Polo 6R Rückfahrkamera!

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Polo 6R Rückfahrkamera!

      Planänderung siehe Seite 2!


      Habe ja schon seit längerem geplant in meinem Polo die Original Golf VI Rückfahrkamera einzubauen. Da ich eh vorgehabt hatte mir das RNS 510 zu holen hat das gepasst. Denn das benötigt man, da das RCD 510 im Polo wahrscheinlich kein Video-In hat. Oder man holt sich ein RCD mit Video-In.

      Den Kufatec-Kabelbaum habe ich auch bereits. Heute ist dann endlich die Rückfahrkamera angekommen:D
      Ist echt geil das Teil. Leider habe ich nun erstmal knapp vorm Ziel einen Rückschlag einstecken müssen. So wie es aussieht passt das komplette Emblem zwar rein, allerdings sind die Verschraubungen beim Polo anders als beim Golf VI, sodass das ganze Emblem dann um ca. 30° verdreht wäre.

      Meint Ihr man kann das trotzdem irgendwie reinbauen indem man es anders verschraubt. Evtl. könnte man irgendeine Befestigung bauen, sodass man es festschrauben kann. Mal sehen wies weitergeht.
      Habe euch mal die Bilder angehängt.

      Hier könnt Ihr die Polo 6R Verschraubungen sehen (Einfach runterscrollen) und im Anhang die der Golf VI Rückfahrkamera:

      VW POLO 6R 6 R HECKKLAPPE KOFFERRAUM KLAPPE HECK ROT | eBay


      Achman son Mist aber auch :S
      Dateien
      • img_0639ez7i.jpg

        (239,55 kB, 294 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_0640b9to.jpg

        (259,71 kB, 251 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_06352aac.jpg

        (184,98 kB, 241 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Streetdevil88 ()

    • Hmm... Das ist alles hinten ein riesiges Plastikteil. Also schon so produziert worden. Austauschen wird nicht klappen. Ich denke mal an der Kamerahalterung selber wird es schwer was zu verändern. Ich denke man müsste eher am Auto was umändern sodass die Kamerahalterung so wie sie ist dranpasst.


    • Hmm, VW Zeichen von der Emblem Halterung abmachen und richtig stellen würde ja auch nicht gehen. Kann man sonst die Halterung vom Polo Emblem selbst verwenden? Aber sonst ein guter Einfall.

      Aber meiner Meinung nach hat das RCD 510 kein Video-IN, sicherlich hast du dich mit RCD holen verschrieben oder? ?( Also kommst du definitiv um ein RNS510 nicht rum. Und selbst da ist das nicht so leicht, da man dort auch wieder Adapter benötigt, die nicht ganz billig sind. :thumbdown:

      Aber das RNS510 ist schon eine sehr gute Entscheidung, was besseres wirst du nicht finden. ;)

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • Also es gibt RCD 510er mit Video-In. Allerdings nur in Autos die ab Werk mit so einer Kamera gebaut worden und wo die Leute eben das RCD ausgewählt haben. Also wird es sehr schwer daran zu kommen. Das RNS 510 hat aber immer einen Video-In. Einen Adapter brauch man da nicht. Einfach Plug´nPlay und es reicht meistens eine kleine GPS-Antenne unterm Armaturenbrett zu verlegen.

      Bzgl. der Kamera. Es geht ja eigentlich nur um diese 3 Löcher die einfach am falschen Platz sind. Weiß halt nicht wie man das bei dem Plastik am besten verarbeitet oder man müsste halt irgendwie nochmal 3 Löcher zusätzlich dran verbauen.
      Problem ist dass ich nicht so der Handwerker bin was sowas betrifft und da wohl leider auf jemand anderes angewiesen sein muss.


    • Das es RCD510 mit VideoIn gibt, das ist mir völlig neu, aber gut zu wissen. ;) Achja, und beim RNS510 hast du ja auch recht, ich hatte das mit nem TFT verwechselt und es handelt sich ja dabei um ein eigenes von VW entworfenes System.

      Auf jeden Fall das Problem mit den 3 Löchern ist sehr schwierig, einfach mal neue ankleben funktioniert wohl nicht und wird wohl nicht halten. VW wird sich dabei sicherlich was gedacht haben, genau das gleiche wie beim Coming/Leaving home, man soll das eben nicht so einfach nachrüsten können. :( Innen am Blech was anbringen wird wohl auch nicht so einfach funktionieren. Ist das Teil sich sonst sehr ähnlich mit dem Polo Emblem? ?(

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • Ja ist eigentlich alles gleich, habe mal ein wenig nachgemessen. Komplett gleiches Emblem, gleiche Größe, gleiche Materialien überall. Eigentlich wie für den Polo entworfen. 8o Nur man hat eben das Gefühl als hat jemand die Löcher falsch gesetzt :sleeping:
      Ich denke mal umöglich ist das ganze nicht. Irgendeinen Weg muss es ja geben. Wird nur evtl. ein wenig schwierig.


