Android Radio im 6C Erfahrungsbericht

    • [Polo 6C]
    • Das " 2016 2017 VW Special Connect Cable" ist der neue quadlockstecker wie wir ihn im 6c haben.
      Und halt
      Zubehör für mobile Navigation, Handy und Smartphone. GPS-Tracker, Autohalterungen, TMC Empfänger und vieles mehr...,Antennendiversity, Diversity, Audi, VW, Seat, Skoda, Scheibenantenne, Diversityadapter,

      Und für deine usb Buchse
      222037914186

      Da man das Kabel bei joying nicht sieht.

      Wer hilft, wo Fördern reicht, der schadet.
      ANZEIGE
    • Ok danke! Dann bestell ich mal. Kann ich evtl auch diesen Antennenadapter nehmen ?

      Das mit der USB Buchse versteh ich nicht, das ist doch ein USB-IN mein USB Kabel ist ja neben dem 12v anschluss fest verbaut..

      Hab mal ein Bild angehangen :)

      Dateien
    • Zu dem Antennenadapter:

      Kennst du das Sprichwort "Wer billig kauft kauft 2 mal"?
      Genau das wird dir passieren wenn du den fake DIVERSITY Adapter da kaufst.
      Da werden nur beide Antennen Leitung zusammen gelegt und Störbereiche verstärken sich dadurch nochmal zusätzlich.
      Dann verzichte lieber auf einer deiner zwei Antennen und nutze nur ein Phantomspeiseadapter.
      Damit hättest du immer noch besseren Empfang als wie mit dem Mist (sorry anders kann man es nicht nennen).
      Ich kann dir nur davon abraten.


      Zu dem USB Port:

      Ist genau das selbe bei mir. Am Composition Colour zb ist der 4 Pol Anschluss für deine USB-In Buchse.

      Ich hänge dir mal das Bild von dem kompletten Stecker von xtrons mit ran. Da ist das USB Adapterkabel gut zu sehen.
      Damit du dein USB-In wie du ihn so schön nennst auch am Radio verwenden kannst.



      IMG_20181120_133208.jpgIMG_20181120_134112.jpg
      Wer hilft, wo Fördern reicht, der schadet.
    • Guten Tag an alle,
      bin neu bei Polofreunde und suche auch ein neues Radio für meinen 6c. Dieser Thread ist sehr informativ, die Links auf die chinesischen Seiten sind für mich aber noch etwas verwirrend.
      Dieser deutsche Händler, zufälliger Weise auch noch aus meiner Gegend, verkauft nun auch einen Quadlock alt->neu Adapter. Da kann man doch nichts falsch machen und sich das Teil schon mal hinlegen, oder?
      vw-mib-quadlock-neu-quadlock-alt?sPartner=googleproduct&gclid=CjwKCAiAgrfhBRA3EiwAnfF4toXeva-38jsrFKGSHF8U4VqQAT9fxf_aQflihIy58E6YI5FEpPah2xoCIbAQAvD_BwE

    • So, nun isses drin XTRONS PE98MTVPL.

      Integration mit der Auto-SW klappt sehr gut, bin hochzufrieden. Das Radio bleibt auch an wenn die Zündung ausgeschaltet wird aber der Schlüssel noch steckt. Allerdings würde ich mir das nächste mal eins mit Drehknöpfen kaufen, weil ich kein Funktions-Lenkrad habe und zumindest die Lautstärke einfacher einstellen wollte.

      Hab auch das HAL9K Patch installiert, da ich die Passworteingabe beim Start nutzen wollte (wegen des Google-Kontos auf dem Radio). Das klappt tatsächlich ohne dass man das Radio in den Recovery Mode setzen muss - blöd nur dass ich mir vorher die Fingen wund gedrückt hatte um herauszubekommen wie man in diesen Recovery Mode kommt. Wenns von Interesse ist, bitte PN schicken.

