GFW: KW Variante 2 - wer fährt auch so eins ?!? ERFAHRUNGSBERICHTE

    • [Polo 6R]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GFW: KW Variante 2 - wer fährt auch so eins ?!? ERFAHRUNGSBERICHTE

      Moin , ich habe mir Anfang Februar ein kw Gewindefahrwerk gegönnt und es nach dem Winter eingebaut. Habe jetzt 5000km mit dem Fahrwerk hinter mich gebracht und habe gemischte Gefühle ob das das richtige war . Optisch könnte es ein bisschen tiefer sein. Vom Fahrgefühl her sage ich mal bei 200kmh auf der Autobahn ist es erste Sahne , aber beim cruisen ... Naja ja ich sag mal komfortabler ist was anderes. Ja jetzt sagt bitte nicht das ist normal bei gewinde ich möchte hier ERFAHRUNGSBERICHTE Austausches wer auch eins von kw hat. Also so schlecht ist es jetzt auch nicht es gibt härtere , schlimmer finde ich dass, das DSG klapert aber das ist ja bekannt ....
      Nur eins versteh ich nicht ich bin jetzt 5000km gefahren habe 1250Euro bezahlt und meine hinteren Stoßdämpfer sind schon durch , werden jetzt bald ausgebaut und nach kw geschickt. Jetzt bin ich froh das ich noch die Original Stoß dämpfer habe und sie zur überbrückung nehmen kann. Und seit neuesten wiepriert jetzt auch mein Lenkrad von 40kmh bis 120kmh ganz leicht und zieht sich in jede Spurrinne hinein. Ich habe schon die Koppelstangen gegen Stabilerre getauscht nach dem ersten Eindruck war es dann besser aber umso mehr ich fahre umso schlechter wirds auch wider.

      So jetzt mach ich erstmal Schluss und warte auf eure berichte.

      LG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
      ANZEIGE
    • Hallo

      Ich fahre dieses Fahrwerk jetzt seid 7500 km im GTI und bin weiterhin bzw wieder sehr zufrieden.
      Wieder weil es mein drittes Auto ist mit diesem Fahrwerk.
      Tiefe könnte etwas besser sein. Vergessen darf man aber auch nicht wie hoch der Polo original steht.
      Beim Golf gibt es dieses Problem nicht.
      Ich selbst habe absolut keine Probleme mit dem Komfort.
      Ganz verstehen kann ich das auch nicht das man mit Komfort unzufrieden ist, das Auto aber 6cm tiefer legt.
      Naja, für solch Wünsche gibt es ein street comfort. Das ist aber noch leicht höher.

      Das der Wagen in die Spurrillen zieht ist klar. Hängt halt mit der Tiefe, meist aber mehr mit der Radreifenkombi zusammen.
      Das Vibrieren hatte ich nie. Muss nicht am Fahrwerk liegen. Die Koppelstangen habe ich mir übrigens gespart. Die sind für die Freigängigkeit des Stabis da wenn man das Fahrwerk richtig runter dreht vorne.

      Was heißt denn Dämpfer sind durch?
      Die sind in der Zugstufe einstellbar. Wenn die zu weich sind stellst die einfach nach.

      Wer hat das Fahrwerk eingebaut?
      Bei einer von KW freigegebenen Werkstatt gibt es 5 Jahre Garantie.

      Lg simon

      edit:

      sehe jetzt erst das Du vorne 20 mm Spurplatten fährst. Deswegen zieht der Wagen auch in Spurrillen.
      Finde ich nicht schlimm. Wenn dich das so stört würde ich es zumindest mal ohne Spurplatten prüfen wie er fährt.

      LG Simon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alfredfreddi ()

    • Moin Simon,

      Danke für deine Antwort.
      Ich bin eigendlich auch sehr zufrieden, vergleich ich das Fahrwerk mit anderren habe ich ja auch schon das TOP Produkt ´´denke ich mal´´
      Mit der Tiefe hast du recht wenn ich meinen neben einen Polo Gti mit Serienfahrwerk stelle ist der schon verdammt hoch, wenn ich aber meinen Gti neben anderre Gti´s stelle mit Fahrwerk finde ich meinen doch noch ziemlich hoch.
      H & R ist halt Tiefer.

      Fahrn tu ich die Orginal 17zoll Felgen die es damals dazu gab habe Sie nur in Rot lakieren lassen, fährst du anderre Felgen hast du bessere erfahrungen gemacht?
      Gehört habe ich das die 18zoll Felgen noch beschissender zu Fahren sind, Stümmt das, hast Du da auch was gehört oder erfahrung mit gemacht?