    • Ah ok, also ich würde erstmal versuchen, aus den 2 Emblemen eins zu machen. Wenn das nicht gehen sollte, dann muss ne andere Lösung her, aber welche, das ist ne gute Frage!?

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • So heute mal etwas Zeit gehabt. Da es bis jetzt eigentlich nur Spekulationen waren, habe ich kurzerhand meine Heckklappe heute mal auseinander genommen.

      Wie bereits gestern geahnt passt die Verschraubung nicht. (Bild 3 ) Die Gute Nachricht ist aber dass die Rückfahrkamera vom Platz und den Abmaßen her aber reinpasst!! Danke VW dass Ihr den Motor des Scheibenwischers auf die andere Seite gemacht habt, wie da wo der Motor für die Rückfahrkamera hin muss! :fuck:

      Das ist so eng dahinten. Da ist fast kein Platz. Ist echt ein Wunder, dass es passt. An fast allen Seiten ist höchstens 1-2mm Luft.

      Habe dann mal mein altes Emblem ausgebaut. War echt ein wenig verblüfft, dass da Schlamm und Dreck mit rausgekommen ist. In dem Loch wo das Emblem eingesteckt ist, sammelt sich übers Jahr ganz schön was an. :thumbdown: Also das Emblem + Loch erst mal gereinigt.

      Bei Bild 6 habe ich die Kamera mal provisorisch befestigt um ein Bild zu machen. Es passt! Und auch wenn man dann die Heckklappe von außen betrachtet ist die Passgenauigkeit einfach nur erschreckend :thumbsup:

      So wie ich das Problem mit dem festschrauben lösen werde, weiß ich zur Zeit noch nicht, wenn jemand eine geniale Idee hat, nur her damit.

      PS: Es war sehr kalt heute Morgen, ohne Handschuhe wären mir die Hände abgefroren :thumbup:

      Dateien
      • img_0645xosq.jpg

        (281,33 kB, 259 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_0646xtns.jpg

        (379,39 kB, 235 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_0650wr6z.jpg

        (286,54 kB, 231 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_0651srmi.jpg

        (296,9 kB, 238 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_0655st0u.jpg

        (219,52 kB, 217 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • img_0657otf3.jpg

        (346,78 kB, 237 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    • Hmm, kann man vllt. ein kleines Stück "Metall" anfertigen, welches extrem stabil ist(nicht biegsam), welches dann ein wenig bearbeitet werden muss, damit das auch wirklich passt.
      Und dann kann man das mittels des Metallstück die Löcher versetzen, also so das es damit die orignal Löcher verschraubt und das Emblem ein stück versetzt wieder auf dem Metallstück angeschraubt werden kann. So das dieses Metallstück die Original Löcher von der Heckklappe und vom golf Emblem die Löcher verbindet, also das versetzte "Aufnahme Löcher". Ich weiß jetzt nicht, wie ich das besser ausdrücken kann bzw. soll. :D Vllt. kann es auch so verschraubt werden, das es noch zusätzlich verklebt werden kann, dann sollte das bombenfest sein.

      Aber schweißen oder sonst was würde ich da nicht... :nene:

      Ich hoffe du verstehst was ich meine. ;)

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

      ANZEIGE
    • Ja ich denke ich weiß, was du meinst. Sozusagen einen Metallring der 6 Löcher hat. 3 Davon verschraube ich an die 3 Verschraubungen am Polo und die 3 neuen passen dann mit der RFK überein. So in etwa hatte ich es auch gedacht. Ich denke eine andere Möglichkeit habe ich auch nicht. Denn ich mache ungern Dinge am Auto, die nicht wieder Rückgängig zu machen sind. Und da steht Schweißen sowieso an 1. Stelle :thumbdown:


    • leg dir doch erstmal ein rns zu ansonsten kannst du hinterher garnicht überprüfen ob deine gemachte arbeit zum erfolg geführt hat ;)
      muss man rückfahrkamera-technisch eigentlich was codieren? wäre die nächste frage. heutzutage muss man ja jeden sch... codieren :D

      was hastn für das set hingelegt? hab nen go6 und ein rns aber keine rfk :D

      Aktuell: Golf VI 1,4 TSI Highline 118 KW/Blue-Graphit Perleffekt/DCC für 18"/Sportpaket Bilbao/RNS 510 mit eigenen Pois/Edelstahl Einstiegsleisten vorne und hinten/Einstiegsbeleuchtung in allen 4 Türen /abnehmbare AHK
      Geplant: Alu Pedale/Scirocco oder GTD Lenkrad/S3 Schaltwegsverkürzung/...


