Tire Stickers

    • [Allgemein]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tire Stickers

      Hallo zusammen,

      Hat jemand von euch schon einmal Erfahrungen mit Tire Stickern gemacht? Und weiss per Zufall jemand, ob das auch legal ist (in der Schweiz). Mache mir da so meine Gedanken, dies bei meinem Fahrzeug zu machen :)

      Danke und Gruss

      Mit freundlichen Grüssen


      Mein Polo 6C GTI :love:
      Tuning:
      - Getönte Scheiben
      - VW Embleme in Schwarz
      - GTI-Zeichen vorne in Schwarz
      - GTI-Zeichen hinten entfernt
      - Originale Felgen in Kupferfarbe Pulverbeschichtet
      - Auspuffanlage

      ANZEIGE
    • Sorry, halte ich nicht viel von...

      ich habe auf meinen Oldtimern Weißwandreifen... d.h. echte Gummimischung in weiß als fette. mehrere Millimeter tiefe Einlage. Bremsenstaub und anderer Dreck müssen regelmäßig entfernt werden (ich mach das mit etwas Scheuermittel - seit vielen Jahren). Aus den USA bekommt man auch Reifen mit farbiger Beschriftung mit solchen Gummieinlagen - seltener für das kleine Polo-Format.
      Beim Polo sind die Felgen der Vorderräder aber immer noch schneller mit Bremsstaub verdreckt.

      D.h. die Sticker werden schnelle dreckig - lassen sich nicht ordentlich reinigen.
      Von Haltbarkeit erst gar nicht zu reden, wenn Du damit Fullspeed über die Bahn bügelst.
      Nett höchstens kurzzeitig für Show&Shine und danach wieder abpopeln. ;)


      PS: auch von Reifenfarbe sollte man die Finger lassen - die werden durch das Gummi darunter schnell braun und lassen sich auch nicht reinigen. Wenn dann echte Gummimischung.

      Grüße,

      2017er CrossPolo 6C
      TSI , 90PS, DSG , Composition Media , Fahrkomfortpaket, Winterpaket, abnehmbare AHK

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von orangina ()