      Zu den Dämpfer die Durch sind hinten, heist Sie sind Kaputt Sie verlieren beide Öl und beim fahren über Bodenwellen Scheppert es hinten ganz unangenehm.

      Das einstellen der Dämpfer ist ja Richtig nur wer macht das denn. Man kommt hinten ja nicht mehr drann wenn Sie eingebaut sind ´´da hat sich kw was einfallen lassen´´ :facepalm:
      Warum hat kw die verstellung nicht unten am Dämpfer installiert da kommt man wenigstens noch dran ohne den Dämpfer aus zu bauen.

      Das Fahrwerk habe ich selber eingebaut habe alles zuhause, haben selber eine kleine Werkstadt ´´Hobby halt´´ ist ja auch nicht so Schwer.

      Zu denn Spurplatten Die habe ich hinten drauf vorne geht nicht da es schleifen tut also VA nichts & HA 40// Spurplatten.


      MFG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Ich persönlich fahre zwar das Streetcomfort. Habe aba auch das Problem mit den Hinteren Stoßdämpfer das sie nach nichtmal 3000km beide sauen und Öl verlieren. desweiteren ist nach weiteren 5000km nun auch der linke fordere Dämpfer am sauen. Ich werde am Saison Ende dieses achso tolle Fahrwerk ausbauen und zurrück schicken mal sehen was dann raus kommt. verbauen werde ich es nichtmehr und ich werde auch abstand zu KW nehmen. sei es das viele es fahren und zufrieden sind aba wenn einmal in die Scheiße getretten ist soll man lieber ein Bogen um den nächsten Haufen machen :huh:


      Verkaufe Achsversatzplatten für mehr low an der Hinterachse Mehr infos per PN
    • Moin Enrico,

      ECHT :facepalm: bin Hier also nicht der einzige mit dem Problem, genau das wolte ich Hören.
      Also ist es ein Gängiges Problem bei kw und kw muss es beheben eigendlich ohne Probleme da ich ja noch in der 2 Jahre Gewährleistung bin und überhaupt müssen Die was ändern.
      Beim einbau kam mir das gleich so komisch vor das die Dämfer genauso lang sind wie das Orginal Fahrwerk von VW da aber der Polo mit dem kw Gewindefahrwerk 5-6cm Tiefer ist.

      Ist ja eigendlich eine Sauerrei mann zahlt soviel Geld und Billige Dämpfer aus dem Supermarkt halten besser als Die.

      Bin gespannt ob Hier noch mehr mit dem Problem sind, BITTE schreiben.

      MFG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Hm,

      noch nie Probleme gehabt mit ölen.
      Allerdings hatten früher die KW V2 auch gelbe Konis drin.
      Jetzt sind die ja schwarz. Ich vermute Eigenproduktion.

      Das ist echt ärgerlich. Hoffe ich bleibe davon verschont.
      Aber ich habe ja 5 Jahre Garantie.
      Beim Street Comfort habe ich schön öfters von Defekten gehört. Alllerding vom H&R auch schon sehr oft.
      Wenn Du Garantie hast ist es ja nicht so schlimm. Mal abgesehen vom Aufwand.

      Das der Komfort bei 18ern leidet kommt zum einen vom Gewicht der größeren Felge (sofern sie auch schwerer ist). Soll heißen mehr Masse zum federn heißt auch mehr Arbeit fürs Fahrwerk.
      Und zum anderen durch die geringere Reifenhöhe. Wegen dem Abrollumfang müssen die Reifen von der Höhe her schmaler sein. Weniger Material und Luft heißt auch weniger Federung.

      Vom Fahrverhalten, speziell wenn man zügig Kurven fährt und Spass am schnell fahren hat, ist das Fahrwerk schon top.

      PS. hatte mal ein V2 in meinem Golf 4. Damit bin ich selbst 70.000km gefahren, vorher war es in nem Beetle und davor in nem A3.
      Da ging nix kaputt. Wohlgemerkt mit den gelben Konis
      Bringt aber auch nichts unbedingt Leute zu suchen welche das selbe Problem haben.
      Reklamiere das kaputte Teil und gut ist.
      Ich denke es gibt auch sehr viele die sehr zufrieden sind mit dem Fahrwerk.
      Die meisten werden wegen dem Preis aufs H&R oder Weitec gehen.

      viel Glück dabei

      LG Simon

    • Das Ölen der Dämpfer habe ich ebenfalls =(. Allerdings auch ein leichtes quitschen von hinten (Federn oder Dämpfer). Fahrwerk ist noch keine 2 Jahre alt. Bei so einem Preissegment eine Frechheit. Von den Fahrleistungen. Komfort-Sportlichkeit bin ich selbst mit 18" zufrieden.


