Lenkhilfe ausgefallen Servolenkung Polo 6R GTI

    • [Polo 6R]
    • Lenkhilfe ausgefallen Servolenkung Polo 6R GTI

      Hallo, letzen Sonntag ist mir bei meinem Polo 6R GTI Bj. 2014 die Lenkhilfe ausgefallen. Ein Lenkrad Symbol leuchtete.
      Die Lenkung war super schwergängig. Als ich mein Auto einpaar mal neugestartet habe, ging die Lampe nicht mehr an und Servo funktionierte wieder.
      Am Tag darauf wollte ich zur Arbeit fahren und hatte erneut das Problem mit der Servolenkung. Nach einpaar mal neustarten lief es dann wieder.

      Ich war dann am Nachmittag bei VW und die haben den Fehlerspeicher ausgelesen. Sporadischer Fehler wurde angegeben.
      Dann haben die sich das Auto einen Tag lang angeguckt und haben einen etwas lockeren Stecker gefunden.

      Das ganze lief nun dre Tage gut. Als ich Heute von der Arbeit nach Hause fahren wollte, ging wieder die Lampe an und Servo lief nicht... Musste erneut öfters das Auto neustarten bis dann endlich die Servo lief und ich fahren konnte.

      Währen der Fahrt ist die Lampe bis jetzt noch nicht angegangen.

      Nun steht mein Auto wieder bei VW und die wollen sich das weiter angucken... ein Mitarbeiter meint dass evtl die komplette Lenkung? getauscht werden muss...

      Hat jemand so ein Problem schon mal gehabt? Zahlt VW aus Kulanz dann einen anteil der Rechnung?

      ANZEIGE
    • Es wäre interessant zu wissen welcher Fehler im Fehlerspeicher war?
      Es könnte auch nur ein Problem am Lenkmoment bzw. Lenkungsposisitionsgeber, also dass das Steuergerät aufgrund fehlendem Sensorsignal die Unterstützung nicht berechnen kann, oder die Pumpe bzw. das Steuergerät könnte einen weg haben.

      Das Mechanische Lenkgetriebe kann verschleißen oder undicht werden sonst kann da nicht viel passieren, also würde ich das ausschließen.

      Gruß Philipp

      Hier könnte Ihre Werbung stehen !!!
      (Kleiner Scherz, neue Signatur ist in Arbeit)
    • Der genaue Fehler ist mir leider nicht bekannt. Gibt mein VW Händler diesen raus wenn ich anfrage?

      War gerade bei meinem Händler und die haben erneut nichts gefunden. Die vermuten dass es das komplette Lenkgetriebe incl. Steuergerät ist und gewechselt werden muss. Kostenpunkt incl Einbau ca. 1500€

      Anfrage an VW wurde gemacht. Die sollen wohl sagen was dann genau gemacht werden muss? Wie sieht das bei VW mit Kulanz aus? Übernehmen die einen Teil der Kosten bei einem nicht einmal 4 Jahre alten Auto und 40tsd km auf der Uhr?
      Habe das Fahrzeug Neu gekauft und bis jetzt alle Inspektionen etc bei meinem Händler machen lassen.

      Habe leider keine Anschlussgarantie abgeschlossen... war mir mit rund 1300€ einfach zu viel für ein weiteres Jahr.