6C 1,2TSI mit 90PS auf 130PS chippen lassen sinnvoll?! Erfahrungen?

    • [Polo 6C]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 6C 1,2TSI mit 90PS auf 130PS chippen lassen sinnvoll?! Erfahrungen?

      Mir ist mein 90PSiger Polo einfach etwas zu schwachbrüstig geworden (jaja, ich hätte gleich den 110PSler nehmen können, habe aber damals nicht gedacht, dass es nötig wäre)

      Jetzt gibt es einen Anbieter der angeblich 130PS aus dem Motor herausholen kann - kein einfacher Chip, sondern "individuelles" Tuning

      Hat das schon einmal jemand gemacht? Wie ist der Unterschied?

      Ich will definitiv keinen Rennwagen, aber wenn schon in der Zweiten nichts mehr vorangeht, ist es doch etwas nervig. Wichtig wäre mir mehr Drehmoment auch unten herum, im Stadtverkehr.

      Also, hat jemand erfahrungen damit den 1,2TSI chippen zu lassen?! Ist der motor dann vielleicht auch weniger "zickig" und durchsetzungsfähiger? (momentan glaubt man beim sachte losfahren er hat Schluckauf so plump wie das Steuergerät beim einkuppeln die Drehzahl nachregelt...)

      Übrigens: Motortype ist CJZ

      ANZEIGE
    • schwede schrieb:

      der 90ps ist doch nicht so schlimm wie du hier beschreibst.
      aber die mehr Leistung ist spürbar. keine Probleme. kann man machen :thumbup:
      Du hast nen komplett anderen Motor drin. Der 6C hat nen 1.2 L 16 Ventiler mit Zahnriemen.
      Der ausm 6R hat zwar auch 1.2 L, aber nur 8 Ventile und ne Steuerkette.
    • Fry schrieb:

      Warum ist der Zahnriemen besser als eine Steuerkette?

      Hält der Rest des Antriebsstrangs die zusätzliche Belastung langfristig auch aus - bei ziemlich normaler Fahrweise? (ZB Kupplung, Getriebe, etc)
      VW bekommt es mit den Steuerketten einfach nicht auf die Reihe. Rasselnde, gelängte Steuerketten gehören bei vielen Motoren zur Tagesordnung im Hause VW , daher auch die Umstellung auf Riemen bei vielen Motoren.


      seraph84 schrieb:

      Bei 36,000km chippen lassen und bin aktuell bei 95,000km. Bis jetzt alles ist alles bestens. Leistung ist spitze und der Motor ist auch wesentlich laufruhiger geworden.
      Immer noch falscher Motor.... Geht um den 6C, nicht um den 6R.
      Erfahrungswerte vom 6R helfen für @Fry und mich wenig weiterm weils halt um ein komplett anderes Triebwerk geht. ;)