      MFG Jingeling

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/489397.png] :schwein:
      Anschnallen > Losfahren > Grinsen...............10 tkm Zündkerzen, 16tkm -Motor platt!! TSI !!! Das Auto. :facepalm:
    • Ich will ja nur wissen ob anderre auch die gleichen erfahrungen gemacht haben.

      und wegen dem Preis, genau Da darf sowas nicht passieren... Kaputt geht immer was.

      ist nur interresannt ob ich der Einzige Hier bin oder noch anderre das Problem mit den Dämpfern haben.

      Und für Dich auch wenn Du bis jetzt Glück gehabt hast. dann weiste aber wodrauf Du dich einstellen kannst.

      also bis dahin

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Hallo Flo,

      hast du schonn was unternohmmen bei kw nachgefragt ob du sie getauscht bekommst.

      Lg Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Nein angefragt habe ich noch nichts. Problem ist das ich das Fahrwerk gebraucht erworben habe (aus 1. Hand) und es selbst eingebaut habe. Lt. der KW Seite muss man nachweisen das ein KW-Stützpunkt es eingebaut hat. Ich hab jedoch vom Vorbesitzer alle Rechnungen inclusive Einbaurechnung von einem KW-Stützpunkt. Mal schauen bis jetzt kam ich noch nicht dazu. Ersteinbau war 09.2011.-Ausbau 03.2013. Seit April ist es bei mir verbaut.
      Ansonsten Top-Fahrwerk.


      MFG Jingeling

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/489397.png] :schwein:
      Anschnallen > Losfahren > Grinsen...............10 tkm Zündkerzen, 16tkm -Motor platt!! TSI !!! Das Auto. :facepalm:
    • Ok, habe es auch selbst eingebaut.
      Machen die denn so ein Wind.
      Die ersten zwei Jahre durfen die doch gar nichts sagen, oder !?!

      MFG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
      ANZEIGE
    • Ne
      Hast zwei oder drei Jahre Garantie drauf.
      Wenn du in die autorisierte Werkstatt gehst dann geben die fünf Jahre.

      Was hat denn das gebrauchte gelaufen?
      Ein gebrauchtes selbst ein bauen und reklamieren könnte schwierig werden.

      Ich hab 1300 inkl Einbau und fünf Jahre Garantie gezahlt.

      LG Simon

    • So, nach Schweis und einem Regen schauer sind die hinteren Dämpfer jetzt drausen.
      Werde mich Montag mit kw in Verbindung setzen und Sie tauschen mal sehn was raus kommt.

      Ok, bis dann

      Bericht folgt

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Moin Tag u. Hallo.

      So ich wolte ja Erfahrungsberichte von Euch ob Gute oder Schlechte ich war ja mal gespannt.
      Ich selbst habe ja ein kw Variante 2 verbaut und auch selbst eingebaut, kein Problem bei mir haben alles zuhause Spezialwerkzeug u.s.w.

      Nun ´´waren´´ bei mir die Stoßdämpfer hinten kaputt und das schon nach ca.5000km :facepalm:

      ich habe Sie letzte Woche ausgebaut und mich mit kw in verbindung gesetzt:

      Also erstmal war ich geschockt das bei so einem Fahrwerk die Dämpfer nach so einer kurzen Zeit gekaputt gehen.
      Und so wie ich hier gelesen habe bin ich nicht der einzige hier mit dem Dämpfer Problem. :facepalm:

      Die Frau am Telefon war sehr freundlich und hat mich auch erstmal aufgeklärt Dämpfer werden ohne Probleme getauscht oder instand gesetzt da zwei Jahre Garantie ohne wenn und aber, außer die stellen Fest das mit dem Matrieal unsachmäsig umgegangen worden ist oder einer ( der überhaupt keine und nix ne Ahnung davon hat ) der das Fahrwerk falsch eingebaut hat. Bekommt keine Erstattung.

      Das Problem bei mir war das Sie keine Dämpferung mehr hatten und das Sie Öl spukten.

      Die behauptung Hier das man es nicht selber einbauen darf wegen der Garantie ist also falsch.

      Warum einige der meinung sind und warum kw vielleicht so ein Wind darum macht ist wenn mann was reklamieren will. das kw bei einbau von ihren Fahrwerken einer von Ihnen zugelassenden Werkstadt darum geht das es dann 5 Jahre Garantie gibt und die Kosten für den ein und ausbau gezahlen oder halt die werkstadt die es eingebaut hat die Kosten übernimmt.

