hier hat es mir keine Ruhe gelassen und ich habe mal ein paar Fotos gemacht.

      Ist das auf den Bildern nun der Zahnriemen oder nur der Riemen zum Antrieb der Nebenaggregate?

      Wenn nicht, wo sitzt denn dann die Steuerkette bzw. der Zahnriemen? Neben dem Deckel mit der TSI Aufschrift ist noch der übliche halbrunde Plastikkasten. Ist der dann da drunter?


      LG Erik

      Dateien
      • DSCN0464.JPG

        (738,15 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSCN0465.JPG

        (795,31 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSCN0466.JPG

        (756,68 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSCN0467.JPG

        (745,02 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Nochmal hallo an das Forum,

      ich habe gerade eine Zeichnung des oben angesprochenen EA211 Motors mit Zahnriemen im Netz entdeckt.

      Wenn mich nicht alles täuscht, dann sieht mein Motor genau so aus.

      Hier der Link (Datei ist zu groß zum hochladen) eurocarnews.com/media/pictorials/1830/9915.jpg


      LG Erik

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „genesis1964“ ()

      das ist aber leider nur dein keilriemen :P

      falls du MKB CBZ* hast,ist der ganz sicher mit kette
      machmal von oben nen foto dann sieht man das besser

      VCDS Codierungen im Raum Duisburg und Umgebung



      Einfach per PN melden wenn ihr was braucht ;)

      Habe gerade mal nachgesehen, das dürfte der Riemen zum Antrieb der Nebenaggregate sein. Die Steuerkette sitzt m.E. nach links (wenn du vor dem Auto stehst) neben dem Oleinfülldeckel, ist der halbrunde Plastikkasten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Cross“ ()

      Danke schon mal für die Hilfe allerseits. :thumbsup:

      In meinem Serviceplan steht als MKB "CBZ", dann ist es wohl einer mit Kette. :(


      In meinen Unterlagen müsste doch dann auch ein Hinweis stehen, gerade wegen Wechselintervall Zahnriemen, wenn mein Polo einen haben sollte, oder?




      LG

      ganz klar kette

      VCDS Codierungen im Raum Duisburg und Umgebung



      Einfach per PN melden wenn ihr was braucht ;)
      ANZEIGE
      Dies wurde mir bestätigt, ab Modelljahr 2014 wären zumindest in den 1,2 TSI Motoren Zahnriemen verbaut.
      @genesis1964: Was steht denn bei Dir an 10. Stelle in der Fahrgstellnummer, vor dem "Y"? Ein "D" oder ein "E"?

      Gruß,
      Michael

      Also mein Bruder hat ein 90 PS Polo Modelljahr 2014 und hat auch Steuerkette. Ich denke dabei wird VW auch bis zum ende des Modells bleiben da wird sich nichtsmehr ändern ausser das evtl der 1,0tdi Motor mit 90 PS dann den 1.2er Tsi 90 ps ablöst

      Gandalf71 schrieb:

      Zitat


      Dies wurde mir bestätigt, ab Modelljahr 2014 wären zumindest in den 1,2 TSI Motoren Zahnriemen verbaut.
      @genesis1964: Was steht denn bei Dir an 10. Stelle in der Fahrgstellnummer, vor dem "Y"? Ein "D" oder ein "E"?
      Gruß,
      Michael
      @Gandalf71: Hallo Michael, bei mir steht an der 10. Stelle ein "E".

      Gruß Erik
      @Achimuz

      du hast aber ne Steuerkette. Das Serviceheft gilt eben für alle Polo, die Diesel zB haben ja Zahnriemen.

      Bei Steuerkette wird das Feld einfach frei gelassen.

      Wobei man bei mir schreiben könnte: Steuerkette getauscht bei km 20.650 :p

      Ruckelpoki :bää: