GoPro Hero 6 vs Performance-Box

    • [Polo 6C]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GoPro Hero 6 vs Performance-Box

      Die GoPro Hero 6 zeichnet ja bei beim Drehen GPS Signale mit
      auf. Damit kann man dann ein Tachometer nachträglich in Videos
      einblenden, basierend auf den aufgenommenen Daten. Im Grunde
      funktioniert das Ganze also ähnlich wie eine V-Box, bei der Zwischen der
      GoPro und dem GPS Satelliten eine Verbindung aufgebaut wird und mittels
      Triangulierung Position, Richtung und Geschwindigkeit ermittelt wird.
      Um mal herauszufinden, ob eine GoPro vielleicht eine Alternative zu einer
      Performance-Box ist, habe ich das ganze einfach mal getestet.

      Hier das Ergebnis:


      Was sagt ihr dazu?

      ANZEIGE
    • alle handys, kameras und co messen mit 1 hertz abtastrate pro sekunde.
      p-box, q-starz, p-gear und co tasten mit 10 hertz pro sekunde ab.
      und grad bei hohen Geschwindigkeiten weisst du vermutlich selbst, was innerhalb einer Sekunde so alles passiert und welche strecke in diesem bruchteil gefahren werden kann.

    • als alternative gibt es von q-starz eine 10hz gps gerät das man mit dem handy verbinden kann. Kostet ca 80 euro. Mit der android app dynomaster könnt ihr dann messen. Wie nahe das an die pbox herankommt kann ich nicht sagen aber sicher viel genauer als das eingebaute handy gps.

      VW Polo 6R WRC

      Nachgerüstet:
      Mobiltelefonvorbereitung Premium
      RNS 510
      Rückfahrkamera
      DAB +
      Automatisches Abblendlicht
      Soundanlage mit 6 Lautsprecher und 4 Kanal Verstärker von Helix
      aktiv Pioneer Subwoofer
      Türen und Fahrzeug allgemein gedämmt
      LED Innenraumbeläuchtung
      Leistungssteigerung auf 300PS 440Nm
      Sachs Kupplung
      gfb dv+ Schubumluftventil
      Reifendruckkontrolle ESP / ABS
      230V Steckdose im Kofferraum
      77Ah Varta Baterie
      TA-Technix LLK
    • Hab auch immer den Anschaffungspreis dieser 10 Hz Messgeräte gescheut.

      Mir hat Harry's Laptimer's kleines Schwesterprogramm "Harry's Dyno" füs Android-Handy
      dann eigentlich auch gereicht. Wenn das Handy gleichzeitig noch per Bluetooth mit meinem OBD-Adapter
      verbunden ist, spuckt das genügend Info aus. Bin ein paar mal 100-200 gefahren, bis mein Enthusiasmus abgeklungen war.

      Hätte ich hunderte von Teuros in sone pstarz oder ähnliche Kiste investiert ...

      seit dem 21.09.2015 polofiziert :bää:

    • AlexVierkant schrieb:

      es ist nicht einfach nach "qstarz" zu googlen?

      B003YCZINA
      Genau das verwende ich.
      VW Polo 6R WRC

      Nachgerüstet:
      Mobiltelefonvorbereitung Premium
      RNS 510
      Rückfahrkamera
      DAB +
      Automatisches Abblendlicht
      Soundanlage mit 6 Lautsprecher und 4 Kanal Verstärker von Helix
      aktiv Pioneer Subwoofer
      Türen und Fahrzeug allgemein gedämmt
      LED Innenraumbeläuchtung
      Leistungssteigerung auf 300PS 440Nm
      Sachs Kupplung
      gfb dv+ Schubumluftventil
      Reifendruckkontrolle ESP / ABS
      230V Steckdose im Kofferraum
      77Ah Varta Baterie
      TA-Technix LLK
      ANZEIGE