Zündschloß 6r ausbauen - Schließzylinder wechseln

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündschloß 6r ausbauen - Schließzylinder wechseln

      Hallo,
      mein zündschloß läßt sich nicht mehr drehen, bzw. nur noch mit leichten schlägen auf den schlüssel.
      die einheit habe ich bereits ausgebaut und war heute beim (un)freundlichen um einen neuen zylinder zu bestellen und umbauen zu lassen. über die knapp 170.- € =O für den zylinder und die lesespuhle war ich schon mal etwas in atemnot...
      ferner kommt noch der umbau und schlüssel codieren dazu. da wurde ich erstmal stutzig. ?(?( irgendwo hatte ich mal gelesen, das der ring um den zylinder mehr oder minder nur eine antenne ist, der die daten ans steuergerät weiter gibt und da wird der code ausgelesen. Wenn dem so ist, brauche ich doch keine neue codierung?? denn, der antenne ist es doch scheißegal welche daten es einliest und weiter gibt.
      ich hoffe, dass hier jemand ist, der wirklich fit in diesem thema ist und mir weiter helfen kann.
      POLO 6R Bj. 12.2009

      schon mal danke für´s reinschauen. :thumbsup:

      Anmerkung von quatre portes Beitrag verschoben
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von quatre portes ()

    • Die neuen Schlüssel müssen an die Wegfahrsperre angelernt werden.
      Das kann aber jeder mit VCDS auch machen.

      Die Antenne ist wurst und du siehst es richtig die liest nur die Daten vom Transponder im Schlüssel aus.

      Lenkschloss; Zuendanlassschalter Polo/Derby/Vento-IND (PO) 2009 jahr Volkswagen EUROPA 905060
      Da kannst du die benötigten Teile selbst raus suchen.
      VW Original Ersatzteile online mit Teilenummer und -katalog
      Hier bekommst du die Preise ;)

      Du brauchst neben den Zylinder auch passende Schlüssel.
      Ob du dir den Zylinder selbst aufbauen kannst, kann ich dir anhand des Ersatzteilkataloges aber nicht sagen.

      Wer hilft, wo Fördern reicht, der schadet.
    • hallo gummibaer
      ich habe extra einen zylinder mit gleicher scließung wie der alte bestellt, da ich es nicht mag, wenn 100 sclüssel am bund hängen.

      » Schliesszylinder für Zünd- anlassschalter mit Lesespule, ohne Schlüssel
      Anmerkung:
      Schliesszylinder für Zünd- anlassschalter mit Lesespule, ohne
      Schlüssel* Zur Wiederherstellung des * Einschlüsselsystems ist * bei
      Bestellung die Schlüs- * sel- und/oder Fahrgestell- * nummer anzugeben.
      Mengeneinheit: 1

      wird aber bei OEM-katalog nicht geliefert da die identität nachgewiesen werden muß. also nur beim (un)freundlichen, der dir gleich noch eine überziehen will.

      hier noch mal ein beitrag mit bildern zum schloß ausbauen.
      Zündschloss schwergängig

    • danke für die hinweise, zumindest waren keine belanglose kommentare dabei.
      ergebniss der nummer...
      bein wechsel von schließzylinder mit "gleichschließung" (wie von mir bestellt), braucht es kein anlernen oder neucodierung.
      das problem mit der schwergängigen schließung ist nicht der zylinder gewesen, sondern das lenkradschloß (die schmierung war total verharzt)!!!!

    • Als mein Schloss sich letztes Jahr (fast) nicht mehr drehen lies, hab ich mal ordentlich Grafit-Spray rein gesprüht und dann vorsichtig den Schlüssel hin und her gedreht - nach 2 Minuten ging es wieder tadellos.
      Das war vor einem Jahr und ca. 20.000 km - das Schloss funktioniert immer noch so wie es soll.
      Kostenpunkt: knapp 10 €.

      _________________________________________________________
      Spaßige Autos beginnen mit "P": Polo Gti & Porsche 997 :grins:

      MFG Axel