Zündkerzenwechsel

    • [Polo 6C]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündkerzenwechsel

      Hallo Polofreunde,
      ich möchte an meinen Polo 6RC 1,2 TSI 90 PS, Bj. 11/2014 Motocode CJZC die Zündkerzen wechseln. Gibt es dazu eine Anleitung? Wenn nicht habe ich dazu folgende Fragen.
      Wie entferne ich den Stecker von der Zündspule (Foto im Anhang)?
      Kann die Zündspule nach dem lösen der Schraube von Hand abgezogen werden?
      Ist die Zündkerze von Bosch Y5KPP332S 8166 passend?

      Ich hoffe auf eure Hilfe und bedanke mich vielmals.
      Hubi



      Dateien
      ANZEIGE
    • Ich bin echt zu blöde zum entfernen des Steckers. Muß der Bügel in der Mitte gedrückt oder angehoben werden? Aber wenn die Spule ohne Spezialwerkzeug nicht abgezogen werden kann, hat sich die Sache erledigt. Oder gibt es dazu auch Tricks, vielleicht mit zwei Schraubenzieher?

    • 1.Stecker nach unten drücken um die Spannung von der Sicherung zu nehmen
      2.Sicherung drücken (Pfeil)
      3. Stecker nach oben abziehen

      Die Zündspule sollte normal auch ohne Spezialwerkzeug rausgehen, VW sagt immer dass es nur mit geht, ich hab noch nie eins benötigt außer beim Sechszylinder
      einfach ein wenig hin und herbewegen und nach oben ziehen (mit Gefühl nicht mit Gewalt)

      Und das Drehmoment bei den Zündkerzen beachten !!!

      Natürlich alles ohne Gewähr.tmp-cam-1767159647.jpg

      Hier könnte Ihre Werbung stehen !!!
      (Kleiner Scherz, neue Signatur ist in Arbeit)
    • Polofahrerin! schrieb:

      Hallöchen.

      Wäre der Abzieher - - > Hazet 1849-7 der richtige für die Demontage der Zündspulen beim 1.4 CGGB Motor ? Und sollte man irgendetwas Fetten. Kerze oder Spule ?

      Danke Euch !!


      Grüße.
      Für das geld kauf dir lieber BGS 68340. Da hast du für das gleiche Geld alle 4 schlüssel.

      BGS macht wirklich gutes werkzeug für das geld. Natürlich gibt es besseres aber ich brauch die sachen ja nicht jeden Tag. Und die sind wirklich mehr als ausreichend.
      Folgende Schlüssel sind dort drin ( VW original Schlüsselnummern):
      T10095 A
      T10166
      T40039
      T10094 A

      Ob einer paast musst du aber selber herausfinden.
      VW Polo 6R WRC

      Nachgerüstet:
      TA-Technix LLK
      Upgrade Hochdruckpumpe
      Sachs Kupplung
      gfb dv+ Schubumluftventil
      Leistungssteigerung auf 300PS 440Nm
      RNS 510
      Mobiltelefonvorbereitung Premium
      Rückfahrkamera
      DAB +
      Automatisches Abblendlicht
      Soundanlage mit 6 Lautsprecher und 4 Kanal Verstärker von Helix
      aktiv Pioneer Subwoofer
      Türen und Fahrzeug allgemein gedämmt
      LED Innenraumbeläuchtung
      Reifendruckkontrolle ESP / ABS
      230V Steckdose im Kofferraum
      77Ah Varta Baterie

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von emiforlin ()

    • genauso einen habe ich mir auch für meine Gti 6c beorgt.
      Hat aber keiner gepasst.
      Letztendlich gingen die mit den Fingern ganz gut rauszuziehen.

      ANZEIGE