Allgemeine Frage zum Lautsprecher-wechsel

    • [Allgemein]
    • Allgemeine Frage zum Lautsprecher-wechsel

      Hallo,

      kurz zum Problem: letztens war eine Freundin bei mir und wollte wieder über AUX Musik hören. Beim kauf des Fahrzeugs (Gebrauchtwagen) hat die VW-Werkstatt einen USB- Steckplatz im Handschuhfach nachgerüstet. Sie wollte aber wieder über AUX Musik hören. Ich habe dann ein bisschen gesucht und habe letztlich nur den USB-Port am nächsten Stecker von einem Schwarzem Kasten abgezogen. Schon ging die Wiedergabe über AUX wieder. Ich vermute das diese Box irgend ein Transmitter ist denn wenn sie über USB gehört hat lief das über den Media/AUX-Modus vom Radio. Auch die beiden Hochtöner in der A-Säule wurde schonmal vom Autohaus gewechselt. (Ich gehe nicht davon aus, dass es damit irgendwie Zuammenhängt aber falls doch, ist das ja eine Hilfreiche Info.)

      Jetzt zum eigentlichen Problem: Der Lautsprecher in der vorderen Tür setzt ab und an mal aus und der hintere Lautsprecher klingt schlecht. Da ich mich erst kommendes WE drum kümmern kann, wollte ich für alle Fälle mal Lautsprecher daliegen haben. Wenn der Fehler woanders liegt, kann ich diese ja wieder zurückgeben.

      Nun zu meiner Frage. Ich habe bereits originale Lautsprecher bei Ebay gefunden. Aber ist der Hintere Lautsprecher der selbe wie der in der Fahrertür??? Ich werde aus meinen bisherigen recherchen leider nicht so richtig schlau. es handelt sich um einen 2/3-Türer.

      Es wäre super wenn Ihr mir helfen könntet. Schonmal vielen Dank!

      ANZEIGE
    • Moin!
      Nein, die hinteren Lautsprecher sind nicht die selben wie vorn in der Tür. Beim 3 Türer wäre mir aber neu, das hinten welche verbaut sind (?). Evtl in den Sondermodellen. Bei meinem 1.2 TDI , auch 3 Türer sind keine hinten verbaut.
      Egal.
      Die in den beiden Vordertüren sind Tieftöner. Wenn du die auch hinten verbaust, haben deine Fahrgäste hinten einen sehr Dumpfen Ton. Such dir welche von Alpine oder so raus. ^^

      Mfg