Strom gesucht! Freie Sicherung?

    • [Polo 6C]
    • Strom gesucht! Freie Sicherung?

      Servus zusammen,

      Habe ein paar kleine Umbauten in der Pipeline, wo es nun langsam an die Durchführung geht. Und da ich möglichst nicht alles hundert Mal aufreißen will, frag ich jetz mal gesammelt nach :D
      Ich brauche ein paar Leitungen, hoffe da geht was.

      Meine erste allgemeine Frage dabei wäre, was kann man seinem Zündungsplus eigentlich zumuten? Womit wird das geschaltet, was kann das und wie viel Luft ist da?

      Im Genauen geht es um folgendes:
      1) Strom im Kofferraum für Subwoofer, 20A, Dauerplus
      2) Strom für zweite 12V Steckdose, 10A, Zündungsplus
      3) Strom für verbautes Bastelprojekt im Armaturenbrett, 1A, Zündungsplus
      4) Strom für Handschuhfachbeleuchtung, 1A, unbedingt Dauerplus :cursing: Die dunklen Zeiten im Handschuhfach sollen für alle Zeit vorbei sein.

      Ich nehme an, für 1) werd ich mich irgendwo an der Batterie anklemmen müssen. Gibt es da Möglichkeiten wo ich nicht so nen hässlichen, freifliegenden Sicherungshalter brauch? Evtl ne freie Sicherung an potenterer Stelle?
      2), 3) und 4) würde ich gerne an dem Sicherungshalter unter dem Lenkrad anbasteln falls das geht. Hab mal gehört, dass es da freie Steckplätze gibt die man nutzen kann. Kann mich da einer aufklären? :)

      Gerne auch Alternativvorschläge.

      Viele Grüße!

      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
      ANZEIGE
    • 20a für en sub kannste normal am radio anklemmen. Das original helix ist auch mit 20a abgesichert und hängt am radio.

      Die steckdose vom kofferraum kannst du vorne an die andere anklemmen.

      Dauerplus für die beleuchtung? Da wird nach 48 stunden der akku low sein.

      Polo 1.2 TSI DSG Highline
      Bestellt 11.01.2016
      Auftragsbestätigung 19.01.2016
      Willkommens Paket 10.02.2016
      FIN auf meinauto online 12.02.2016
      Gebaut 12.02.2016
      Handbuch online 13.02.2016
      Abholtermin wurde am 19.02.2016 für den 20 03.2016 gemacht.

    • polo_freak schrieb:

      20a für en sub kannste normal am radio anklemmen. Das original helix ist auch mit 20a abgesichert und hängt am radio.

      Die steckdose vom kofferraum kannst du vorne an die andere anklemmen.

      Dauerplus für die beleuchtung? Da wird nach 48 stunden der akku low sein.


      Das Radio ist mit 20A Luft abgesichert? Also mir ist bewusst, dass weder das Radio noch der Sub permanent die Spitzenleistung ziehen aber geht das ned schief, wenn man da wirklich mal bissle aufdreht ?( Der Elektroingenieur in mir sagt, entweder ist das Radio viel zu hoch abgesichert oder dat knallt :D

      Das mit der Steckdose hab ich mir au schon gedacht.

      Naja es hat ja nen Schalter dass es nur bei Deckel auf angeht. Ist der Schalter am Arsch bin ich am Arsch. Das Risiko nehme ich aber in Kauf, dafür dass ich in der Brotbox endlich was seh ;)

      Gibts denn da irgendwas Freies?
      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • Das helix hat eine eigene 20a sicherung. Selbst wird das helix ans radio angeklemmt.

      Polo 1.2 TSI DSG Highline
      Bestellt 11.01.2016
      Auftragsbestätigung 19.01.2016
      Willkommens Paket 10.02.2016
      FIN auf meinauto online 12.02.2016
      Gebaut 12.02.2016
      Handbuch online 13.02.2016
      Abholtermin wurde am 19.02.2016 für den 20 03.2016 gemacht.

    • Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, was dann wo und wie abgesichert ist. ?(:D

      Aber das ist auch gerade nicht so wichtig, mal unabhängig davon, würd ich gern nochmal zu dem Thema Sicherungen kommen. Hab heut mal in den Sicherungskasten geschaut, und da sind viele Slots frei. Da mein Karren bestens läuft, lehn ich mich mal aus dem Fenster und behaupte die freien sind unnötig für meine Aussattung :D

      Wie kann man die denn nutzbar machen? In den meisten Slots sehe ich einen metallenen Kontakt, ich nehme daher mal an, die "Sammelschiene" ist da, es fehlt aber der Abgang.
      Gibt es eventuell auch eine vollständige Tabelle der Belegung? Habe nur mal eine vom 6R gefunden, suche aber 6C und weiß nicht ob die gleich sind.


      Viele Grüße

      Dateien
      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • Soo, ich komme voran mit meinen Baustellen :)

      Im Anhang befindet sich eine Liste der Belegung genau diesen Sicherungshalters (SC).
      Es gibt (ausstattungsabhängig) etliche freie Sicherungen auf Klemme 30 und genau eine jeweils auf Klemme 75 und Klemme 15. Zusätzlich gibt es 2x5 beidseitig frei belegbare Plätze mit mini-ATO.

      Auf eine dieser 5er Ketten (SC18-SC22) habe ich nun die eine freie Klemme 75 (die ATO dann in Serie zu den restlichen mini-ATO) aufgeteilt, um mir hier ein paar Sicherungen Zündungsplus bereitzustellen. Über alle muss nicht viel, ich sichere meine Einbauten aber gerne separat ab, wie es gehört.

      Leider habe ich den lilanen Sicherungskamm nach Einbau der zusätzlichen Kontakte nicht mehr reinbekommen, aber da er eh recht inkonsequent nicht alle Steckplätze sichert, halte ich ihn auch für verzichtbar. Die Kontakte rasten ohnehin hörbar ein.

      Apropos Kontakte, man muss sich hier keine teuren Reparaturleitungen kaufen, die Crimpkontakte findet man unter:

      - Mini-ATO: Junior-Power-Timer-Flachsteckhülse
      - ATO: Standard-Power-Timer-Flachsteckhülse (SPT-FSH)
      - JCASE: Standard-Timer-Flachstecker (ST-FS)

      bei autoteile-plauen.de für 30-50c pro Stück für verschieden dicke Kabel. Beim Elektrodistributor des Vertrauens bestimmt noch deutlich billiger. Aber ich war schon froh nicht 6€ pro Leitung mit 2 Kontakten bei VW zahlen zu müssen und dann Kabel aneinanderpfriemeln zu müssen. So kann man sich die einfach selbst auf seine Leitungen crimpen, vorausgesetzt man hat ne Crimpzange. Da passt ein normaler open barrel Einsatz.

      Wie man an den Sicherungshalter am besten rankommt, habe ich hier beschrieben. Unterm Strich ist es aber immer noch ziemlich scheiße. :fuck:

      Denke das wärs erst mal, Strom fließt ;)

      Viele Grüße!

      Dateien
      • SC ab 10.2014.pdf

        (24,27 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • Flo96 schrieb:

      Da ich leider offensichtlich irgendwie technisch illiterat bin und keine Option gefunden habe, nen Thread zu abonnieren ohne zu Antworten... hier bin ich jetzt. :D
      Das freut mich! :D

      Von meiner Seite wird hier allerdings nichts mehr kommen, ich bin soweit fertig.
      Außer natürlich es meldet sich jemand mit Fragen ;)
      Projekte, die nicht ausufern, waren keine richtigen Projekte.
    • Hi,
      mal ne Frage wegen Dauerplus auf dem Zigarrettenanzünder.
      Bei Golf 7 & Co ist es ja möglich Dauerspannung auf dem Anzünder durch Umstecken der betreffenden Sicherung zu erreichen.
      So wie es im 6C Polo aussieht ist da nix umsteckbar,oder hab ich was übersehen?
      Gruß
      Frank

      Türen 3 -- Zylinder 4

      GTI 1,8 TSI 6-Gang BMP EZ: 9.5.2016
      __________________
      Und dazu nen
      Highline 1,2 TSI / 81KW 6-Gang in Mülltonnengrau
      EZ: 20.04.2017