WRC schwarze Auspuffblende

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe mal in der Bucht geschaut:

      ebay.de/itm/VW-Auspuffblende-G…teile&hash=item4d210a29cd

      Innendurchmesser = 60mm

      ANZEIGE
    • Hallo,

      das sind genau die gleichen, die ich wieder zurückgegeben habe.
      Auf dem Bild kann man gut die 3 Inbusschräubchen zum festklemmen sehen.

      Würde ich mir nichtmal für den 1/2 Preis draufschrauben, in meinen Augen ist das Baumarkt oder ATU Niveau, wo eine Blende auf möglichst
      viele Endrohre passen soll. Es war sowas wie ein Gutachten dabei, hab ich mir aber nicht angeschaut.

      Trotzdem danke @Polo-Hexe für die Unterstützung.

      Ich hab kurz versucht das Innenleben, also die Klemmung aus der WRC Blende rauszubekommen aber gleich wieder aufgegeben.
      Aus Frust hab ich die Teile dann gedippt, erst blau ( was nicht so dolle aussah ) und dann schwarz. Sieht nicht besser aus, aber bis ich was geeignetes gefunden habe tuts das.
      So habe ich die Blenden wenigsten nicht ganz umsonst abmontiert.

      Wird wohl auf den Galvanisier-Betrieb hinauslaufen.

    • Ansonsten einfach die blende etwas anschleifen und dann auspufflack (baumarkt etc) nehmen. Wenn einen das dann nicht genug glänzt, einfach hitzeresistenten klarklar nachsprühen. Habe das zwar immer nur an rollern gemacht aber warum sollte das nicht am auto auch funktionieren.

      Sprühfolie würde ich wegen den temperaturen nicht nehmen (die foliatec variante ist nur bis 120grad temperatur beständig), entweder es blättert ab, wirft blasen oder am schlimmsten, es brennt sich hässlich ein bzw fängt an zu brennen. Natürllich könnte es auch eine lowbudget lösung sein die zu 100% funktioniert aber dasmuss sich erst noch zeigen

      StVO-Zeichen Nr. 330 + StVo-Zeichen Nr. 282 = :thumbsup:
      Die Ignoranz weniger, übertrifft noch die Dummheit vieler...

    • man kann seinen Auspuff/ Auspuffblenden auch "eloxieren" oder so ähnlich heißt das. Hat nen Kumpel mal bei seinem BMW 335d machen lassen. Die waren dann quasi mattschwarz. Und man braucht sich keine sorgen um die Temperaturen machen oder das die Farbe nicht hält. Und man muß nichst schweißen, basteln etc....
      Ich frage meinen Kumpel aber noch mal wie das genau hieß...
      ich melde mich die Tage nochmal ;)

      VW Polo R WRC -Fahrzeugvorstellung-
      VW Lupo GTI Bj2002 6Gang 125PS anthrazit (Verkauft --leider-- :love: )
      VW Polo 86c GT Coupe Bj89 55PS schwarz (In Vati´s Scheune "eingelagert" :thumbup: )
      VW Passat 3b Variant Bj98 101PS Silber
      VW Polo 86c Coupe Bj89 55PS blau
      VW Polo 86c Coupe Bj88 45 PS rot

    • Also das Plastidipp Gummizeug ist nach knapp 400km die ich heut gefahren bin noch drauf.


      Auch wenns nur die Endrohrblenden sind und die sowieso zurußen.
      Ich möchte da was richtiges, passendes und dauerhaftes in schwarz.
      Ich werd nächste Woche mal beim Chromer vorbeischauen.
      Chrom runter, Schwarzchrohm drauf und gut.

    • Du gibst dir echt Muehe, kann mich nur bedanken. Die Blenden von Amazon sind identisch mit denen vom A1. Die hab ich ja, die sine aber vom Innendurchmesser zu gross und halten nicht so. Der WRC hat Rohrdurchmesser 60mm und wire durch die Blende auf etwa 75mm vergroessert.
      Wie gesagt, Danke fuer die Vorschlaege und die Ausdauer aber ich werde die Originalen entweder pulvern oder schwarzchromen, dann passen die auf jeden Fall und viel teurer kommt der Spass auch nicht.
      ​Dauert halt etwas.

