Plug & Play Soundsystem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Plug & Play Soundsystem

      Hallo zusammen,

      ich habe mir Mitte April einen Polo Life bestellt. Dieser soll nun Ende Juni endlich geliefert werden. :) Ich habe mir vorab schon mal ein Angebot für den Einbau eines Soundsystems eingeholt.
      Da ich Platz im Kofferraum haben möchte, wollte ich die Reserveradmulde für ein Plug & Play Soundsystem nutzen. Ich bin immer davon ausgegangen, dass zwar kein Reserverad mehr geliefert wird, aber die Reserveradmulde vorhanden ist.
      Nun wurde mir gesagt, dass es sein kann, dass diese gar nicht mehr in den üblichen Maßen vorhanden ist, weil auch kein Rad mitgeliefert wird! 8|
      Stimmt das?

      Danke und viele Grüße
      Caro

      ANZEIGE
    • das kostet 399 plus ca 2 Std. Einbau Hast dann nen Subwoofer in der Reserveradmulde plus Endstufe die die vorhandenen Lautsprecher ansteuert inkl. DSP mit auf den Polo abgestimmten Setup (laufzeitkorrektur ect,

      max 300 Watt sinus leistung hört sich echt gut an konnte schon Probehören . Arbeite selbst bei VW hab schon über eine Sammelbestellung nachgedacht für's Forum. wenn Interesse besteht.

    • Axton ist bei ACR eine Standardmarke... Die Systeme sind nicht so toll. Die Subwoofer hingegen sind garnicht mal so schlecht ;)
      Würde mal schauen ob die Systeme von ETON was für dich sind. Bei Plug&Play beziehst du dich jetzt nur auf den Sub oder auch auf das Frontsystem?

    • das kostet 399 plus ca 2 Std. Einbau Hast dann nen Subwoofer in der Reserveradmulde plus Endstufe die die vorhandenen Lautsprecher ansteuert inkl. DSP mit auf den Polo abgestimmten Setup (laufzeitkorrektur ect,

      max 300 Watt sinus leistung hört sich echt gut an konnte schon Probehören . Arbeite selbst bei VW hab schon über eine Sammelbestellung nachgedacht für's Forum. wenn Interesse besteht.


      Welche Helix Endstufe und Sub entsprechen dem VW Upgrade?!
      Preislich bekommt man das nicht hin bei Helix, da kommt die DSP Endstufe schon min. 400€ ohne Sub!
      Das Ergebnis würde mich interessieren, wenn Deine Komponenten verbaut sind!
    • ja das ist so gedacht das die Original Lautsprecher drin bleiben. Was man da von Helix vergleichen kann, kann ich dir morgen schreiben wenn ich mir alles genau angesehn habe. ok

      carobo schrieb:

      die haben es von 179 euro auf 195 euro verteuert. Kannst ja mal bescheid geben wie das von vw klingt.
      Original radio und lautsprecher lässt du aber drin?
      den bekommt man bei amazon ja sogar für 179€

      carobo schrieb:

      die haben es von 179 euro auf 195 euro verteuert
    • da es im system noch nicht geändert war,haben sie es mir für den alten preis angeboten :)

      weiß halt noch nicht genau was ich nun tatsächlich einbauen lasse.

      Gib bitte mal bescheid, ob man das von vw empfehlen kann...

      ANZEIGE
    • Vw 000-051-419

      SO in der Mittagspause hat das Neue Plug&Play Soundupdate von VW 000-051-419 Einzug gehalten ca. 1 1/2 Std. Arbeit.

      voraus gestzt man hat das Entriegelungswerkzeug für die Kontakte am Radio. Also das System sieht ähnlich aus wie die PP 41DSP von Helix zumindest von den Abmaßen außer das die DSP Verstellung nicht bei ist da ja hier das Setup für den Polo fest drauf ist. Der Subwoofer ist genau wie der PP 7S-D nur ganz rund
      und oben drauf mit ner schwarzen Klavierlackplatte mit Helix Emblem. Der Sound ist sehr gut Saubere Bässe und klare Höhen zumindest was meine Geschmack angeht , man kann auch den lautstärkenregler höher drehen als im normal Zustand ohne das man sagen kann jetzt kling es nicht mehr sauber! :D

      Bilder folgen heut Abend

      MfG Basti

    • VW original Sound Upgrade

      SO hier wie versprochen die Bilder vom 000-051-419

      MfG Basti

      Dateien
      • 009.jpg

        (553,18 kB, 575 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 008.jpg

        (722,87 kB, 502 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 010.jpg

        (638,15 kB, 468 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 013.jpg

        (613,98 kB, 441 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 012.jpg

        (542,02 kB, 462 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • @bastiyogi:

      Wenn man die Teilenummer bei Google eingibt kommt man auf einen Zubehörkatalog für den Golf 7 mit der gleichen Teilenummer. Aber Du hast ja geschrieben, dass die Einstellungen für den Polo optimiert sind, oder? Ist dem nun wirklich so?

      War der Einbau schwer bzw. wo hast Du die Kabel verlegt und die Endstufe verbaut? Wie viel hat das System nun gekostet?

    • Da es sich um einen Helix Match 41 DSP Verstärker handeln soll, hat der 16 verschiedene auswählbare Setups, wenn das Teil für VW ist, dann wird bestimmt auch ein Polo 6R dabei sein?!
      Bei meiner PP40 DSP wird das entsprechende Fahrzeug Setup auf eine Micro SD Karte gespeichert und in ein Slot der Endstufe gesteckt und dort geladen!