      [IMG:http://images.spritmonitor.de/320043.png]
    • Streetdevil88 schrieb:

      Ja ich denke ich weiß, was du meinst.


      Ah ok, fast genauso hab ich das gemeint, zwar kein Ring, aber das ist auch ne gute Idee. 8) Einfach mal probieren. ;)
      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • @FAT1974
      Das RNS ist schon bestellt. Bezgl. des Codierens ist es ganz easy, einfach mit Vag Com oder VCDS ins RNS510 und ein Häckchen setzen bei "Rückfahrkamera Low verbaut" und schon ist der Video-Eingang aktiviert. Das ist ja auch das Gute, das die Kamera direkt ans RNS angeschlossen wird. Wenn die Kamera erst noch ans Bordnetzsteuergerät mit irgendeiner Codierung angeschlossen werden müsste, hätte ichs gleich vergessen können, denn das hätte sicher nicht geklappt, aber so sollte es kein Problem geben, denn der Polo hat ja gar nichts mit zu tun, ist ja eine Sache des Radios. Das bekommt nur vom Polo das Signal, das der Rückwärtsgang eingelegt wurde und schon stellt es Verbindung mit der Kamera her.


      Bezahlt habe ich für die Kamera 150€ und den Kabelsatz von Kufatec gebraucht für 50€. Das RNS zähle ich jetzt zu dem Gesamtpreis nicht dazu, da ich das unabhängig von der Kamera sowieso wollte. 200€ geht in Ordnung. Letztens hat jemand sein normales Polo 6R Emblem bei eBay für 40 Euro verkauft. Wären somit wenns gut läuft alles in allem 160€ :thumbup:


    • Lass das alte Emblem lackieren oder folieren (vllt kannst es ja auch selbst?) und es geht für mindestens das doppelte Weg! 8) Letztens ging so eins sogar für über 100€ weg. ;)

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • WhiteDragon schrieb:

      Lass das alte Emblem lackieren oder folieren (vllt kannst es ja auch selbst?) und es geht für mindestens das doppelte Weg! 8) Letztens ging so eins sogar für über 100€ weg. ;)
      Kannst du mir mal bitte den Link schicken mit dem über 100€. Wegen dem Folieren:

      VW Zeichen Emblem - Folie Golf VI 6 GTI GTD Heckklappe bei eBay.de: Karosserieteile (endet 10.01.11 13:06:18 MEZ)

      Wie gesagt Polo V und Golf VI haben ja das gleiche Heckklappen-Emblem.
      Meint Ihr das ist was und wenn ja lieber matt oder glänzend?

    • Ich such den mal fix, ich editiere diesen Beitrag gleich. Muss mal schaun, ob ich den noch finde.

      Welches du von dem folierten nimmst, das ist ne reine Geschmackssache und musst du selbst entscheiden. ;)

      EDIT: Nee, find ich nicht mehr :( eBay hat ja beendete Angebote ganz schön eingeschränkt. :thumbdown:

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • @streetdevil
      bezgl. deines (hoffentlich) bald erscheinenden rns hier mal ein link zu einem (meiner meinung nach) sehr guten forums des 510ers.

      http://rns510.blogsite.org

      sehr kompetente leute ;)

      darf man fragen was du für das rns hingelegt hast? bezugsquelle? version? hoffentlich nicht von ebay

      Aktuell: Golf VI 1,4 TSI Highline 118 KW/Blue-Graphit Perleffekt/DCC für 18"/Sportpaket Bilbao/RNS 510 mit eigenen Pois/Edelstahl Einstiegsleisten vorne und hinten/Einstiegsbeleuchtung in allen 4 Türen /abnehmbare AHK
      Geplant: Alu Pedale/Scirocco oder GTD Lenkrad/S3 Schaltwegsverkürzung/...


      [IMG:http://images.spritmonitor.de/320043.png]
    • Danke für den Link.

      Hole es von Campagnolo aus dem Polo9n Forum. Von ihm kaufe ich es mir für 899 Euro. Kannst ja mal googlen, man hört wirklich nur gutes von ihm. Auch viele aus dem Motor-Talk Forum würden für ihn die Hand ins Feuer legen. Nen Kumpel hat es auch von ihm. Von irgendwelchen ebay Angeboten insbesondere Polen oder Litauen würde ich auch die Finger von lassen!

      Mein RCD510 verkaufe ich nem Bekannten für 500. Macht ne Differenz von 399 fürs RNS 510. Das ist denk ich mal mehr als in Ordnung :thumbsup: