ESP Schalter nachrüsten

    • [Polo 6C]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ESP Schalter nachrüsten

      Hi zusammen,

      ist mal jemand auf die Idee gekommen, ob man in einem 6C Highline den ESP Schalter, dens offenbar im GT und im GTI gibt nachrüsten kann?
      Man kann über das Infotainment ja wenigstens ASR abschalten und den Knopf kann man fürn 10er beim Autoverwerter kaufen :D

      Habs gern, wenn keine Blindknöpfe verbaut sind (ist mein einziger) und praktisch wäre es ja auch.
      Jemand diesbezüglich was gehört?

      Viele Grüße!

      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
      ANZEIGE
    • kommt aufs abs system an. Ab werk liegt kein kabel.

      Polo 1.2 TSI DSG Highline
      Bestellt 11.01.2016
      Auftragsbestätigung 19.01.2016
      Willkommens Paket 10.02.2016
      FIN auf meinauto online 12.02.2016
      Gebaut 12.02.2016
      Handbuch online 13.02.2016
      Abholtermin wurde am 19.02.2016 für den 20 03.2016 gemacht.

    • Nein, es gibt nichts neues, ich hab auf konstruktive Tipps gewartet :)

      @Lukas962 Könntest du das Bild noch etwas hochauflösender bereitstellen? Ich kann von den Bezeichnungen im Schaltplan leider nichts lesen. Aber sieht schon mal super aus - sowas hätt ich gern fürs ganze Auto :D

      Ein Kabel liegt leider nicht, als ausstudierter Master of Desaster Elektrotechnik würde ich mir aber ein wenig Verkabelung durchaus zutrauen. Die Frage ist wie allergisch das Steuergerät auf plötzliche Bespaßung reagiert.

      Weitere Tipps gern willkommen :) Wenn das prinzipiell geht, könnt ich da ein bebildertes Tutorial draus machen.

      Viele Grüße!

      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • respekt wenns klappt :) aber warum hat das nur der GT und GTI? Beim 6R haben es doch alle, also der Highline bzw 105 PSer hats auf alle fälle drin?
      braucht man sicher auch nen anderes Steuergerät, wenns kabelseitig nicht vorbereitet ist...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von deepblack ()

    • hier ist noch der stecker zum esp sg

      Dateien
      ANZEIGE
    • beim g5 gab es gefühlt 20 schaltpläne zum abs. Ob abs mit asr oder abs mit asr mit esp. Dann berganfahrsystem ja oder nein. Dann noch altes kurz codiertes oder langcodiertes system usw. Jedes ist anderes verkabelt.

      Beim polo wird es wohl vom mj abhängig sein ob acc oder nicht etc.....

      Polo 1.2 TSI DSG Highline
      Bestellt 11.01.2016
      Auftragsbestätigung 19.01.2016
      Willkommens Paket 10.02.2016
      FIN auf meinauto online 12.02.2016
      Gebaut 12.02.2016
      Handbuch online 13.02.2016
      Abholtermin wurde am 19.02.2016 für den 20 03.2016 gemacht.

    • Hey @Lukas962 das ist ja super, danke!

      Ich gehe das mal so durch wie ich es verstanden habe, da es doch der erste Autokabelplan ist, den ich sehe, und ich auch nicht gleich alles kaputt machen will :D

      1. Der Taster den wir suchen ist E256 im Plan.
      2. SC30 ist Sicherung 30 im Sicherungshalter C. Welcher Sicherungshalter ist das?
      3. A20, einen Schritt weiter, sei eine Plusleitung im Kabelstrang mit Zündungsplus.
      4. Der Signalpegel dieses Tasters zum Steuergerät an Pin T38/22 ist also 12V (?) Das ist der wohl kritischste Punkt.

      Sollte irgendwas dieser 4 Punkte nicht stimmen, bitte Bescheid sagen.

      Wenn dem allem so ist, würde ich mal versuchen hochohmig 12V ( CC 3-5mA) auf den Eingang T38/22 zu tasten und zu schauen ob irgendwas passiert. Insofern es machbar ist, an diesen Stecker ranzukommen ohne den Motorblock ausbauen zu müssen oder so :S

      Noch zwei weitere Fragen, die erst mal nicht so kritisch sind:
      -Könnte E492 der Reifendruckkontrolle SET-Taster im Handschuhfach sein?
      -Wie wird das eigentlich mit der Beleuchtung des Tasters E256 geregelt? Aus dem Schaltplan geht imho hervor, dass er immer zusammen mit dem anderen Taster leuchtet. Das bedeutet für mich, es handelt sich hier um die allgemeine Instrumentenbeleuchtung. Wie ist das mit dem gelb Leuchten wenn aktiv?

      Viele Grüße und vielen Dank für die gute Hilfe! :thumbsup:

      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • Moin nEmai, e492 ist genau wie du vermutest die Set taste im HF. Das mit der Beleuchtung kann ich dir nicht zu 100% beantworten, aber der Taster müsste ja laut Schaltplan 4 polig sein oder?

      Da leider mein zugang von Erwin abgelaufen ist, kann ich dir momentan gar nicht sagen wo Sicherungskasten 3 sitzt. Aber zur Sicherheit würde ich den set taster erstmal rausklipsen und dort die spannung messen an pin T6/5. Wenn dort wirklich 12V DC ankommen, würde ich es am SG wagen mit einem Widerstand. Soll der taster überhaupt gelb leuchten wenn er aktiv ist ?

      LG aus HH

    • Das Messen würde ich sofort machen - wenn VW nicht auch den Taster im HF weggegeizt hätte :thumbdown: An manchen Stellen hab ich das Gefühl, man hätte mich mit Highline beschissen :pinch: (Obwohl er die Funktion übers Infotainment hat)
      Ich hab zwar noch nicht geschaut, aber ich schätze, dass auch da kein Kabel liegen wird.
      Dass ich es angesprochen hab, war mehr so ein "wenn die ESP Geschichte läuft, wär das ne Idee, zum auch noch nachrüsten".

      Dass der Taster "aktiv" leuchtet glaub ich gerade nicht mehr, siehe angehängtes Bild. Hier gezeigt die allgemeine Instrumentenbeleuchtung.
      Er hat auch passend zum Schaltplan nur 4 Pins, die in ihrer Belegung übereinstimmen. Ein bisschen schwach eigentlich, denn alle anderen leuchten auch gelb, wenn die entsprechende Funktion aktiviert wurde. Aber da würde ich mich ein wenig zum Pfuschen™ hinreißen lassen. Das ist ein lösbares Problem. Sollte es soweit kommen, dazu später mehr.

      Am SG hätte ichs mit dem im Hintergrund sichtbaren Netzteil ausprobiert, da es eine sehr fein einstellbare Strombegrenzung hat (1mA Schritte) und man so ziemlich gut das Risiko, was zu schrotten, eingrenzen kann.

      Werde demnächst mal schauen, ob ich das SG finde und wie man an den Stecker so hinkommt. ;)

      Viele Grüße!


      EDIT:
      Funfact: Der ESP Taster stammt laut anhängendem Etikett aus einem Polo 6C Trendline ...da frag ich mich schon warums den im Highline nicht gibt :thumbdown:

      EDIT2:
      Die Klemmenbezeichnungen im Schaltplan (58 bzw 58d) bestätigen, dass es sich bei den gezeigten Beleuchtungen um die Instrumentenbeleuchtung handelt.

      Dateien
      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nEmai ()

    • Das ist wirklich merkwürdig, da ich eine Ausstattungs-variante tiefer bestellt hatte (Comfort Line). Kann aber auch mit anderen Ausstattungs-varianten verknüpft sein. Da blickt man oftmals nicht mehr durch.

      Was ich mir noch überlegt hatte, vielleicht muss noch eine Codierung gesetzt werden im ESP Sg das der taster überhaupt verbaut ist. Ich werde später mal nachschauen ob es da was in die Richtung gibt. [/i]
      [/i]
      Zum Taster:[/i]
      Sonst könnte man sich bestimmt den SPORT Taster oder den vom Start Stop System nehmen und wenn es möglich ist die Kappe nur zu wechseln. Müsste dann funzen.[/i]
      LG aus Hamburg[/i]

    • Denke ich hab den Stecker gefunden, aber ich muss ehrlich zugeben, ich habe ihn mir weniger verschlossen, wasserdicht und unzugänglich vorgestellt.

      Fraglich wie man da ein Kabel an Pin 22 bekommt, wenn der Rest auch noch verbunden sein muss ?(
      Man müsste nen Stecker und ne Buchse haben, dann könnt man einmal testweise ein Durchschleifkabel bauen ...
      Ob da schon ein Kabel dran ist, ist auch relativ schwer zu beurteilen.

      Vielleicht fällt mir noch was ein ...


      Viele Grüße

      Dateien
      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • also der taster bekommt einmal kl. 15 von der sicherung 30. Sw/bl einmal kl. 31 und kl. 58b. Dies findet sich alles an den anderen schaltern. Der schalter schleift einmal kl. 15 auf den pin vom abs steuergerät durch.

      Polo 1.2 TSI DSG Highline
      Bestellt 11.01.2016
      Auftragsbestätigung 19.01.2016
      Willkommens Paket 10.02.2016
      FIN auf meinauto online 12.02.2016
      Gebaut 12.02.2016
      Handbuch online 13.02.2016
      Abholtermin wurde am 19.02.2016 für den 20 03.2016 gemacht.

    • Hab heute noch eben schnell meine Dekorblenden getauscht und festgestellt, dass man ganz toll an die obere Schalterleiste kommt. War zum teil echt n Krampf da der innere Rahmen alle schalter blockiert. Nachdem ich ihn endlich raus hatte, konnte man endlich die obere Lüftungseinheit rausklipsen und die Stecker lösen.

      Dateien