      Also zurück zu meinen Dämpfer Garantiekarte ausgefült Bearbeitungs Nr. eingetragen und DHL hat es sogar an meiner Haustür negsten Tag abgeholt.
      Eine Woche gewartet und die Dämpfer ohne Problemme zurück gekommen habe keinen Cent gezahlt und ich konnte sogar alles im Netz verfolgen wann die Dämpfer ankamen wann Sie Bearbeitet worden sind und wann Sie wieder bei mir waren.

      Ob die Dämpfer Neu sind oder General überholt kann ich nicht sagen sehen aber Neu aus ob ´s die Lagerbuchse ist oder die Dämpferstäbe die in den Zilinder gehen alles worde Neu gemacht.

      Habe Sie Gestern eingebaut und man Fahrt wie am ersten Tag, ich bin begeistert :thumbsup:

      Sportlich Knackig mit sehr gutem Restkomfort so wie es sein soll bin begeistert :thumbsup:

      Nach Heutigen stand würde die das Fahrwerk immer wieder kaufen. :D


      MFG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Wo wurde denn geschrieben dass bei Selbsteinbau keine Garantie vorhanden ist???

      2 Jahre auf Fahrwerk egal wer es einbaut.
      5 Jahre auf Fahrwerk wenn von autorisierter Werkstatt verbaut wurde.

      In dem einen Post ging es lediglich um ein gebraucht gekauftes und dann selbst eingebautes Fahrwerk.
      Wenn die Rechnung vorhanden ist sollte es hier auch keine Probleme geben.

      Aber gut das bei dir alles geklappt hat und jetzt trockene Dämpfer hast :thumbup:

      LG Simon

    • Moin,

      haben ja einige zu dem Thema schon was geschrieben und ich hab jetzt auch schon erfahrung sammeln können und auch selber welche gemacht, sind hier aber vielleicht noch anderre die mit kw fahrwerken erfahrungen teilen möchten. :thumbup:

      MFG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Moin. Ich habe vorhin einen thread gelesen das jemand hier aus dem Forum sich ein GWF zulegen will aber nicht auf komfort verzichten will deswegen schreib ich hier mal weiter vielleicht ließt derjenige den thread hier.

      ich habe jetzt 20000km mit meinem kw GFW Variante 2 hinter mich gebracht und bin immer noch sehr zufrieden wie oben schon geschrieben zwar einmal die hintern Dämpfer getauscht nach 7000km aber seit dem ist ruhe ich hab mich mit kw nochmal in Verbindung gesetzt und die hatten mit gesagt das sie die falschen Dämpfer mit zu wenig Achslast zugeschickt haben, da war mir klar das sie kaputt gehen müssen.

      Das GFW ist zwar ein bisschen höher wie das z.b von h u. r aber hat dafür auch mehr restkomfort und bei der variante 2 kann man die Härte mit 16 Klicks stuffenlos verstellen.

      Zusätzlich habe ich vorne und hinten noch h u. r stabis verbaut um das wank verhalten zu reduzieren und vorne härtere koppelstangen verbaut damit mein gti nicht in jede spurrinne fährt.

      Ich bin so happi mit dem GFW ich würde es immer wieder kaufen.

      Es gibt bestimmt einige hier die auch nur gute Erfahrungen gemacht haben und mich bestätigen können.

      Also bis dahin und LG Daniel

      :polofreunde: IHR UND ICH IM POLO 6r 8o

      So verbaut sind jetzt:
      • H & R VA und HA StabisK W Gewindefahrwerk Variante 2
      • H & R HA Spurverbreiterung 40mm
      • Musik Anlage getauscht, alle 4 Boxen 150W + 2 Hochtunner getauscht 1x Bassbox 500W + Endstuffe 1000W + Neue Kabel + Dämmung
      • Dach, Spiegel VW + GTI Zeichen in Schwarz Foliert
      • Tankdeckel Airbrusch
      • Detriot Felgen Außen in Rot Lakiert Innen Schwarz gelassen
    • Kann ich alles bestätigen. Ich habe es nur auf H&R deep gewechselt weil ich tiefer wollte.
      Das H&R fährt sich wie mein Flummi gegen das KW V2.
      Wer sein Auto Nordschleifen sicher machen will, dem empfehle ich das KW V2.
      Genauso wie allen WRC Fahrern die auf Leistung und Performance aus sind.

      LG Simon