Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

  • Langzeiterfahrung" Polo 6C GTI

    emiforlin - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Zitat von passat_vr5: „Zitat von Urmel: „Zitat von passat_vr5: „Das steht derzeit noch aus. Hab in dem Zuge gleich auf EMS gewechselt. Sollte Sachs nix übernehmen, werden es die letzten Teile von Sachs sein. “ Ich wünsche Dir viel Erfolg, aber der Fall ist jetzt schon traurig für Sachs. “ Danke dir! Ja definitiv! Vorallem für meine Fahrweise. Das Auto hat noch keine 16000km auf der Uhr nach 2,5 Jahren. “ wie hat sich der schaden bemerkbar gemacht?

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    235g hört sich stark nach stage 1 an. Ich fahr zwar die serien downpipe aber ich fahr mit einem besseren ladeluftkühler, upgrade hochdruckpumpe und angepasste ansaugung. Darum über 250g. Aber ich hab noch ein altes logg mit nur Software. Ich glaube aber ich hab bei diesem logg den Schneeabweiser bei der Ansaugung ein wenig gändert. bringt vieleicht 5g. Und es war soweit ich mich errinnern konnte über 30°C Aussentemp. (Je wärmer desto weniger Leistung) Ist etwa 2 Jahre her. PS: Das Auto sollte m…

  • Probleme mit dem Serviceintervall

    emiforlin - - Interieur

    Beitrag

    genau Auto neu dann erster Service 24 Monate danach alle 12 Monate. Ich kenne das auch so. Gut ich bring mein Auto nie in die Wekstatt. Darum meine Aussage mit vorsicht zu geniessen. Aber ich meinte ich hätte mal hier was gelesen das da mal was geändert hat bezüglich 12/24 Monate in den letzten Jahren.

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    ne soweit komme ich nicht. nicht mal im ersten. Vw sagt ja auch 6800 sieht sehr komisch aus für original. du kannst sonst auch mal die Luftmasse messen über den gesamten Drehzahlbereich. Am besten im 5. Gang. Die Luftmasse mal ca 1.24 ergit in etwa die Leistung in PS. Das ist nur ne Schätzung aber das kommt gut hin. Ich bin knapp über 250g. Wenn du einen Solchen wert messen würdest währe an der Leistung geschraubt worden. Kannst auch die Zeit 100-200 Messen mit Stoppuhr. Also Tachowert mit eine…

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    Ich denke der sprit ist egal. Ich fahr nur 98er. Gibt leider kein 102 in der schweiz. Auf dem tacho steht bei mir die nadel genau auf der sieben. vielleich ganz leicht dafor. @ christoph292 geht die nadel bei dir über die sieben? Wenn ja könnten hier auch andere berichten die kein vcds usw haben. Kannst ja mal 98er tanken ob da ein unterschied ist. Aber ich kanns mir nich vorstellen. Vorallem wenn du langsam in den begrenzer fährst wird sicher keine zündung gezogen usw...

  • Probleme mit dem Serviceintervall

    emiforlin - - Interieur

    Beitrag

    so viel ich weiss. Ist der service beim ersten mal nach 2 jahren. Danach alle 12 monate. Der ölservice ist seperat. Aber ihr könnt in der MFA anzeige schauen wie lange es noch geht bis zum nächsten service. Die 2 sind dört auch getrennt angezeigt. Soweit ich weiss ist der normale service nicht vom fahrverhalten abhänging. Sondern nur das öl wenn ihr einen longlife service macht. Wenn ihr auf festintervall fährt ist das fahrverhalten egal.

  • Zitat von joshuawi99: „Weis jemand ob man sich die „R“ Einstiegsleisten vom WRC nachbestellen kann? Meine hat auf der Fahrerseite eine Delle :(. Wäre auch cool für normale 6R‘s... “ Wenn ich mich nicht irre ist die Bestellnummer: 5K3853537B HE1 Frag aber zuerst nach kostet bei VW unter 80 Euro polo6rfreunde.de/index.php/Att…a32bc49fecce7526c28bc3727

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    So hab heute nachmitag als ich zum Sport gefahren bin mal schnell ein logg gezogen. Also so wie es aussieht ist das mit den 6800 korrekt. Wie gesagt ich hab ne Stage 1 drauf. Aber ich denke mal Original sollte das gleich aussehen. Beim 1. bin ich mit vollgas in den begrenzer. Hab ihn dann ausdrehen lassenen und dann langsam in den begrenzer. Beides mal hab ich die maximale drehzal gehalten. Zu deinem Fehler: Ich fahr das Auto seit 110tkm und so ein Fehler hatte ich noch nie. Und ich denke mal i…

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    hab noch keine messungen gemacht bin aber gerade per zufall im Elsawin auf dies gestossen. 6800 +-100 polo6rfreunde.de/index.php/Att…a32bc49fecce7526c28bc3727