      Als nächstes werde ich mir noch den OBD2 Stecker kaufen. Klappt dessen Bluetooth Verbindung auch parallel zur BT Verbindung zum Handy?
      Außerdem soll noch eine Rückfahrkamera dran. Könnt ihr eine empfehlen?
      Radio.jpg

    • Schick schick -> wie ich sehe ist der kram angekommen.
      Okay ohne MuFu ist das mit der Lautstärke blöd. Aber ich kann dir sagen mir dem PB88UNVP wärst du von der Optik nicht zufrieden gewesen.
      Was du machen kannst ist.
      Einschaltlautstärke in den Werkseinstellungen unter other bei Boot Volume einstellen. Und die Gala Funktion über GPS zu nutzen (war bei Hal9k glaube schon dabei)

      Ich verstelle die Lautstärke eigentlich gar nicht mehr (der Hausdrache macht das nur ab und an mal).

      Zum Recovery: Schreib es doch einfach mit rein.. der nächste der danach googelt wird so zumindest pfündig ;)
      Die Passwortsperre nutze ich wenn ich das Auto in die Werkstatt zum Service ect gebe.

      War schon echt lustig über die Dashcam zu hören wie die Mitarbeiter bei VW das Radio bewundert haben und dann geflucht haben, das es Passwortgeschützt ist und sie nicht rumspielen konnten.
      Da ich generell nix auf dem Google Account speichere und diesen extra fürs Auto angelegt habe, wäre es mir egal. Aber ich mag nicht wenn jemand an meinen Sachen ungefragt rumspielt.

      OBD2 Adapter bringt dir nur mit Torque etwas.. sprich Daten auslesen und anzeigen. Nice to have, aber kein must to have.
      Bluethooth Verbindung zu zwei geräten war mit meinem alten Coreboard nicht möglich, aber mit dem neuen Android 8 + 4gb Ram geht es.
      Daher möchte ich dir da nichts versprechen.

      Da du keine PDC hast kann ich verstehen das du eine Rückfahrkamara willst. Empfehlen kann ich dir da leider nichts. Die Frage ist auch was willst du dafür ausgeben?
      Kamera im VW Logo zum nachrüsten? kost dich bestimmt um die 500€ was es mir nicht Wert wäre.
      Also was dann für eine? so eine die halb in der Kennzeichenleuchte sitzt und dabei die Ausleuchtung des Kennzeichen behindert?

      Brauchst du es wirklich? Oder er Nice to have?

      Wer hilft, wo Fördern reicht, der schadet.
    • Danke nochmal Gummibaer für die wirklich passenden Teile!
      Nee, 500€ für die Rückfahrkamera ist mir auch zu viel. Aber nach etlichen Schrammen hinten möchte ich so ein Ding schon haben. Dachte an eine Kamera im Stoßfänger, auch um den Aufwand der Verkabeluing gering zu halten.

      ???? Hat sonst vielleicht jemand Erfahrungen mit so einer Kamera????

      Nun zum Recovery Mode beim XTRONS PE98MTVPL:

      1. RESET Taster drücken bis Tastatur blinkt, dann loslassen.
      2. Nach dem 4. Blinken kurz nochmal RESETdrücken -> das Blinken pausiert nun und das Gerät wird neu gestartet
      3. Sobald auf dem Bildschirm das Startlogo erscheint nochmals RESET drücken SOLANGE bis das Gerät im Recovery Mode ist

    • Bitte sehr.

      Du willst dir echt ein Loch in deine Stoßstange bohren?
      Dann würde ich dir hierzu raten die günstigen würde ich er nicht nutzen, da die Hilfslinien zb nicht ausgeblendet werden können.
      Dein Radio kann sogar dir dynamische Hilfslinien anzeigen.


      Zu dem Reset. ist also der standart Recovery Aufruf ;) 1 Minute googeln hätte dir das auch gesagt :D

      Wer hilft, wo Fördern reicht, der schadet.
      ANZEIGE
    • So, die Kamera ist da, hab mit die von VSG24 gekauft, die Gummibär empfohlen hat, macht einen soliden Eindruck.

      Im Vorfeld zum Einbau habe ich schon mal geprüft, ob die Rückwärtsgang-Erkennung über den CAN-Bus funktioniert. Geht bei mir nicht, ist aber wohl auch nicht problematisch, da ich ja den Rückfahrscheinwerfer anzapfen kann. Werde berichten, wie ich´s ans Laufen bringe...

