Frage zur Felgengröße

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zur Felgengröße

      Schönen guten Abend,
      vorweg: ich bin neu hier und wusste nicht, in welches Forum ich meine Frage stellen sollte.

      Ich habe eine Frage zur meiner Felgengröße: Unzwar steht im Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil 1) 15.1 und 15.2 die Größe "175/70 R14 84T". Allerdings hat mein Polo 6r Reifen mit der Größe "185/60 R15 84T" drauf. Hierbei handelt es sich um Stahlfelgen. Leider hat mir der Verkäufer (ein Verwandter) kein COC-Dokument mitgegeben, falls die Frage aufkommen sollte. Jetzt stellt sich mir die Frage: darf ich überhaupt damit fahren oder muss ich befürchten, dass ich bei einer Polizeikontrolle eine Strafe zahlen muss.

      Gruß, Marcel :)

      ANZEIGE
    • Die kannst Du fahren, ist Serienbereifung.

      Allerdings hat Moonraker recht, das CoC gehört zum Fahrzeug.
      Die "Quick-and-dirty"-Methode wäre, Dir für den Fall der Fälle von einem Fahrzeug mit gleicher Motorisierung eine Kopie zu besorgen. Ist allerdings fraglich, ob die im Ernstfall akzeptiert würde...
      Die 100%-Methode wäre, zum Freundlichen zu gehen und ein neues CoC zu bestellen. Wird allerdings ein paar Taler kosten und sollte - meinem Empfinden nach - dann vom Verkäufer getragen werden.

    • Kurzfristig besteht meines Erachtens kein Handlungsbedarf- die Dimension 185/60 R15 ist unkritisch (da wie schon geschrieben Serie bei vielen vergleichbaren Modellen).
      Zum Heilen der Dokumentenlage soll der Verkäufer entscheiden, ob er die Dokumente nachträglich beibringen kann oder ob man die Dimension vom nächsten Gutachter eintragen lässt (kostet ca 80 Euro).

      Ich persönlich würde die hässlichen Stahlfelgen entsorgen und mir schicke 16 oder 17-Zöller besorgen. Die werten das ganze Fahrzeug optisch auf und sind das Geld in jedem Fall wert. Die muss man dann so oder so eintragen lassen.

      #fuffzehnZollbrauchtkeinMensch :D

    • Nabend,
      danke, für eure schnellen Antworten! Also ich habe ich jetzt vorsorglich mal angeschrieben, ob er die irgendwo findet.

      @oledefence Hast recht, 17-Zöller würden schon verdammt gut aussehen, allerdings habe ich die Stahlfelgen erst neu bereifen lassen und die Kosten für neue Kompletträder sind als Schüler schwer zu tragen. :)

      #Hauptsacheerfährt :)