  • Zündkerzenwechsel

    emiforlin - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Zitat von Polofahrerin!: „Hallöchen. Wäre der Abzieher - - > Hazet 1849-7 der richtige für die Demontage der Zündspulen beim 1.4 CGGB Motor ? Und sollte man irgendetwas Fetten. Kerze oder Spule ? Danke Euch !! Grüße. “ Für das geld kauf dir lieber BGS 68340. Da hast du für das gleiche Geld alle 4 schlüssel. BGS macht wirklich gutes werkzeug für das geld. Natürlich gibt es besseres aber ich brauch die sachen ja nicht jeden Tag. Und die sind wirklich mehr als ausreichend. Folgende Schlüssel sind …

  • du fährst warscheinlich einen 6c nicht 6r. 6r hätte ein RNS... Navi oder RCD... Radio drin aber kein Composition Media . Bei den neuen navis/radios kenne ich mich leider nicht aus.

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von christoph292: „Zitat von emiforlin: „kurz vor 7000. etwa bei 6800 würde ich sagen. 7000 wird jedenfalls nicht erreicht. bin sicher jeden 2. tag im begrenzer. vorallem im 2. gang geht das ja so schnell.... Wiso setzt man den Drehzahl begrenzer runter? dann schalt doch hoch wenn nichts mehr kommt. “ Auf dem Weg zur Arbeit hab ich mein Auto mal im zweiten Gang sanft in den Drehzahlbegrenzer gefahren (keine Volllast). Parallel hab ich es mit OBD Adapter und Torque Handyapp mitgeloggt. Max…

  • genau. die leseleuchte hat in der mitte so schlitze das mic ist dahinter eingeklipst.

  • Drehzahlbegrenzer

    emiforlin - - Antrieb

    Beitrag

    kurz vor 7000. etwa bei 6800 würde ich sagen. 7000 wird jedenfalls nicht erreicht. bin sicher jeden 2. tag im begrenzer. vorallem im 2. gang geht das ja so schnell.... Wiso setzt man den Drehzahl begrenzer runter? dann schalt doch hoch wenn nichts mehr kommt.

  • Kupplung sehr leichtgängig

    emiforlin - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Ja geht denn die Kupplung immer noch leichter? Ich würde morgen nochmals nachfragen... Schau mal hier "https://www.youtube.com/watch?v=xu_ltI506tE" Mach das aber bitte nur wenn du weisst was du machst. Ich mach das nicht von Hand. Ich hab ein Gerät das mehrere 100Euro kostet. Idealerweise einmal durchspühlen das man sicher ist das keine Luft drin ist. Das ist immer das erste was mann macht wenn man was an der Kupplung hat da keine 5Euro Material gebraucht werden. Danach kann mann weiterschauen.…

  • Saugrohrdrucksensor

    emiforlin - - Modelle

    Beitrag

    Falls du vcds hast würde ich anfangen diverse parameter zu loggen. Wie gesagt ich kenn dein Moto nicht. Kraftsof Niederdruckseit Kraftsof Hochdruckseite Raildruck Luftmasse Lambda-Wert Nockenwellenversteller Zündwinkel Zündwinkelrücknahme Usw. Die angegeben Parameter sind bei deinem Motor nicht zwingend vorhanden. Irgendwo wird etwas nicht stimmen. Würd mich vorallem mal auf Benzindruck IST SOLL / Luft Wahrscheinlich nur IST / Lambda-Wert IST SOLL konzentrieren. Mann kann auch Zündaussetzer mit…

  • Saugrohrdrucksensor

    emiforlin - - Modelle

    Beitrag

    Kann man den motor auch nur mit Benzin fahren? Wenn ja tritt das Problem dann auch auf?

  • Saugrohrdrucksensor

    emiforlin - - Modelle

    Beitrag

    Hallo Kenn mich nicht aus mit deinem Motor. Meinst du diesen Gasdrucksensor?polo6rfreunde.de/index.php/Att…a32bc49fecce7526c28bc3727

  • Kupplung sehr leichtgängig

    emiforlin - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Sag denen einfach die sollen die Kupplung mit entlüften. Geht wie gesagt oft vergessen. Ich mach das jedes Jahr und da kommt jedes mal ne Suppe raus obwohl die Bremsflüssigkeit noch gut währe. Die ersten 20cm im schlauch sind bei mir dann immer richtig grau und wässrig. Dann kommt schön die Bremsflüssigkeit. Wieso sich das bei der Kupplung so ansammelt und bei den bremsen nicht keine Ahnung. Wenns danach immer noch nicht gut ist wird wohl was mit den Zylindern nicht stimmen. Viel mehr ist an ei…

  • Ablagerungen im Kühlmittel?

    emiforlin - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    ne dann hast du kein öl im wasser sondern eher wasser im brennraum. Aber das die kopfdichtung nach nicht mal 3 jahren durch ist wäre wirklich pech.

Alle Foren als gelesen markieren