      Tja, und witzig bis peinlich: Aufgrund dessen, dass ich den SW-Patch für das Radio über den APK Installer gestartet habe, bin ich davon ausgegangen, dass es sich um den HAL9K-Patch handelte, der ja bekannter Maßen so installiert wird. Hab aber stattdessen den Malaysik-Patch, der wurde auch mit so einer APK-Datei installiert. Der Herausgeber hatte eine Anpassung der Installation programmiert. Das Ganze läuft sehr gut aber vermutlich werde ich nun das HAL9K installieren, um die automatische Lautstärkeanpassung zu nutzen. Die wird dort doch auf Basis der GPS-Geschwindigkeit eingestellt, oder?

      Ich hatte ein AutoLautstärke-Programm ausprobiert, das für die Anpassung die Fz-Information zu Geschwindigkeit- und Drehzahler nutzt, tolle Sache - aber - ... auch diese Infos liegen bei mir nicht auf den Fz-Bus. Ich hab halt nur das einfache Fz-Display und anscheinend deshalb auch wenig Infos auf dem CAN-Bus. Ist auf der anderen Seite auch nicht schlimm, dann muss ich mich gar nicht mit den VW Restriktionen auf dem Bus rumärgern :)

    • Schreibe heute meinen ersten Beitrag hier im Forum und möchte mich gleich erst einmal bei Gummibaer bedanken, dass er sehr schnell auf meine PN geantwortet hat.

      Meinen neuen VW Polo V1.2 TSI Sound (66 kw (90 PS) (MODELL:6C13EZ) kann ich am Freitag abholen. Irritiert war ich mit der Bezeichnung 6R und 6C, und einer falschen Information durch den VW Händler. Aber Dank Gummibaerchen habe ich nun wieder Licht am Ende des Tunnels erblickt und wurde etwas erleuchtet.

      Hier noch die Antworten für Gummibaerchen:
      - Mein neuer Wagen hat ein Multifunktionslenkrad
      - Ich brauch nicht unbedigt Drehnöpfe auf dem Radio
      - eine CD/DVD Laufwerk wird auch nicht benötigt.
      - schön wären 2 SD Slots, 1 x für das Navi und 1 mal für die Private Musik auf SD

      Danke für den Link, werde die Geräte gleich einmal ausführlich anschauen.

      Wenn das passende Adapterkabel mitbestellt wird, klappt das alles 1:1 ohne zusätzliches Umstecken von Kabel Anschlüssen, oder muss trotzdem gefrickelt werden?

    • Wie gesagt der 2te SD Slot wird total überbewertet. Für Musik ist es doch dennoch einfacher einfach ein USB Stick in deinen USB Port zu stecken (dafür ist ein Kabel dabei).
      Kartenupdates kannst du bei jeder Navi Software auch einfach über Wlan machen.
      Wenn du zb nah ans Haus fahren kannst oder auf der Arbeit dir Wlan zur Verfügung steht, kannst du ja auch da einfach ein Update machen.

      Ich nutze wenn ich gerade kein Wlan habe einfach Huawei E8372h-153 mit einer Callya Card Flex (da zahle ich 6,99 EUR für 1 GB Datenvolumen) Da ich kein Vertrag dafür wollte ist der Preis völlig ok.
      Für 2,25 GB würde es 9,99 EUR kosten und kann ich flexibel entscheiden.

      Welche Navisoftware willst du eigentlich nutzen.. Heutzutage ohne Live Verkehrsdaten ist doch eh doof....

      Ich würde dir aktuell zum PE98MTVIPL raten. Dies gibt es bei eGay von Xtron direkt für EUR 249,99 Sofort-Kaufen mit Lieferung aus Deutschland.
      Dann musst du
      25 USD für das Adapterkabel
      39,90 EUR Diversity Antennen-Adapter (damit beide Antennen am Radio verwendet werden)
      36,42 EUR Radioblende
      ca 40 EUR DAB +
      rechnen.
      Also grob überschlagen was um die 390 EUR

      Bei dem Adapterkabel hatte ich schon 2 Versionen in der Hand Bei den ersten war eine Brücke auf "Daueran" dabei die nicht eingesteckt werden darf. Beim zweiten Kabel gab es das nicht mehr, so dass das Radio nur mit eingestecktem Zündschlüssel läuft.

      Wer hilft, wo Fördern reicht, der schadet.
    • Besten Dank für die Info. Werde die Sachen dann Morgen bestellen.

      Wie ich sehe unterstützt der Diversity Atennen-Adapter 2 Antennen. Hat der Polo 2 Antenne oder geht es um die reine Verstärung des Signals?