    • WRC schwarze Auspuffblende

      Hier noch mal ein Update, die schwarzen Audi ESD Blenden komplett raufgeschoben:

      Dateien
    • Einen habe ich noch und die werde ich mir besorgen. Sind zwar nicht günstig sollten aber passen.

      oemvag.es/de/volkswagen-golf-v…elstahl-schwarzchrom.html

      Durchmesser [mm]: 2 x 76
      Material: Edelstahl Schwarzchrom
      Nur für: Doppelendrohr 60 mm

      und hier dieselben etwas günstiger

      volkswagen-zubehoer-shop.de/sh…elstahl-Schwarzchrom.html

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Polo-Hexe ()

    • Anscheinend hat der WRC andere Endrohre wie der GTI, beim GTI haben die rohre nämlich 65mm und da passen auch die von @Polo-Hexe geposteten a4 Endrohre!
      ich hab nämlich am we auch mal probeweise welche montiert und die passen genau!

      lg. Flo

      Dateien
      • image.png

        (156,43 kB, 60 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image.png

        (262,37 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Mein 2012er 6R GTI R-Line Polow
      https://www.polo6rfreunde.de/index.php/Thread/5912-F-20-2012er-PoLoW-GTI-R-Line-2019-News-S39/?pageNo=39



      Instagram: @polowflow

    • So ist es leider.
      Der Gti Topf dürfte der gleiche sein wie beim A1 mit 185PS.
      Der den ich hier liegen habe hat jedenfalls ne 6R0 Teilenummer obwohl er unter nem A1 hing.

      @Polo-Hexe sind leider keine wirklich aussagekräftigen Bilder und Aussage "besonders hochwertiger Edelstahl" ,
      naja.
      Kannst ja, wenn es soweit ist, mal ne kurze Info geben wie sie passen.
      Falls ich meine noch nicht zum schwärzen gegeben habe greif ich evtl. auch zu.

    • Ich denke das sind die gleichen die am WRC dran sind bloss in schwarz. Werde nachher mal schauen ob ich welche bekomme.

      Edit: Fahre jetzt los und werde als erstes ein Golf VII "Edition" bestellen und dann mal schauen ob ich diese Blenden 5G0071911 041 bekomme. Heute Abend kann ich dann ein paar Bilder machen im ausgebautem Zustand und im angebautem Zustand. Wenn sie nicht passen dann kommen sie an den Golf und ich werde Originalen WRC Blenden lacken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Polo-Hexe ()

    • ??? weil mich das jetzt echt auch wurmt mit den Maßen, zumal ich die 60mm zu Beginn ja ins Spiel gebrtacht habe, hab ich gerade nochmal die Blenden vom A1 für 65mm Durchmesser
      rausgeholt und eine als Vergleich neben die original WRC gesteckt. Das Ergebnis sieht man auf dem Bild.

      Links auf dem Bild die A1 in schwarz und rechts die WRC in Plastidipp schwarz. Beide bis Anschlag auf dem Endrohr.
      Die Linke Blende ist auch im original etwas tiefer als die rechte, aber mit A1 Blnde ist es deutlich mehr.

      Was man auf dem Bild nicht sieht, die A1 Blende kann ich einfach per Hand runterziehen, und die war bislang nur 1x montiert.
      Die WRC Blende ist auch nach der 2. Montage fest und muß runtergeklopft werden.

      Wenn es dann 65mm sind und die Anfangs genannten 60mm Ergebnis einer ungenauen Messung von mir waren waren,
      kann ich mich dafür nur Entschuldigen, bei dir Bernd und den Anderen hier.

      Für mich bleibt es beim selben Ergebnis.
      Audi Blenden kommen nicht drauf weil zu locker und zu tief.
      Die mit der Schräubchenklemmung ebenfalls nicht, aus bereits genannten Gründen.

      Dateien
      • DSCF1373.png

        (198,24 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )