Composition Media 2015 gegen China Navi austauschen

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Composition Media 2015 gegen China Navi austauschen

      Hallo liebe Polo Freunde, ich habe mir gerade einen " VW Polo 1.0 Comfortline " (Stand: 05.2015 ArtikelNr.: 161.5R1.PO5.00; TeileNr.: 6R0012705AA) gekauft und möchte ein China Radio/Navi einbauen. radio .
      Nun Meine Frage, sicherlich brauche ich noch einen Adapter, aber muß ich das ganze CD Laufwerk im Handschuhfach ausbauen?
      und kann man das einfach so?
      Schonmal vielen Dank für eure Antworten

      ANZEIGE
    • Wenn ich nicht flasch liege ist das besagte Laufwerk, die ganze Haupteinheit des Composition Media , sprich der PC, das Bedienteil ist nur noch ein Display und die Bedienknöpfe.

      Doch gab es dazu schon ein Thema ala Android Radios ....

      Android Radio im 6C Erfahrungsbericht

      Polo 6C GTI 1,8 TSI 192 PS von 11/2016

    • ja, ich bins nochmal,
      nach einer Woche Suche und Vergleich hatte ich mir das System von Pumkin bestellt, gestern kam es dann tatsächlich pünktlich zum(Fr. Nachmittag) Einbau an. Ich hatte schon alles vorbereitet. Handschuhfach lose. Das alte " Composition Media 2015" war schnell ausgebaut bis ich dann merkte, das die Rückseite des neuen anders aussieht als gedacht. Ich dachte das würde alles zusammen passen, pustekuchen! Zur Vorsicht habe ich einen, auf jeden Fall passenden, Quadlock Adapter bestellt. Nun würde ich gerne wissen, welchen Adapter ich benutzen soll und wo oder wie ich die Lautsprecher anschließen kann.
      Zum Besseren Verständnis habe ich ein paar Bilder hoch geladen: hier
      ich wäre Euch für jegliche Unterstützung sehr dankbar. Ich wohne in Freiburg und wenn jemand in der Nähe Zeit und Lust hat, käme ich vorbei.
      ich fahr jetzt mal zum Freundlichen und schau was der mir empfiehlt.
      danke für Eure Tipps!